Wellness mit Kindern: Hotelempfehlungen und wertvolle Tipps

Als die Kinderwellness-Welle aus den USA zu uns schwappte, war die Aufregung groß. Brauchen die Kleinen das wirklich? Sollten Kids nicht besser ihrem natürlichen Bewegungs- und Spieldrang nachgehen statt in heißen Saunen, Ruheräumen oder bei Schokomasken zum Stillhalten gezwungen werden? Andererseits bekommt auch der Nachwuchs Verspannungen vom ständigen ins Handy starren oder vom Schulstress und genießt es wie jeder Erwachsene, verwöhnt zu werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Wellness mit Kindern funktionieren kann.

Wellness mit Kindern: Anwendungen erst ab zwölf Jahren beliebt

„Wellness darf nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden reduziert werden. Entspannung heißt auch glücklich und zufrieden zu sein. Für Kinder bedeutet das vor allem tolle Erlebnisse und Abenteuer zu haben“, meint Jörg Müller-Loennies, Leiter der Abteilung Spa, Sport & Freizeit im „Sonnenalp Resort“ in Ofterschwang. Das bereits mehrfach mit dem Family-Cup ausgezeichnete 5-Sterne-Resort im Allgäu bietet neben vielfältigen Aktivitäten auch Kosmetik und Bodytherapie für seine jungen Gäste an.

„Wellness darf nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden reduziert werden.“

Jörg Müller-Loennies

Das wird jedoch hauptsächlich nur von einer Altersgruppe angenommen: den Teenies. „Mit der Pubertät kommen oft Hautprobleme: Dann interessieren sich Mädchen ab 12 oder 13 Jahren und auch Jungs für Wellness. In diesem Alter ist das Verständnis und die nötige Konzentration schon da“, erklärt Jörg Müller-Loennies. Bei Jüngeren sieht das nach seiner langjährigen Erfahrung anders aus. „Kleine Kinder fühlen sich oft unwohl, wenn sie sich mit einer fremden Person allein in einem Raum aufhalten, weshalb bei uns die Eltern immer dabei sind.“ Trotz vieler kreativer Angebote für die Altersgruppe von vier bis zehn Jahren – der Therapeut erzählt während der warmen Ölmassage auf der Wave-Balance-Liege eine Geschichte – würden diese eher selten angenommen. „Unsere Erfahrung ist, dass Wellness für Kinder weder Kosmetik noch Bodytherapie ist, sondern Spielen und Toben im Wasser sowie draußen in der Natur und neue Erfahrungen machen beim Angeln und Fische ausnehmen, beim Butter stampfen oder Honig machen mit unserem Imker“, resümiert Jörg Müller-Loennies.

Getrennte Wellnessbereiche für Kinder und Eltern

Im „Familotel Zauchenseehof“ im Salzburger Land setzt man neben den Aktivangeboten für den Nachwuchs auf einen eigenen Wellnessbereich für Kinder. Zum Schwimmbecken mit lustigen Wandmotiven, bunter Wasserbeleuchtung, Regenbogenrutsche und Ritterburg gehören auch Kindersauna und Kinderdampfbad mit angepassten Temperaturen. Getrennte Spas für Kinder und Familien oder nur für Erwachsene sind der Königsweg in Wellness- und Familienhotels, um Erholung und Entspannung für alle zu garantieren.

Das „Familotel Allgäuer Berghof“ beispielsweise wirbt mit einem getrennten Eltern-Spa und einer Familiensauna, einer „lustigen Sauna“ mit Spielmöglichkeiten wie einem integrierten Kugelspiel. Danach gehts gemeinsam zum Relaxen in extra große Kuschel-Kojen.

Im „Reiters Finest Familyhotel“ im Südburgenland gibt es sowohl eine Familiensauna als auch ein Regenbogendampfbad und eine Apfelbaumsauna mit kindgerechten Temperaturen um die 50 Grad – nur für die Kleinen.

Gemeinsame Spa-Erlebnisse für Eltern mit Kindern oder für Mutter und Tochter oder Vater und Sohn gibt es im „Familienhotel Friedrichshof“ im bayerischen Obertrubach. Bei sogenannten Mutter-Kind-Wellness-Angeboten geht es nicht nur ums Wohlfühlen, sondern auch darum, die Bindung zu stärken.

Im „Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF“ im Bayerischen Wald genießt die ganze Familie Wellness im „Family-SPA“. Neben kindgerechten Schwimmbecken und Wasserrutschen, gibt es dort ein für Kinder geeignetes Dampfbad, eine Finnische Sauna und ein Tepidarium.

Wellness mit Baby

Zum Wellenssurlaub mit Baby gehört auch, dass die allerkleinsten Hotelgäste verwöhnt werden. Sie lieben und brauchen den Körperkontakt und Streicheleinheiten. Bei der Babymassage lernen die frisch gebackenen Eltern, wie sie ihren Säugling massieren müssen, um Koliken zu lindern, die Atemtätigkeit zu fördern und den Kreislauf anzuregen. Auch beruhigende Bäder mit gesunden Inhaltsstoffen für die zarte Babyhaut sind bei vielen Baby- und Kinderhotels im Angebot.

Dass Wellness nicht nur etwas für die Großen ist, erfahren Kinder auf spielerische Weise im Tiroler „Familotel Kaiserhof“ in Berwang. Während der Kinderbetreuung finden dort eigene Wellness-Nachmittage statt. Dabei stellen die Kids ihre Handpeelings und Gesichtsmasken selbst her und tragen sie auf. Massagen mit dem Igelball gehören ebenso dazu wie Entspannung bei kindgerechten Meditationen. Die etwas älteren Prinzessinnen können sich mit einer tiefenreinigenden Gesichtsbehandlung „Clean Face“ oder „Samtfüßen“ im Fußsprudelbad mit Peeling und Fußmassage verwöhnen lassen.

Wellness mit Kindern in einem 5-Sterne-Hotel

Im „Hotel Bareiss“ in Baiersbronn, das sich das familienfreundlichste 5-Sterne-Hotel Europas nennt, starten die Spa-Anwendungen ab einem Alter von sieben Jahren. Aromaölmassagen sowie Hot-Stone- und Hot-Chocolate-Massagen gehören dazu. Für die Altersgruppe neun bis 14 Jahre stehen Ayurveda-Massagen und Klang-Vital-Massagen auf dem Spa-Menü. Teens-Relax und Teens-Clean heißen die Gesichtspflegebehandlungen für 13- bis 17-Jährige. Auch in dem Familien-Wellness-Hotel im Schwarzwald geht man beim Thema Wellness mit Kindern grundsätzlich davon aus: Die Natur ist die schönste Art von Wellness. Diese Wohlfühl-Philosophie manifestiert das „Bareiss“ mit vielen Abenteuerprogrammen für den Nachwuchs.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren

5 ausgezeichnete Babyhotels in Deutschland

Für den ersten Urlaub mit Baby bietet sich ein Reiseziel innerhalb Deutschlands an. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie bei der Auswahl eines Babyhotels achten sollten undeine Übersicht der besten Babyhotels in Deutschland.

Urlaub mit Baby

Familienurlaub – so wird er ein Erfolg

Eine gute Planung ist für den Urlaub mit Kindern und Teenagern wichtig. Ein kleiner Ratgeber, wie der Aktivurlaub mit der Familie zum unvergesslichen Erlebnis wird.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Kurzurlaub Silvester: Hotel-Angebote zum Entdecken

Der Jahreswechsel rückt immer näher und viele nutzen die Feiertage für einen Kurzurlaub über Silvester. Vor allem nach dem mehr als aufregenden Jahr 2020 sollte man es sich einfach mal ein paar Tage gut gehen lassen. Auch in Zeiten des Corona-Virus bieten die Hotels wieder kreative Silvester-Programme an – von der Winterwanderung über die Silvestersauna bis hin zum Gourmet-Dinner mit Showact. Lassen Sie sich von unserer Angebotsauswahl inspirieren: Hier finden Sie auch passende Hotels für:

Hinweis: Die hier vorgestellten Programme können sich aufgrund übergeordnet angesetzter Verordnungen im Rahmen der Epidemie-Gesetzgebung kurzfristig ändern.

Romantik Hotel Hirschen

Um 2020 zu verabschieden, gibt es nichts Besseres als leckeres Essen sowie Entspannung für Körper und Geist. Das Romantik Hotel Hirschen in Parsberg bietet genau das. Hier erwartet Sie eine Auswahl aus über 50 Wellnessanwendungen, zum Beispiel eine Kräuterstempel-Massage, eine Steinmassage oder eine Lomi Lomi-Massage. Zudem laden Regensburg, Nürnberg und die historische Stadt Amberg zu einem Ausflug ein. Für Ihren Kurzurlaub über Silvester bietet das Hotel folgendes:

  • Am 28.12.: Nordic Walking mit Andrea Ferstl, 4-Gänge Romantik Menü.
  • Am 29.12.: Aqua Gym, Bierprobe, 4-Gänge Romantik Menü.
  • Am 30.12.: Autogenes Training mit Entspannungstrainerin, Sauna Aufguss im GartenSPA von Saunameister Stefan, progressive Muskelentspannung und abends ein „Wilderer Menü“ mit Spezialitäten aus Wald, Feld und Flur rund um den Parsberger Forst und mit den „Oberpfälzer Stoapfalz Musikanten“.
  • Am 31.12.: Aqua Gym, Kaffee am Nachmittag mit hausgebackenen Strudelvariationen aus Hirschens Backstube. Je nach gebuchter Kategorie erwartet Sie abends ein Silvester-Buffet im „Blobb“, ein 5-Gang Gala-Menü in den Wirtsstuben oder ein 7-Gang Gourmet-Menü im „Gourmetrestaurant Hirschkönig“. Ab 23.00 Uhr können Sie sich durch die neue Cocktailkarte im „Blobb“ probieren, anschließend gemeinsames Anstoßen auf das neue Jahr mit einem Glas HirschenSecco.
  • Am 01.01.: Langschläfer-Frühstück in den Wirtsstuben, u.a. mit frischen Weißwürsten, Winterwanderung durch das Oberpfälzer Jura. Nachmittags Sauna Aufguss im GartenSPA von Saunameister Stefan, abends ein 4-Gänge Romantik Menü.

Romantik Hotel Hirschen

Marktstraße 1a
, 92331 Parsberg
Das Romantik Hotel Hirschen hat in insgesamt vier Häusern für alle Arten von Veranstaltungen die passenden Räumlichkeiten parat. Für Entspannung nach der Arbeit sorgen die beiden getrennten Wellnessbereiche, das großzügige Gartenareal und die feine Küche im neuen Restaurant »Hirschkönig«.

Quellenhof Luxury Resort Lazise

Stylische Architektur, ein mediterraner Garten und ein auf der „Welle“ basierendes Spa-Konzept – das zeichnet das 5-Sterne Luxus-Resort in Lazise am Gardasee aus. Thema der diesjährigen Silvester-Party ist „Casino Royal“ in Schwarz, Gold und Rot. Dabei können Sie sich auf folgendes freuen:

  • Beim eleganten Aperitif mit Live-Musik und Flying Buffet erwartet die Gäste Visual Entertainment in der thematisch dekorierten Hotelhalle mit Visual-Künstlerinnen und Tänzer(innen).
  • Anschließend Silvester-Gourmet-Galadinner im Panorama-Restaurant mit Showeinlagen, später Feuerwerk sowie DJ (und Dancing).
  • Der Indoor-Sportpoolbereich wird zur Chill-Out Lounge Bar, an der Barman Mario Esposito Special Edition Silvester-Cocktails für die Gäste bereithält.
  • Um 1.30 Uhr wird als Glücksbringer ganz nach italienischem Brauch „Cotecchino e Lenticchie“ (Kochwurst und Linsen) serviert.

Quellenhof Luxury Resort Lazise

Via del Terminon 19
, I-37017 Lazise
5* Luxus-Resort in Lazise am Gardasee mit mediterranem Garten, stylischer Architektur und einem auf der »Welle« basierenden Spa-Konzept. Im wahrsten Sinne des Wortes top ist der Sky-Pool mit Blick auf den Gardasee.

Salzano

Das 3-Sterne-Wellnesshotel Salzano mit Blick auf den Thunersee in Interlaken, bekannt nicht nur für die hervorragende Naturküche von Patrizio Salzano, sondern auch für sein auf traditionellem Wissen basierendes Spa-Angebot. In dem Silvester-Angebot des Hotels sind folgende Leistungen enthalten:

  • 5 Nächte im Zimmer Ihrer Wahl mit reichhaltigem Frühstücksbuffet sowie 3 x 4-Gang Verwöhn-Halbpension und einem 5-Gänge, alpinen, naturnahem Erlebnismenü (Anreise am 28., 29. oder 30.12.2020).
  • Stimmungsvoller Willkommens-Cocktail mit den Gastgebern Sonja & Patrizio Salzano.
  • Am 31.12.: Edle Silvester-Gala mit prickelndem Aperitif und 6-Gang-Gourmet-Dinner, Musikalische Unterhaltung mit Raimund Mierer.
  • Am 01.01.: Langschläfer-Frühstück.
  • Am 02.01.: „Harder-Potschete“ – Holzmasken-Umzug auf dem Marktplatz in Interlaken.
  • Inklusive: Freier Zugang zum Wellnessbereich Salzano SPA, eine Rasul-Anwendung im Svarovski-Dampfbad und eine Permanent Contour Body-Stempelmassage nach Wahl.

SALZANO Hotel-Spa-Restaurant

Seestraße
, CH-3800 Interlaken-Unterseen
3*S-Wellnesshotel mit Blick auf den Thunersee in Interlaken, das nicht nur durch die hervorragende Naturküche von Patrizio Salzano besticht, sondern auch durch sein auf traditionellem Wissen basierendes Spa-Angebot.

Schloss Velden

Im Falkensteiner Schlosshotel Velden, dem legendären Schlosshotel aus dem 17. Jahrhundert mit modernem Anbau, können Sie einen exklusiven Silvesterabend mit Blick auf den magischen Wörthersee und das Feuerwerk erleben. Ob kulinarisch gemütlich im „Seespitz Restaurant & Living“ oder unter dem Motto „Golden Twenties“ im Ballsaal – in diesem Hotel wird das neue Jahr gebührend begrüßt.

  • Silvester im Ballsaal: Aperitif mit Appetizer, Silvesterabend mit kulinarischen Verführungen, musikalischen Darbietungen, unterhaltsamen Showacts und Feuerwerk. Korrespondierende Wein- und Wasserbegleitung.
  • Gourmet-Silvester im „Seespitz“: Jahrgangs-Champagner-Aperitif mit Austernbar, 7-Gang-Menü inklusive Raritäten-Weinbegleitung, Showacts, musikalische Umrahmung und Feuerwerk, Zugang zum Silvesterabend im Ballsaal.

Falkensteiner Schlosshotel Velden

Schlosspark 1
, A-9220 Velden
Legendäres Schlosshotel aus dem 17. Jahrhundert mit modernem Anbau direkt am Wörthersee. Das elegante »Acquapura Spa & Slow.Living« bietet viel Platz für Ruhe und Entspannung, das Team des Medical Spa hat sich auf die modernsten Methoden für jüngeres Aussehen spezialisiert.

Seehotel Niedernberg

Im Seehotel Niedernberg – das Dorf am See mit eigenem Sandstrand verbringt man eine herrliche Wellness-Auszeit in der Natur und ist trotzdem nicht weit von den Rhein-Main-Metropolen entfernt. Das Silvester-Angebot ist ausschließlich mit zwei Übernachtungen buchbar. Der Anreisetag ist flexibel am 30. oder auch am 31.12.2020 wählbar.

  • Am 31.12.: Nachmittags Jagertee auf dem Dorfplatz, abends Dinner & Music: Begrüßung mit einem Aperitif, exklusives Silvester-Gala-Menü inklusive ausgewählter Tischgetränke, musikalische Begleitung von Claudio Molignini, Seehotel-Feuerwerk über dem See, „HANNES-Bar“ zum Ausklang.
  • Am 01.01.: Neujahrsfrühstück mit Brunch, Late Check Out.
  • Inklusive: Unter anderem tägliches Sport-, Entspannungs- und Freizeitprogramm, tägliches Kinderland von 14.00 bis 18.00 Uhr.

Seehotel Niedernberg – Das Dorf am See

Leerweg
, D-63843 Niedernberg
Im Hotel-Dorf am See mit eigenem Sandstrand verbringt man eine herrliche Wellness-Auszeit in der Natur und trotzdem unweit der Rhein-Main-Metropolen.

Grand Resort Bad Ragaz

Das 5*Sterne Grand Resort in Bad Ragaz verkörpert die Grand Hotellerie in Perfektion. Mit der hervorragenden Küche von Sven Wassmer und dem auf Thermalwasser basierendem Spa-Konzept gilt es als Vorzeigedomizil der Schweiz. Ihr Kurzurlaub über Silvester können Sie dort wie folgt verbringen:

  • Am 31.12.: Silvesterball im Grand Hotel Hof Ragaz. Der Abend wird mit einem Champagnerapéritif eröffnet, gefolgt von einer Vielfalt an kulinarischen Genüssen im Restaurant „Olives d’Or“. Musikalisch begleitet wird der Gala-Abend von der Band „Four Stars“. Die traditionelle Feuershow zum Jahreswechsel im Kurpark rundet das Programm ab. Dresscode: elegante Abendgarderobe.
  • Am 01.01.: Silvester Sharing Brunch im Restaurant „IGNIV by Andreas Caminada“ (2 Michelin Sterne und 18 GaultMillau Punkte). Der Sharing Brunch findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt.

Grand Resort Bad Ragaz

Bernhard Simon Straße
, CH-7310 Bad Ragaz
Grand Hotellerie in Perfektion in diesem 5*Sterne-Hotel in Bad Ragaz. Vorzeigedomizil der Schweiz mit auf Thermalwasser basierendem Spa-Konzept und der hervorragenden Küche von Sven Wassmer.

Tagungs- und Eventhotel Freizeit In

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Freizeit In ist eine vielfach ausgezeichnete Tagungs- und Eventlocation in Göttingen mit „Vital Spa“, um Geist und Körper zu stärken. Für Silvester 2020 hat sich das Hotel zwei Attraktionen überlegt:

  • Silvestersauna: Verbringen Sie den Jahreswechsel entspannt im „Vital Spa“. Der Saunabereich hat an Silvester bis 1.00 Uhr geöffnet, außerdem gibt es bis spät am Abend Yoga und Meditation. Freuen Sie sich auf Event-Aufgüsse, Obstplatten, geeiste Obstspieße, Peelings und mehr – inklusive einem Glas Sekt um Mitternacht.
  • Silvester-Dinner: Exquisites 5-Gänge-Menü, Aperitif, 1 Glas Champagner, ruhige Musikuntermalung und um Mitternacht ein fantastischer Ausblick auf Göttingens Feuerwerk von der „Bella Vista Terrasse“ des Hotels.

Tagungs- & Eventhotel Freizeit In

Dransfelder Straße 3
, 37079 Göttingen
Das Vier-Sterne-Superior-Hotel ist eine vielfach ausgezeichnete Tagungs- und Eventlocation. Hochmoderne Legamaster Boards, LED-Lichttechnik, gedeckte, stimulierende Farben und ergonomisches Mobiliar unterstützen Lernerfolge nachhaltig. Im »Vital Spa« kann der Gast anschließend Körper und Geist stärken.

Kurzurlaub Silvester mit Hund

Hotel Bornmühle

Das Hotel Bornmühle ist ein tierfreundliches Wellness- und Aktivhotel mit urbanem Lifestyle und liegt direkt am Tollensesee in Mecklenburg-Vorpommern. Das Hotel-Angebot zum Jahreswechsel steht unter dem Motto „Bornmühle goes crazy“ (aber alles tierfreundlich) und beinhaltet 5 Nächte inklusive Frühstücksbuffet mit Live Cooking.

  • Am 28.12.: Kreatives 3-Gang-Menü.
  • Am 29.12.: Kreatives 4-Gang-Menü.
  • Am 30.12.: Lustige Küchenparty der Bornmühle 2.0.
  • Am 31.12.: Begrüßungscocktail, internationales Silvester-Buffet, DJ und eine Gin- & Champagner-Bar im Panorama-Loft mit Aussichtsplattform. Bevor die traditionelle Tombola startet und die feurige Gulaschsuppe serviert wird, startet gegen Mitternacht eine Lasershow.
  • Am 01.01.: Ausgedehnter Katerbrunch mit anschließender Glühweinwanderung und 3-Gang Menü am Abend.
  • Inklusive: Glas Sekt zum Anstoßen am 31.12., Besuch des Indoor-Salzwasserschwimmbades und der Kelo-Saunalandschaft sowie Fitness- und Entspannungsprogramm.

Hotel Bornmühle

Bornmühle 35
, 17094 Groß Nemerow
Wellness- und Tagungshotel mit urbanem Lifestyle direkt am Tollensesee in Mecklenburg-Vorpommern.

Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen

Das Hotel Gut Thansen zeichnet eine schlichte, aber sehr geschmackvolle Einrichtung zum Wohlfühlen aus – grundlegend den Richtlinien des Feng Shui folgend. In dem denkmalgeschützten, ehemaligen Hofgut in Soderstorf in der Lüneburger Heide stecken insgesamt 53 individuelle, sehr charmante Zimmer. Aufgrund der Konstellation des Landlebens mit viel Reet und damit ohne Feuerwerk haben vor allem Hundebesitzer das Hotel ins Herz geschlossen. Feiern Sie still in das neue Jahr – mit ihrem Vierbeiner an der Seite. Das Silvesterangebot des Hotels beinhaltet einen Champagnerempfang, ein 4-Gang-Menü und ein ausgiebiges Katerfrühstück am Neujahrstag.

Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen

Gut Thansen
, 21388 Soderstorf
In dem denkmalgeschützten, ehemaligen Hofgut steckt ein hochprofessionelles Seminar- und Eventzentrum. Dazu kommt ein 60 Hektar großer Spielplatz, u.a. mit Hochseilparcours sowie Arealen für Bogenschießen oder Floßbau – kurz: Team Challenges jeder erdenklichen Art sind hier möglich. Nicht zu vergessen: die 54 höchst individuellen, sehr charmanten Zimmer.

Kurzurlaub Silvester mit Kindern

Familienalm Taser

Nahezu autofrei, inmitten unberührter Natur, mit ganz viel Platz drinnen wie draußen und ganz viel zu entdecken und zu erleben – das ist die Familienalm Taser, die auf 1.450 Metern Höhe direkt über Schenna liegt. Aus einem klassischen Bergbauernhof hat Familie Gamper quasi ein eigenes kleines Dorf geschaffen, in dem Freiheit, Erholung, Spaß und Naturerlebnis groß und Langeweile kleingeschrieben wird. Wie gemacht für einen Kurzurlaub über Silvester mit Kindern.

  • Anreise 25.12.2020, Abreise 06.01.2021
  • 10 Prozent Preisnachlass bei einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten. Limitiertes Angebot und nur nach Verfügbarkeit buchbar.
  • Am Silvesterabend gibt es ein mehrgängiges Menü sowie einen Prosecco zum Anstoßen auf der Terrasse um Mitternacht mit Feuerwerk und Unterhaltungsmusik.

Familienalm Taser

Schennaberg 25
, I-39017 Schenna
Mit der hauseigenen Seilbahn in den Urlaub starten. Auf 1.450m warten Entspannung, Kulinarik, Abenteuerspielplatz, Bogenschießen und vieles mehr auf die Gäste der Familienalm Taser.

Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee ist eines der größten Urlaubsdomizile im Schwarzwald und punktet mit einem umfangreichen Angebot für die ganze Familie – inklusive Hund. Für Silvester hat das Hotel folgendes Programm zusammengestellt:

  • Am 31.12.: Überraschungswanderung, große Silvester-Galanacht mit Apéro, exklusivem Galamenü oder Galabuffet mit Live-Musik und Entertainment, Figurengießen, Bauchladen, Porträtist, Astrologin, Mitternachtschampagner, Feuerwerk und Mitternachtsimbiss
  • Am 01.01.: Swing & Brunch mit „Boogie Connection“, Fackelwanderung, Neujahrsessen und Wunschballons, die mit Ihren Wünschen in den Himmel steigen.

Während der gesamten Zeit:

  • Spezielles Kinder- und Jugendprogramm, Kinderbuffet, Spielewelt, Spielzimmer und Kinderbetreuung im Spatzenclub.
  • Geführte Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.
  • Vier Jahreszeiten-Skitransfer zum Feldberg und zurück.
  • Tägliche Fitness- und Sporteinheiten.

Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Am Riesenbühl 4
, 79859 Schluchsee
Das Vier Jahreszeiten am Schluchsee gehört zu den größten Urlaubsdomizilen im Schwarzwald und bietet ein umfangreiches Angebot für die ganze Familie – inklusive Hund. Vom ganzheitlichen Wellnesskonzept über Aktivitäten rund um den Schluchsee bis zum Spiel- und Freizeitprogramm für Kinder ab 3 Jahren.

Erlebnishotels im Europa-Park in Rust

Mit über 100 Attraktionen und Shows sowie jährlich mehr als 5,8 Millionen Besuchern ist der Europa-Park im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz der am meisten besuchte Freizeitpark in Deutschland. Gibt es einen besseren Ort für Ihren Kurzurlaub über Silvester mit Ihren Kindern? Der Europa-Park bietet für die Erlebnishotels Bell Rock, Colosseo, Santa Isabel und Krønasår – The Museum Hotel verschiedene Leistungen an.

Bell Rock und Krønasår:

  • 3 Nächte im 4-Sterne Superior Erlebnishotel mit reichhaltigem Frühstücksbuffet.
  • Am 31.12.: 5-Gänge-Silvester-Menü inklusive Getränkepauschale.
  • Am 01.01.: Neujahrsfrühstück mit anschließendem Brunch, 4-Gänge-Neujahrsdinner inklusive Getränkepauschale.
  • Inklusive: 4 Tage Europa-Park, 1 Tag Rulantica.
  • Anreise am 30.12.2020, Abreise am 02.01.2021.

Erlebnishotel »Bell Rock« Europa-Park in Rust

Peter-Thumb-Straße 6
, 77977 Rust
Der imposante, neoklassizistische Hauptbau, der rotweiß geringelte Leuchtturm und der See mit Holzbooten sind die Erkennungszeichen des „Bell Rock“ in Deutschlands größtem Freizeitpark. Der maritime Stil verleiht auch Wellnessbereich, Restaurants und Zimmern einen besonderen Charme.

Krønasår – The Museum-Hotel

Roland-Mack-Ring 3
, 77977 Rust
Das neueste Hotel in Deutschlands größtem Freizeitpark ist einem Naturkundemuseum nachempfunden und bringt nicht nur kleine Gäste zum Staunen. Es begeistert durch seinen nordischen Stil und die Nähe zur riesigen Indoor-Wasserwelt Rulantica mit 25 Attraktionen.

Santa Isabel:

  • 2 Nächte im 4-Sterne Superior Erlebnishotel mit reichhaltigem Frühstücksbuffet.
  • Am 31.12.: Silvester-Galabuffet inklusive Getränkepauschale.
  • Am 01.01.: Neujahrsfrühstück mit anschließendem Brunch und Neujahrs-Dinner im Restaurant „Bamboe Baai“ des Europa-Park inklusive Aperitif, auf das Menü abgestimmte Weiß- und Rotweine, Mineralwasser, Bier, Softgetränke, Espresso.
  • Inklusive: 3 Tage Europa-Park, 1 Tag Rulantica.
  • Anreise am 31.12.2020, Abreise am 02.01.2021.

Erlebnishotel »Santa Isabel« Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Das einzigartige portugiesische Ambiente des Erlebnishotels »Santa Isabel« in Deutschlands größtem Freizeitpark zieht einen sofort in den Bann. Der Wellnessbereich ist dem Thema Astrologie gewidmet und entführt den Gast in eine eigene Welt.

Colosseo:

  • 2 Nächte im 4-Sterne Superior Erlebnishotel mit reichhaltigem Frühstücksbuffet.
  • Am 31.12.: 5-Gänge-Silvester-Gala-Dinner inklusive Getränkepauschale.
  • Am 01.01.: Neujahrsfrühstück mit anschließendem Brunch und 4-Gänge-Menü inklusive Getränkepauschale.
  • Inklusive: 3 Tage Europa-Park, 1 Tag Rulantica.
  • Anreise am 31.12.2020, Abreise am 02.01.2021.

Erlebnishotel „Colosseo“ Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Im Erlebnishotel „Colosseo“ fühlen sich Gäste wie im Italienurlaub: das schmucke Häuserensemble gruppiert sich um eine echte „Piazza“ mit Palmen, im Restaurant gibt es Pizza und Spaghetti und in der Römischen Sauna lässt es sich nach einem Tag im Freizeitpark wunderbar entspannen.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

7 Top-Hotels für den perfekten Urlaub mit Kindern

Der nächste Familienurlaub steht vor der Tür – doch wohin soll die Reise gehen? Die Suche nach dem perfekten Hotel, in dem sich Eltern und Nachwuchs wohlfühlen, kann manchmal ganz schön kniffelig sein. Es gibt zahlreiche familienfreundliche Hotels, jedes hat andere Vorzüge. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, möchten wir Ihnen 7 ausgewählte Häuser ans Herz legen. Jedes davon ist in einer anderen Kategorie Spitzenreiter und wurde in dieser 2019 mit dem „Family Cup“ ausgezeichnet.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Urlaub in Deutschland: Die 6 besten Regionen

Nordsee

Seehunde, Sandstrände und Künstlerdorf in Deutschland: Das Reiseziel Nordsee eignet sich mit seiner einzigartigen Unesco-Weltnaturerbe-Küstenlandschaft perfekt für Strand- und Naturliebhaber. Der Sandstrand bei St. Peter-Ording beispielsweise ist zwölf Kilometer lang, bis zu zwei Kilometer breit und wird gesäumt von Deichen, Wanderdünen und Seehund-Bänken.

Noch näher kommt man an heimische Hundsrobben, Seehunde, Kegelrobben und Heuler in der Seehund-Station in Friedrichskoog heran, wo die Tiere aufgepäppelt und aufgezogen werden. Besucher können zugucken, wie sie sich an Land plump und unbeholfen bewegen, im Wasser jedoch schnell und elegant schwimmen.

Reetgedeckte Bauernhäuser an Moorkanälen, Feldwege mit alten Eichen, Linden und Birken gibt es nordöstlich von Bremen im Künstlerdorf Worpswede zu erleben. Die Expressionistin Paula Modersohn-Becker und ihr Ehemann Otto Modersohn gründeten in dem Bauerndorf Ende des 19. Jahrhunderts eine Künstlerkolonie, die Weltruhm erlangte. Lust auf mehr Kultur? Dann ab in die Hafenstadt Hamburg.

Ostsee

Seebäder, Fischerdörfer, Boddenlandschaft, Wälder und Backsteinromantik: Die Ostsee gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Radfahrer finden beispielsweise im Landkreis Ostholstein ein Paradies: 300 Kilometer Radwege führen rund um die Ostseebäder Grömitz, Dahme und Kellenhusen durch plattes Land, wo es Rückenwind, viele Bademöglichkeiten und kaum Autoverkehr gibt.

Auf Wanderer wartet das 400 Kilometer lange Teilstück des Europäischen Fernwanderwegs E9 namens Ostsee-Wanderweg, das von Travemünde nach Ahlbeck durch die Küstenlandschaft Mecklenburg-Vorpommerns führt – vorbei an Steilküsten, durch Dünen und das Naturschutzgebiet Vorpommersche Boddenlandschaft sowie durch Felder, Wiesen und Wälder.

Das Rot der Backsteingotik leuchtet mit dem Blau der Ostsee in der Hansestadt Wismar um die Wette. Die Unesco-Welterbe-Stadt in der Mecklenburger Bucht gilt aufgrund ihrer mittelalterlichen Bürgerhäuser, der Stadtmauer und dem spätgotischen Fürstenhof als eines der schönsten Reiseziele Deutschlands.

Rheinland-Pfalz

Weinberge, Burgen, Deutschlands älteste Stadt, Sagen und Schifffahrten: Im Südwesten Deutschlands liegt ein geschichtsträchtiges Urlaubsziel. Wer kennt noch den braunen 500-D-Markschein? Ihn schmückte die Ritterburg Eltz, die seit 850 Jahren mit ihren Spitzentürmchen aus dem Eltzer Wald in den Himmel ragt.

Europäische Baukunst, die bis ins Jahr 16 vor Christus zurückreicht, gibt es in der romantischen Moselstadt Trier zu bestaunen. Die älteste Stadt Deutschlands war einst Kaiserresidenz und gehört aufgrund ihrer vielen gut erhaltenen Bauwerke aus unterschiedlichen Epochen seit mehr als 30 Jahren zum Weltkulturerbe.

Ein Reiseziel für Natur- und Kulturfans ist auch die Stadt Worms, eingebettet zwischen Rhein, Mosel und Weinbergen. Hier hat nicht nur der Weißwein Liebfrauenmilch seinen Ursprung, sondern auch die Nibelungensage um den Drachentöter Siegfried. Wie wäre es mit einer Schifffahrt ins Neckartal oder einigen Etappen auf dem Radweg Deutsche Weinstraße durch das größte Riesling-Anbaugebiet in Deutschland?

Nordrhein-Westfalen

Bizarre Felsen, Tropfsteinhöhlen, Sternenpark und Schlösser: Im Teutoburger Wald bei Horn-Bad Meinberg steht eines der bemerkenswertesten Natur- und Kulturdenkmäler Deutschlands – die Externsteine. 13 Türme aus Sandstein ragen in bizarren Formen 40 Meter in die Höhe und üben seit Jahrtausenden eine magische Kraft auf die Menschen aus.

65 Kilometer südwestlich der Externsteine liegt ein weiteres Naturwunder-Reiseziel – tief unten in der Erde: die Bilsteinhöhle. 50 Meter tief ist das Höhlensystem im Naturpark Arnsberger Wald, knapp drei Kilometer von der sauerländischen Stadt Warstein entfernt. Die Höhle gilt als eine der bedeutendsten Tropfstein-Schauhöhlen Deutschlands.

Zeit für ein bisschen Kultur? Zwischen Köln und Bonn lockt die Stadt Brühl mit ihren Meisterwerken des Rokoko. Schloss Falkenlust und Schloss Augustusburg genießen Unesco-Welterbestatus, letzteres wurde von 1949 bis zum Umzug nach Berlin als Repräsentationsschloss des Bundespräsidenten genutzt. Auch nachts ist in der Urlaubsregion  NRW einiges geboten – wie im international anerkannten Sternenpark im Nationalpark Eifel.

Baden-Württemberg

Höchster Kirchturm der Welt, größter Binnensee, 200 Kilometer Berge: Das drittgrößte Bundesland präsentiert sich als vielfältige Urlaubsregion im Südwesten Deutschlands. Städtereisende zieht es in die Landeshauptstadt Stuttgart, in die Kurstadt Baden-Baden, in die Universitätsstadt Freiburg im Breisgau und nach Ulm. Der Turm des Ulmer Münsters ragt 161,35 Meter hoch in den Himmel, was ihn zum höchsten Kirchturm der Welt macht. Wer sich bewegen will, steigt die 768 Stufen hinauf und genießt den Panoramablick bis in die Alpen.

Dort zieht sich auch der Bodensee entlang, der mit einer Uferlänge von 273 Kilometern als Deutschlands größter Binnensee gilt. Hier gibt es viel zu entdecken: die Blumeninsel Mainau, das Erlebnis Aquarium Sea Life in Konstanz mit Pinguinen und 30 Süß- und Salzwasserbecken oder das Städtchen Meersburg, ein Kleinod für Romantiker. Etwas nördlich erstreckt sich der gut 200 Kilometer lange Mittelgebirgszug Schwäbische Alb mit seinem Unesco-Biosphärenreservat, ein lohnendes Reiseziel für Wanderer.

Bayern

Märchenkönig, Felsenschlucht, Skywalk, Animal Trekking, monolithisches Konzerthaus: Als das Urlaubsziel par excellence in Deutschland hat Bayern für jeden Geschmack und jedes Alter viel zu bieten. Kunst- und Kulturliebhaber sehen sich das modernistische Konzerthaus in Blaibach im Bayerischen Wald an – eine gekippter Kubus in Hanglage mit radikaler Geometrie.

Ein Schmuckstück ist auch Regensburg, die Welterbestadt an der Donau mit ihren berühmten Brücke  und den Patriziertürmen. Südlich der Landeshauptstadt München locken diverse Seen wie der Starnberger See, der Tegernsee oder der Chiemsee mit seiner Herreninsel, auf der eines der weltbekannten Schlösser des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. thront. Mehr von Ludwigs Baukunst gibt es im Allgäu zu bestaunen, wo das Märchenschloss Neuschwanstein steht.

Familien finden hier nervenkitzelnde Attraktionen wie Animal Trekking mit Kamelen und Lamas oder den Skywalk in Scheidegg im Westallgäu, ein Panoramapfad durch Baumwipfel in 40 Metern Höhe. Die Breitachklamm in Tiefenbach bei Oberstdorf ist eine der tiefsten und imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas mit bis zu 100 Meter senkrecht abfallenden Felswänden.


Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Aktivurlaub: Die besten Sporthotels in Deutschland

Wer sich im Urlaub sportlich betätigt ist hinterher mehr erholt als jemand, der nur am Strand gelegen ist. Dies zeigt eine Studie der Deutschen Sporthochschule Köln. Wir zeigen Ihnen diverse Ideen für Ihren Aktivurlaub im Sommer und eine Übersicht der besten Sporthotels in Deutschland.

Gruppe Wanderer im Urlaub

Übernachten im Baumhaus: 7 Hotelvarianten – und welche zu Ihnen passt

Übernachtungen im Baumhaushotel liegen gerade im Trend. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei: von einfachen und rustikalen Baumhäusern bis hin zu luxuriösen, vom Urlaub mit Kindern bis hin zum Wochenende zu zweit. Welches Baumhaushotel am besten zu Ihnen passt, ist Typsache. Finden Sie heraus, welcher Sie sind.

Baumhaushotel Robins Nest
/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Die besten Reiseziele im Oktober

Wenn die heißen Tage vorbei sind, die Luft wieder frischer und kühler wird und die Farben der Natur anfangen zu leuchten, beginnt die für zahlreiche Menschen schönste Jahreszeit: der Herbst. Viele nutzen dann die Gelegenheit, noch ein paar Tage wegzufahren und die schönsten Seiten dieser Jahreszeit zu genießen. Die besten Reiseziele im Oktober? Hier sind sie. Die nach unserer Meinung lohnendsten Reiseziele im Herbst – alle mit ganz besonderen Anregungen für abwechslungsreiche Urlaubstage, und alle mit dem Auto zu erreichen.

Wir haben für Sie Reiseziele im Oktober in folgenden Kategorien:

Wandern im Oktober

Wandern ist der Klassiker in den Monaten September und Oktober. Sich an der frischen Luft bewegen, den klaren blauen Himmel über sich und die unglaubliche Farbenpracht des Herbstlaubs vor Augen – das macht den Kopf frei und jagt einen ganzen Cocktail von Glückshormonen durch den Körper. Selbstredend: Wandern lässt es sich überall. Doch wir haben ein paar Reiseziele für Sie ausgesucht, wo Wandern im Herbst mit ganz besonderen Highlights verbunden ist.

Wandern auf den Spuren der Kelten

Reiseziele im Oktober Nationalpark Keltenpark Otzenhausen Steine

Im Norden des Saarlandes beispielsweise. Hier können Sie mit spannendem Bezug zur keltischen Kultur wandern. Eine Tour durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald lässt sich bestens mit der Besichtigung des Ringwalls in Otzenhausen verknüpfen, dessen zehn Meter hohe Steinmauern als das besterhaltene keltische Monument Deutschlands gelten. Eine Siedlung aus Wohn-, Handwerks- und Speichergebäuden am Fuß des Walls dokumentiert auf hochinteressante Weise das Leben innerhalb der gewaltigen Festungsanlage vor 2.000 Jahren.

Unser Hoteltipp: Seezeitlodge Hotel & Spa

Natur pur im Murnauer Moos

Reiseziele im Oktober Murnauer Moos Landschaft Berge Wald

Ob Raubwürger, Wachtelkönig oder Kreuzotter, ob fleischfressender Sonnentau, Sibirische Schwertlilie, Wanzen-Knabenkraut oder Karlszepter – im Murnauer Moos, dem größten zusammenhängenden und weitgehend ursprünglichen Moorgebiet Mitteleuropas, herrscht noch ein großer Reichtum an Pflanzen- und Tierarten, die es woanders schon lange nicht mehr gibt. Inmitten des Seendreiecks Staffelsee, Walchensee und Kochelsee gelegen, stellt das Murnauer Moos ein ideales Ziel dar für eine Herbstwanderung mit besonderem Naturerlebnisfaktor.

Unser Hoteltipp: Hotel Alpenblick

Bäume, Wasser, Königsschlösser

Reiseziele im Oktober Schloss Neuschwanstein Allgäu

Sattgrüne Wiesen, glasklare Seen und jede Menge Alpenpanorama – diese Kulisse schenkt seinen Besuchern das Allgäu, das definitiv ebenfalls zu den besten Wanderreisezielen im Oktober gehört. Jetzt lohnt sich beispielsweise ein Abstecher zu den berühmten Schlössern König Ludwigs II. von Bayern, weil Sie sie ohne den im Sommer üblichen Menschenandrang in Ruhe und mit Muße bestaunen können.

Unser Hoteltipp: Hotel Sommer

Reiseziele im Oktober Lindenallee Marktoberdorf Allgäu

Oder wie wäre es mit einem geruhsamen Spaziergang durch die über zwei Kilometer lange Lindenallee am Ortsrand von Marktoberdorf? Sie wurde Ende des 18. Jahrhunderts nach französischem Vorbild angelegt. Wenn sich die Blätter der mehr als 600 Linden im Herbst bunt färben, bietet Ihnen die eindrucksvolle, für Autos gesperrte Allee ein prächtiges Fotomotiv.

Unser Hoteltipp: Das Weitblick Allgäu

Reiseziele im Oktober Fluss Wasser Iller LEW

Ebenfalls überaus eindrucksvoll lassen sich Wasserkraft und Natur an der Iller erleben: „Flussraum Iller“ heißt das von der Europäischen Union geförderte Projekt an der Staustufe Legau, wo verschiedene Stationen Natur und Umwelt hautnah erlebbar machen.

Unser Hoteltipp: Bad Clevers Gesundheitsresort & SPA


Reiseziele im Oktober für Pferdeliebhaber

Sie finden Ihr Glück eher auf Hufen oder einer Kutsche? Dann seien Ihnen dafür an dieser Stelle einige der besten und außergewöhnlichsten Reiseziele im Oktober empfohlen.

Mit der Pferdekutsche durch die Heide

Reiseziele im Oktober Heide Landschaft Herbst

Hier leuchten die Birken mit gelben Blättern und weißen Stämmen, die immergrünen Wacholder setzen duftende Kontraste in die Landschaft, und während die Heide schon buschig und rau steht, zeigt sich das Moos noch grün und weich. In der Lüneburger Heide gibt es Natur-Kontraste wie kaum irgendwo sonst. Es riecht nach Herbst in den größten zusammenhängenden Heideflächen Europas, und viele Zugvögel machen auf ihrem Weg gen Süden hier Rast. Eine ausgedehnte Radtour, aber auch eine gemütliche Fahrt mit der Pferdekutsche geben Muße, dieses vielfältige Naturschauspiel mit allen Sinnen zu genießen.

Unser Hoteltipp: Ringhotel Sellhorn

Zu Pferd zum Gipfel

Reiseziele im Oktober Pferde Berge Südtirol Alpen

Diese Blondinen wickeln garantiert jeden um den Finger: die edlen und sanften Haflinger aus Südtirol, die bei Pferdenarren aus der ganzen Welt beliebt und geschätzt sind. Sie möchten in den Alpen reiten und Ihrem eigenen Pferd nicht die Strapazen der Reise zumuten? Dann kommen Sie um diese anmutige, kraftvolle Rasse nicht herum. Sie passt nämlich zu den sattgrünen Almwiesen und steilen Gebirgspfaden wie die Faust aufs Auge. Also auf zu unvergleichlichen Glücksmomenten bei Ausritten durch das sagenhaft schöne Pustertal.

Unser Hoteltipp: Hotel Winkler


Oktoberurlaub für Adrenalinjunkies

Bleiben wir noch kurz in den Bergen, denn luftige Höhen lassen sich ja auf vielfältige Weise erleben…

Klettern überm Wasserfall

Reiseziele im Oktober Klettern Hochseilgarten

Zum Beispiel mitten im Zillertal, in Kaltenbach, wo sich einer der spektakulärsten Abenteuerparks Tirols befindet. Der Naturhochseilgarten mit Klettersteig bietet mit sieben Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ein außergewöhnliches Erlebnis in herrlicher Naturlandschaft. Wenn es besonders kribbeln soll, entscheiden Sie sich für den X-Treme Wasserfallparcours: Hier führt der Klettersteig über einen Wasserfall. Die Fahrt mit dem Kajak und ein 180 Meter langer Flying Fox über den Canyon sorgen für zusätzlichen Nervenkitzel.

Unser Hoteltipp: Elisabethhotel

Im freien Fall von der Hängebrücke

Reiseziele im Oktober Sport freier Fall

Doch auch in der Mitte Deutschlands, im vermeintlich beschaulichen Harz, lässt sich Ihr Puls in schwindelerregende Höhen treiben. „Harzdrenalin – dein Kontrastprogramm“ nennt sich das Angebot für Wagemutige rund um die Rappbodetalsperre. Zur Auswahl stehen unter anderem: 70 Meter freier Fall von einer Hängebrücke, Ziplining allein oder zu zweit auf 1000 Metern mit 85 km/h, oder, für ganz Tollkühne, das Wallrunning: 43 Meter senkrecht an der Wendefurther Staumauer herunterlaufen.

Unser Hoteltipp: Naturresort Schindelbruch


Reiseziele im Oktober für die ganze Familie

Wer mit Kindern verreist, weiß, dass diese die Abwechslung lieben – und brauchen. Hier die besten Reiseziele im Oktober, die garantiert noch lange in Erinnerung bleiben.

Klettern wie die Großen

Reiseziele im Oktober Berge Klettersteig Klettern

Auch viele Kleine lieben den Nervenkitzel und die Herausforderung. Der Heini Holzer Klettersteig in Südtirol, oberhalb von Schenna gelegen, bietet ideale Voraussetzungen, um die Faszination des Kletterns und Bergsteigens zu erleben. Der 550 Höhenmeter lange Aufstieg weist mittlere Schwierigkeitsgrade auf und ist mit 1000 Metern Stahlseil perfekt gesichert. Deshalb ist dieser Klettersteig auch für weniger geübte Alpinisten und für Familien mit geh- und kletterfreudigen Kindern (ab 10 Jahren) geeignet.

Unser Hoteltipp: Familienalm Taser

Schaurig-schöne Gruselzeit

Reiseziele im Oktober Halloween Europa-Park Rust Achterbahn

Nervenkitzel hat viele Gesichter – manchmal auch ganz gruselige. So verwandelt sich der Europa-Park in Rust vom 26. September bis zum 08. November 2020 in eine geheimnisvolle Herbstlandschaft und Gruselfans kommen voll auf ihre Kosten. Klapprige Skelette, unheimliche Gestalten und dämonische Nachtgespenster treiben während der mystischen Jahreszeit ihr Unwesen und ziehen Klein und Groß in ihren Bann. Die Attraktionen, das Showprogramm und die Gastronomie stehen ebenfalls im Zeichen der bunten Jahreszeit – ein schaurig-schöner Riesenspaß für die ganze Familie!

Unsere Hoteltipps: Erlebnishotel „Colosseo“, Krønasår – The Museum-Hotel, Erlebnishotel „Bell Rock“, Erlebnishotel „Santa Isabel“

Übrigens: Gerade die Herbstferien eignen sich optimal für einen Besuch im Freizeitpark. Wir haben Ihnen die besten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol zusammengestellt. Auch das sind mögliche Reiseziele im Oktober.

Natur erleben und spielend begreifen

Reiseziele im Oktober Kinder am See

Sie möchten Ihre Kinder spielerisch und spannend dazu heranführen, die Natur zu entdecken? Die Region Wilder Kaiser verfügt über die höchste Dichte an Bergerlebniswelten in ganz Österreich. In Hochsöll an der Hohen Salve zum Beispiel führt der längste Barfußweg Österreichs zu 60 Erlebnisstationen, bei denen es viel zu spüren, zu sehen und zu hören gibt. „Ellmi’s Zauberwelt“ am Hartkaiser in Ellmau weckt bei einer Märchenwanderung den Entdecker- und Forschergeist. In der KaiserWelt Scheffau finden große und kleine Kinder einen Abenteuer-Spielpark im verwunschenen Kaiserwald mit eigener Burg. Die Astberg Pony Alm bietet vor allem kleinen Pferdeliebhabern ein wahres Paradies.

Unsere Hoteltipps: Das Hopfgarten, Das Hohe Salve Sportresort, Das Walchsee Sportresort


Oktoberurlaub für Wissbegierige

Reiseziele im Oktober Schwein Tier

Manchmal braucht das Auge Futter, von dem auch der Geist eine Weile zehrt. Im Allgäu lassen sich zahlreiche Ausflugsziele entdecken, die nachhaltig Eindruck hinterlassen – bei allen Sinnen ebenso wie dem Verstand. Im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren beispielsweise, dem ältesten Freilichtmuseum Bayerns, erzählen Häuser, Höfe, Werkstätten, Gärten und Tiere aus dem ländlichen Leben Schwabens der vergangenen Jahrhunderte. Den Kreislehrgarten Bad Grönenbach können Sie sich als lebendes Lehrbuch der Pflanzen und Heilkräuter vorstellen. Er ist jedoch zugleich eine idyllische Gartenanlage, die zum Ausruhen und Verweilen einlädt. Und in der Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren schließlich können Sie bei einem Blick durchs Fernrohr in die faszinierende Welt der Gestirne eintauchen. Wetten, dass Sie sich sehr, sehr klein fühlen?

Unser Hoteltipp: Bad Clevers Gesundheitsresort & SPA


Genussreise im Oktober

Probieren geht über Studieren? Etwas studieren und es dabei probieren – das macht Spaß und führt zu wahrer Kennerschaft. Und das geht durchaus auch während eines kurzen Herbsturlaubs.

Das flüssige Gold vom Slyrsee

Reiseziele im Oktober Whiskyverkostung Whisky

In Bayern beispielsweise, am malerischen Schliersee, erfolgt seit 2007 in einer eigens errichteten Whisky-Destillerie der gesamte Herstellungsprozess des Slyrs Bavarian Single Malt Whiskys. Bei einer Führung durch die Destillerie studiert die Nase betörende Aromen, das Auge wertvolle hölzerne Fässer aus amerikanischer Weißeiche, das Ohr lernt von der nachhaltigen und authentischen Erzeugung des preisgekrönten bayrischen Whiskys und eine Probe des goldenen Stöffchens schließlich eröffnet wahrhaft neue Genussperspektiven.

Unser Hoteltipp: Das Tegernsee

Mit viel Gefühl und Zeit gereift

Reiseziele im Oktober Käse Käseplatte Essen Brotzeit

Lust auf Allgäuer Käse von glücklichen Kühen? Für Käseliebhaber hält die urgemütliche Alpe Untere Schwande zwischen Oberjoch und Unterjoch ein ganz besonderes Highlight bereit – eine „Käsereise“. Kosten Sie fünf verschiedene Käsesorten, serviert auf einem Brett, sensibilisieren Sie Ihren Geschmacksinn, erkennen Sie den Reifegrad und lösen Sie das Geschmacksrätsel: Buind Schlanz, Allgäuer Bergkäse mild, Allgäuer Bergkäse alt, Jamei Bergkäse und Black Mamba – können Sie die Käsesorten richtig zuordnen? Wenn Sie das Vesperbrett anheben, können Sie schauen, ob sie richtig liegen…

Unser Hoteltipp: Panoramahotel Oberjoch

Von neuem Wein und alten Bräuchen

Reiseziele im Oktober Südtirol Brotzeit Wein

Die Törggele-Zeit in Südtirol beginnt, sobald nahezu alle Trauben geerntet sind und sich das Weinlaub goldgelb färbt. Dann werden gemütliche Herbstwanderungen durch Weingärten, Kastanienhaine, malerische Dörfer und Mischwälder mit kulinarischem Genuss verbunden. Dort wo Kastanien und Wein wachsen, öffnen von Anfang Oktober bis Ende November sogenannte „Buschenschänken“ – ähnlich den Besen- oder Straußwirtschaften in deutschen Weinanbaugebieten –, wo Südtiroler Köstlichkeiten auf den Tisch kommen: hausgemachte Schlutzkrapfen, Knödel, Surfleisch, süße Krapfen und gebratene Kastanien. Dazu wird der „Siaße“ (Traubenmost) und der „Nuie“ (junger Wein) serviert. So entstand diese beliebte Tradition einst auch: Nach der Weinlese trafen sich Weinhändler und Winzer im Weinkeller, um den neuen Jahrgang zu degustieren. Der Begriff Törggelen bezieht sich auf die Torggl (lateinisch „torquere“ für „pressen“) – den Raum, wo einst die Weinpresse stand.

Unser Hoteltipp: Familienhotel Feuerstein


Reiseziele im Oktober – Gesundheit und Wellness

Wer die Herbstzeit vor allem nutzen will, um etwas für seine Gesundheit zu tun, der wird selbstredend in allen Mein Tophotel-Wellnesshotels fündig. Für jeden Anspruch, jedes Bedürfnis und jede Vorliebe gibt es garantiert die genau passende Offerte. Stellvertretend für diese schier unerschöpfliche Bandbreite an Angeboten möchten wir Ihnen hier zwei vorstellen, die aus bekannten Gründen besonders gut in die Zeit passen…

Bye-bye Corona-Kilos

Reiseziele im Oktober Sport Wald

Müdigkeit in Energie umwandeln, Ausgebranntsein in neue Stärke und quasi nebenbei ein paar Corona-Kilos verlieren – kein Problem im Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee, wo Personal Trainer Daniel dem gesundheitsbewussten Gast seinen persönlichen Ernährungs- und Fitnessplan für den Herbst zusammenstellt. Als Wunschschwerpunkt können Kraft, Kondition oder Gewichtsreduktion gewählt werden. Das Personal Training findet nach Möglichkeit draußen im Wald statt, wo entweder mit dem eigenen Körpergewicht trainiert wird oder mit dem, was die Natur so hergibt.

Unser Hoteltipp: Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Neue Abwehrkraft durch Kneipp

Reiseziele im Oktober

Der Stärkung von Immunsystem und Abwehrkräften kommt in diesen Zeiten eine besondere Bedeutung zu. Bei einem vitalisierenden Wohlfühlurlaub in der KurOase im Kloster Bad Wörishofen lernen Sie, wie Sie gesund bleiben und wie Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit rüsten. Im klösterlichen Ambiente des Ursprungsorts der Kneipp-Kur erhalten Sie vertiefte Einblicke in die Lehre des Pfarrers und Naturheilkundlers Sebastian Kneipp und lernen seine „5 Säulen der Gesundheit“ kennen: Wasser, Kräuter, Bewegung, Ernährung und Balance bilden in ihrem heilsamen Zusammenspiel das Fundament für ein gesundes und erfülltes Leben.

Unser Hoteltipp: KurOase im Kloster


Vespa-Tour am Gardasee

Reiseziele im Oktober Gardasee Italien Vespa-Tour

Klare Luft, glasklares Wasser, milde Temperaturen – so schön wie im Herbst trifft man den Gardasee das ganze Jahr über nicht an. Die beste Zeit also für eine Vespa-Tour entlang der Gardesana: Punto San Vigilio, Garda, Malcesine, Sirmione, Limone – all diese verheißungsvollen Orte aus einer Perspektive erkunden, die Autofahrern verborgen bleibt. Und die so typisch für Italien ist! Die unzähligen Vespa-Roller sind in den italienischen Städten und am Gardasee nicht mehr wegzudenken. Die rollende Ikone aus der Toskana symbolisiert den italienischen Lebensstil und ist der Inbegriff des Scooters schlechthin. Wer das unverwechselbare Flair des Gardasees lieber vom Wasser aus erleben will, bucht eine exklusive Bootstour.

Unser Hoteltipp: Quellenhof Luxury Resort Lazise

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Übernachten im Baumhaus: 7 Hotelvarianten – und welche zu Ihnen passt

Übernachtungen im Baumhaushotel liegen gerade im Trend. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei: von einfachen und rustikalen Baumhäusern bis hin zu luxuriösen, vom Urlaub mit Kindern bis hin zum Wochenende zu zweit. Welches Baumhaushotel am besten zu Ihnen passt, ist Typsache. Finden Sie heraus, welcher Sie sind.

Baumhaushotel Robins Nest

Familienurlaub – so wird er ein Erfolg!

Eine gute Planung ist für den Urlaub mit Kindern und Teenagern wichtig. Ein kleiner Ratgeber, wie der Aktivurlaub mit der Familie zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Eltern und Kinder beim Angeln
/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Packliste für den perfekten Familienurlaub

Der Familienurlaub steht vor der Tür, aber die Koffer sind noch nicht gepackt. Um Ihnen die Vorbereitung zu erleichtern, haben wir für Sie eine nützliche Packliste für den Familienurlaub zusammengestellt. Am Ende des Beitrags können Sie die Liste auch ganz einfach herunterladen und ausdrucken und während des Packens abhaken.

Kleidung & Accessoires

Bei der Auswahl der Kleidung sollte vor allem der praktische Nutzen im Vordergrund stehen. Die Hose mit vielen Taschen ist zum Beispiel optimal, wenn die Natur im Urlaub mit allen Sinnen erlebt wird und Fundstücke gesammelt werden:

  • Unterwäsche
  • Socken/ Strumpfhosen
  • T-Shirts/ Pullover
  • Hosen, Röcke/Kleider
  • Schlafanzug
  • Badeanzug, Badehose
  • Outdoor: Übergangsjacke, Regenjacke, Matschhosen, Sonnencape
  • Schuhe: Alltagsschuhe, Turnschuhe, Gummistiefel
  • Plastiktüte für Schmutzwäsche
  • Rucksack für Ausflüge

Beauty & Kosmetik

Beim Packen für den Familienurlaub sollte der Kulturbeutel nicht aus allen Nähten platzen. Was brauchen Sie in Ihrer morgendlichen Routine und abends vorm Zubettgehen? Mehr ist nicht nötig. Wichtig ist es eher, Arzneimittel für den Notfall dabeizuhaben:

  • Shampoo, Duschgel, Bodylotion
  • Bürste
  • Haargummis
  • Zahnbürste + Zahnpasta
  • Handtücher, Waschlappen
  • Föhn
  • Sonnencreme
  • Creme
  • Notfall-Arzneimittel

Nützliches

Welches der Stofftiere muss unbedingt mit, weil es sonst Probleme beim Einschlafen gibt? Braucht jeder seinen eigenen Rucksack für Ausflüge und welche Beschäftigung muss unbedingt für die Anreise mitgenommen werden? Beim Packen der folgenden Dinge sind Abstimmungen besonders wichtig:

  • Wasserflaschen und Proviant für die Anreise
  • Entertainment: Malbücher, Hörspiele, etc.
  • Schwimmflügel, Schwimmreifen, etc.
  • Kamera
  • Ladekabel
  • Spielsachen
  • Zusätzlich bei Babys: Babynahrung, Lätzchen, Fläschchen, Milchpulver, Bodys, Wickeltasche mit Wickelunterlage, Windeln, Feuchttücher, Schnuller, Schnuffeltuch

Papiere & Unterlagen

Das Wichtigste zum Schluss: Die Suche nach allen wichtigen Dokumenten für jedes Familienmitglied. Auch wenn die Gedanken an Urlaub nicht gern mit Arztbesuchen zusammenhängen, so ist die Vorbereitung trotzdem wichtig und Teil des Packens. Sind auch alle Fahrkarten dabei? Los geht´s!

  • Buchungsbestätigung
  • Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Anfahrtsbeschreibung
  • Reisepässe für Erwachsene und Kinder
  • Impfpässe und Krankenversicherungskarten

Download: Packliste für den Familienurlaub


Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

7 Top-Hotels für den perfekten Urlaub mit Kindern

Der nächste Familienurlaub steht vor der Tür – doch wohin soll die Reise gehen? Die Suche nach dem perfekten Hotel, in dem sich Eltern und Nachwuchs wohlfühlen, kann manchmal ganz schön kniffelig sein. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen 7 ausgewählte Häuser. Jedes davon ist in einer anderen Kategorie Spitzenreiter und wurde in dieser 2019 mit dem „Family Cup“ ausgezeichnet.

Familienurlaub – so wird er ein Erfolg!

Eine gute Planung ist für den Urlaub mit Kindern und Teenagern wichtig. Ein kleiner Ratgeber, wie der Aktivurlaub mit der Familie zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Familie im Hochseilgarten Weisssenhäuser Strand

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol

„Mögen die Spiele beginnen!“ Schon die Römer wussten vor über 2.000 Jahren das Publikum in den Arenen spannend zu unterhalten. Statt Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe stehen heute Achterbahnen und Freefalltower ganz oben auf der Fun & Action-Liste. Über 100 Freizeitparks gibt es aktuell allein in Deutschland, für jeden Geschmack, jede Jahreszeit und jedes Alter.

Neben nervenkitzelnden Fahrgeschäften und spektakulären Unterhaltungsshows werden auch ganze Feriendörfer und Hotels geboten. Hier eine kleine Auswahl der beliebtesten Freizeitparks in:

Aktuelle Regeln in den Freizeitparks

Seit Ende Mai 2020 dürfen die Freizeitparks in Deutschland wieder öffnen. Aufgrund des deutlich späteren Saisonstarts haben viele ihre Sommer-Öffnungszeiten verlängert, oft bis in den November hinein. Unter welchen Bedingungen derzeit ein Besuch möglich ist, regeln die Bundesländer allerdings unterschiedlich. Die Auflagen und Hygiene-Vorschriften werden mit lokalen Behörden abgestimmt, so der Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen (VDFU).

Generell müssen Freizeitpark-Fans Folgendes beachten: Die Besucherzahlen werden begrenzt, von Spontanbesuchen sollten Besucher daher absehen, sondern vorab online buchen oder für den jeweiligen Tag reservieren. Das gilt meist auch für bereits früher gekaufte Tickets bzw. Saisonkarten. Maskenpflicht und die Erfassung von Besucher-Namen sind ebenfalls in allen Parks vorgeschrieben.

Stand: 31. August 2020

Die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland

BELANTIS – Das AbenteuerReich

Freizeitpark Belantis Wasserachterbahn Pyramide

Wer hätte das gedacht? Die größte Pyramide Europas steht in einem Freizeitpark, im „AbenteuerReich Belantis“ vor den Toren Leipzigs in Sachsen. Von dem über 30 Meter hohen Bauwerk können Besucher sogar auf einer Rutsche hinabsausen. Jährlich über 600.000 Gäste kann der größte, 2003 eröffnete Freizeitpark im Osten Deutschlands begrüßen. In acht Themenwelten auf insgesamt 27 Hektar sorgen über 60 Attraktionen, darunter verschiedene Achterbahnen, eine Wildwasserbahn, eine Schiffsschaukel und mehrere Dutzend weiterer Fahrgeschäfte, für eine abwechslungsreiche Mischung aus rasantem Fahrvergnügen, magischen Shows und interaktiven Attraktionen. Mehr unter: www.belantis.de


Erlebnispark Tripsdrill

Freizeitpark Erlebnispark Tripsdrill Wildtiergehege Rehe Tiere Füttern Familie

Es war einmal… Die Geschichte von Deutschlands erstem Erlebnispark beginnt 1929, als im beschaulichen baden-württembergischen Cleebronn zwischen Heilbronn und Stuttgart mit einer Altweibermühle der Grundstein für den heutigen Erlebnispark Tripsdrill gelegt wird. Heute vergnügen sich mehr als 760.000 Besucher jährlich in dem 77 Hektar großen Freizeitpark, der mit über 100 Attraktionen aufwartet. Im dazugehörigen Wildpark leben über 50 Tierarten – darunter Wölfe, Luchse und Bären.

Freizeitpark Erlebnispark Tripsdrill Achterbahn

Eine Weltneuheit sind die 2020 eröffneten Achterbahnen „Volldampf“ und „Hals-über-Kopf“, als Teil einer einzigartigen Doppelanlage: Der Streckenverlauf beider Bahnen kreuzt sich mehrfach, sodass ein spektakulärer Wettstreit entsteht. „Volldampf“ ist eine als historischer Zug mit Dampflokomotive gestaltete Familien-Achterbahn, die nicht nur vor-, sondern auch rückwärtsfährt. „Hals-über-Kopf“ ist der Prototyp einer neuartigen Hängeachterbahn: Die Züge fahren nicht auf, sondern schweben unter der Schiene – und zwar mit rund 80 km/h und gleich vier Überschlägen. Mehr unter: www.tripsdrill.de


Europa-Park – Freizeitpark & Erlebnis-Resort

Er ist die unangefochtene Nummer 1: Mit über 100 Attraktionen und Shows, sechs Hotels, einem Camp Resort und einem Campingplatz und jährlich über 5,8 Millionen Besuchern ist der Europa-Park im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz der am meisten besuchte Freizeitpark in Deutschland.

Auf einer Fläche von 95 Hektar führt eine „Europareise“ in 18 Themenbereiche, die mehrheitlich in europäische Länder aufgeteilt sind. 13 spektakuläre Achterbahnen versprechen Nervenkitzel, darunter der 73 Meter hohe „Silver Star“, neben der ersten Wasserachterbahn Europas, der „Poseidon“, eine der Hauptattraktionen. Virtual-Reality-Erlebnisse wie der „Alpenexpress Coastiality“, in dem Gäste mit Spezialbrillen in eine animierte 3-D-Welt entschwinden, sind ebenso trendsetzend wie die fantastische Reise über Europa in den Gondeln des „Voletariums“, die den Traum vom Fliegen wahr werden lässt.

Im 1975 eröffneten Europa-Park finden zu besonderen Anlässen regelmäßig Veranstaltungen statt. Unter anderem an Halloween, wenn Darsteller als Monster oder Zombies verkleidet für Herzklopfen und Gruselschauer bei den Parkbesuchern sorgen. Mehr unter: www.europapark.de

Erlebnishotel »Bell Rock« Europa-Park in Rust

Peter-Thumb-Straße 6
, 77977 Rust
Der imposante, neoklassizistische Hauptbau, der rotweiß geringelte Leuchtturm und der See mit Holzbooten sind die Erkennungszeichen des „Bell Rock“ in Deutschlands größtem Freizeitpark. Der maritime Stil verleiht auch Wellnessbereich, Restaurants und Zimmern einen besonderen Charme.

Erlebnishotel »Santa Isabel« Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Das einzigartige portugiesische Ambiente des Erlebnishotels »Santa Isabel« in Deutschlands größtem Freizeitpark zieht einen sofort in den Bann. Der Wellnessbereich ist dem Thema Astrologie gewidmet und entführt den Gast in eine eigene Welt.

Erlebnishotel „Colosseo“ Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Im Erlebnishotel „Colosseo“ fühlen sich Gäste wie im Italienurlaub: das schmucke Häuserensemble gruppiert sich um eine echte „Piazza“ mit Palmen, im Restaurant gibt es Pizza und Spaghetti und in der Römischen Sauna lässt es sich nach einem Tag im Freizeitpark wunderbar entspannen.

Krønasår – The Museum-Hotel

Roland-Mack-Ring 3
, 77977 Rust
Das neueste Hotel in Deutschlands größtem Freizeitpark ist einem Naturkundemuseum nachempfunden und bringt nicht nur kleine Gäste zum Staunen. Es begeistert durch seinen nordischen Stil und die Nähe zur riesigen Indoor-Wasserwelt Rulantica mit 25 Attraktionen.

Freizeitpark Lochmühle

Freizeitpark Lochmühle Spielplatz Discoverer

Vor Jahrzehnten war sie eine Getreidemühle mit landwirtschaftlichem Betrieb, in den 70er Jahren mutierte sie zum Reiterhof mit Pferden und Ponys – und heute ist die Lochmühle ein bunter Freizeitpark, der Spiel, Spaß und Natur in ländlicher Umgebung miteinander verbindet. Neben rund 120 Fahrgeschäften und Spiel-Geräten können Kinder (und natürlich auch Erwachsene) auf Wiesen herumtollen, einheimische Tiere im Streichelzoo sehen oder mit etwas Glück sogar Küken beim Schlüpfen beobachten.

Mit seinem Spiel- und Erholungsangebot in der freien Natur will sich der Freizeitpark Lochmühle im hessischen Wehrheim ganz bewusst von hochtechnisierten Parks abgrenzen. Eine 4.500 qm große Bauernhofanlage erinnert denn auch an die ursprüngliche Zeit in der Lochmühle: Landwirtschaftsmuseum, Streichelzoo, Bauernscheune, landwirtschaftlicher Lehrpfad und Holzsilo geben Einblicke in den bäuerlichen Arbeitsalltag. Mehr unter: www.lochmuehle.de


Hansa-Park

Freizeitpark Hansa-Park Highlander Freefall-Tower

In 120 Metern Höhe sitzend auf das Meer blicken – das kann man nur im Hansa-Park an der Ostsee erleben. Deutschlands einziger Freizeitpark direkt am Meer wartet mit dem höchsten und schnellsten Gyro Drop (Freifallturm) der Welt auf: Bei 103 Metern Fallhöhe, 120 km/h Fallgeschwindigkeit und in 30 Grad nach vorne geneigten Sitzen rutscht garantiert so manchem Fahrgast im „Highlander“ das Herz in die Hose.

Freizeitpark Hansa-Park Meer Achterbahn

Zu den ersten bahnbrechenden Highlights des 1977 eröffneten, maritim geprägten Freizeitparks gehörte eine aus Amerika stammende Wildwasserbahn und ein Kuppelbau-Delphinarium mit 1.400 Sitzplätzen. Heute ist der „Highlander“ eine von 125 Attraktionen, die der Hansa-Park in Schleswig-Holstein zu bieten hat: So gibt es zum Beispiel sechs Achterbahnen einschließlich dem 1.235 Meter langen und 73 Meter hohen „Schwur des Kärnan“ und neben fünf Wasserfahrgeschäften auch ein 4D-Kino. Zum Park gehört zudem das Hansa-Park Resort, wo Besucher inmitten malerischer Natur in unterschiedlichen Häusertypen direkt an der Ostsee übernachten können. Mehr unter: www.hansapark.de


Holiday Park

Freizeitpark Holiday Park Donnerfluss Wildwasserbahn

Der 1971 als „Märchenpark Haßloch“ gegründete Holiday Park hat sich zu einem der größten Unterhaltungs- und Erlebnisparks Europas entwickelt. Seit 2010 gehört der nunmehr 400.000 qm große rheinland-pfälzische Freizeitpark zur belgischen Plopsa-Gruppe, der Freizeitpark-Sparte von Studio 100, die den Park kinder- und familienfreundlicher gestaltet hat. Das Entertainment-Unternehmen Studio 100 ist die Rechteinhaberin vieler bekannter Serienhelden wie Biene Maja, Wickie und Tabaluga, die daher auch im Holiday Park für Spaß und Abenteuer in allen Altersklassen sorgen.

Freizeitpark Holiday Park Achterbahn Wasser Wickie

In der in diesem Jahr neu eröffneten Attraktion „DinoSplash“ begegnen die Besucher auf einer Reise durch reißende Stromschnellen und Wasserfälle einer Vielzahl an realitätsgetreu nachgebauten, lebensgroßen und sich bewegenden Dinosauriern, darunter ein mehr als 7 Tonnen schwerer Tyrannosaurus Rex. 2021 wird ein komplett neuer Themenbereich rund um die beliebte Fernsehserie „Wickie und die starken Männer“ eröffnen. Mehr unter: www.holidaypark.de


Legoland® Deutschland

Freizeitpark Legoland Ninja World Lego Günzburg

25 Millionen Lego-Bausteine – daraus entstand das Highlight im Legoland® Deutschland: eine Miniaturlandschaft, in der neben den fünf höchsten Gebäuden der Welt  wie dem Burj Khalifa von Dubai auch die Münchner Allianz-Arena, der deutsche Reichstag und der Hamburger Hafen in aufwändiger Handarbeit detailgetreu nachgebaut worden sind.

Das Legoland® Deutschland im bayrischen Günzburg gehört zu den kinderfreundlichsten Freizeitparks in Deutschland. Jährlich zieht er rund 1,3 Millionen Menschen an. Das 14 Hektar große Parkgelände steht unter dem Motto „Erlebt das Abenteuer!“ und wurde in acht Themenbereiche aufgeteilt, darunter das Land der Piraten und das Reich der Pharaonen sowie das Lego® Mindstorms Center, in dem Kinder ihre eigenen Roboter programmieren können.

Direkt neben dem Parkgelände ist zudem 2008 ein Feriendorf entstanden, das mittlerweile 72 Themenhäuser, einen Campingplatz, einen prunkvollen Burgenkomplex mit 136 Zimmern und ein Hotel umfasst. Weitere Legoland Parks gibt es in Billund in Dänemark, im englischen Windsor sowie in San Diego und Orlando in den USA. Mehr unter: www.legoland.de


Phantasialand

Freizeitpark Phantasialand Black Mamba Achterbahn Dschungel

Das Phantasialand in Brühl gehört mit seinen 28 Hektar zwar eher zu den kleineren Parks, mit fast zwei Millionen Besuchern jährlich steht es jedoch an zweiter Stelle der meistbesuchten Freizeitparks in Deutschland. Eröffnet wurde der Erlebnispark 1967 in einem ehemaligen Braunkohle-Tagebau. Einer der Gründer hatte an zahlreichen Fernsehpuppenspielen mitgewirkt und wollte die Puppen und Kulissen in seinem Fundus dauerhaft für Gäste ausstellen. Heute kann man durch perfekte Kulissen schlendern, wie der Berliner Straße „Unter den Linden“ im Stil der 1920er-Jahre oder „China Town“ inmitten des Rheinlands besuchen.

Freizeitpark Phantasialand Stahlachterbahn Taron

Insgesamt sechs verschiedene Themenbereiche umfasst der Park: Neben Berlin und „China Town“ sind dies Mexico, Mystery, Fantasy und Deep in Africa.

Zu den beeindruckendsten Attraktionen gehört die 1.320 Meter lange und 30 Meter hohe Achterbahn „Taron“ sowie die „Black Mamba“, die durch eine afrikanische Dschungellandschaft führt. Die Achterbahn „Raik“ sowie die Wildwasserbahn „Chiapas“ gehören ebenfalls zu den Highlights. Wem ein Tag nicht reicht – im Phantasialand kann man auch in zwei Themenhotels übernachten. Mehr unter: www.phantasialand.de


Serengeti-Park

Freizeitpark Serengeti-Park Hodenhagen Safari-Tour Afrika Giraffe

Warum in die Ferne nach Afrika reisen, wenn man echtes Safari-Feeling auch vor der Haustür erleben kann? Über 1.500 Tiere, darunter Elefanten, Giraffen und Zebras, leben allein im 120 Hektar großen Safaribereich des Tier- und Freizeitparks Serengeti, den Besucher mit dem eigenen Auto und per Bustour durchfahren können. Im niedersächsischen „Dschungel“ bekommen Besucher rund 20 verschiedene Affenarten in frei zugänglichen Gehegen zu sehen. Ein Teil der Strecke ist dabei als Offroad-Strecke mit Spezialeffekten präpariert. In der dritten Themenwelt des Parks, der „Abenteuer-Safari“, gibt es freizeitparktypische Fahrgeschäfte für jede Altersklasse wie Wasserbahnen, Freefalltower und Achterbahnen.

Freizeitpark Serengeti-Park Aqua Safari Hodenhagen Gorilla

In diesem Jahr lockt der Serengeti-Park mit neuen Attraktionen: Bei der „Big-Foot-Safari“ geht es in riesigen Monstertrucks durch einen herausfordernden Parcours. Die größte Indoor-Achterbahn der Welt, der „Safari-Blitz“, rast mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h durch die Dunkelheit. Und die neuen Familienlodges im afrikanischen Stil machen aus dem Parkbesuch einen kleinen Urlaub.

Über 750.000 Besucher zieht es alljährlich in den 1974 eröffneten Park, der vor allem Tierliebhaber fasziniert. Spannend und unterhaltsam für die ganze Familie; auch vierbeinige Familienmitglieder dürfen angeleint mitgenommen werden. Apropos Vierbeiner: Der 2013 am Münchner Flughafen beschlagnahmte Affe des Sängers Justin Bieber lebt heute im Serengeti-Park. Mehr unter: www.serengeti-park.de


Ein kleiner Ratgeber für den Familienurlaub

Urlaub mit der Familie ist doch das Schönste! Damit der Familienurlaub auch gelingt, müssen die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut gebracht werden. Wir haben für Sie einen kleinen Ratgeber zusammengestellt.

Die beliebtesten Freizeitparks in Österreich

1.Kärntner Erlebnispark

Freizeitpark 1. Kärntner Erlebnispark Wasserrutsche Wasser NauticJet

Direkt an einem der wärmsten Badeseen Österreichs, dem Pressegger See, liegt der 1. Kärntner Erlebnispark. Er ist besonders für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Hier können sie nicht nur im See schwimmen, sonnenbaden und Boot fahren, sondern auch die Attraktionen des angeschlossenen Erlebnisparks nutzen. Das Freibad bietet zudem eine Riesen-Wasserrutsche, Sportplätze und einen Kleinkinderbereich. Und was das Familienportemonnaie besonders freut: Sonnenschirm und Liegen sind im Preis inbegriffen. Im Freizeitpark selbst warten zahlreiche Attraktionen: Mutige und wenig wasserscheue Besucher wagen einen Sprung mit dem „Nautic Jet“, einen Ritt auf dem „Kometen“ oder eine Fahrt mit dem „Luna Loop“. Langsamer  und gemütlicher schwebt man mit dem „Sky Dive“ durch den Park oder testet sein Geschick auf lustigen Wackelrädern. Speziell für Kinder bis sechs Jahre wurde das Kleinkinderparadies geschaffen, mit Hüpfburg, Schienen-Tretautos, Schaukeln und einem Mini-Riesenrad. Mehr unter: www.erlebnispark.cc


AREA 47

Freizeitpark AREA 47 Wasserpark Rutsche Bergkulisse

Sie ist nicht nur der größte Outdoor-Freizeitpark in Österreich – sie ist auch „der außergewöhnlichste Abenteuerspielplatz Europas“: die AREA 47 im Ötztal, eine Mischung aus Natur, Hightech und Spaß. Exakt am 47. Breitengrad der Erde gelegen, entfaltet sich auf einer Fläche von 6,5 Hektar ein Adrenalin-Kick-Universum für Freiluft-Junkies und Abenteurer jeder Altersklasse. Ob beim Rafting, Bouldern oder Indoor-Motocross, ob im höchsten Hochseilgarten des Landes oder auf der Riesenschaukel mit freiem Fall – selbst hartgesottene Adrenalinjunkies kommen hier auf ihre Kosten.

Freizeitpark AREA 47 Mega Swing Seilrutsche Flying Fox

Die AREA 47 selbst ist in fünf Bereiche unterteilt, in denen man rund 40 Sportarten ausprobieren kann: Die „Water Area“ mit Wasserrutschen und zahlreichen Attraktionen wie Blobbing und Canon Ball, die „Climbing Area“ mit Bungy Jumping und Kletterturm, die „Wake Area“ mit einem 20.000 qm großen See, die „Outdoor Area“ mit Rafting, Canyoning und Caving sowie die „Freeride Area“ mit geführten Mountainbike-Touren und Sandpisten-Fahrten auf dem E-Motocross-Bike. Mehr unter: www.area47.at


Familienland Pillerseetal

Freizeitpark Familienland Wikingerland Tirol Drachen

Während die Kleinsten im Streichelzoo Zwergziegen, Affen, Ponys und Meerschweinchen streicheln oder sich im Flugzeugkarussell als Pilot ausprobieren, rattert der „Big Bang“ mit 80 Stundenkilometern über die Köpfe der Besucher hinweg. Die 22 Meter hohe und 500 Meter lange Familien-Achterbahn ist die höchste Achterbahn in Österreich und die Hauptattraktion im Familienland Pillerseetal.

Über 50 Attraktionen hat Familie Berger hier auf 20.000 qm inmitten der Tiroler Berge geschaffen – und jedes Jahr kommt wieder eine neue hinzu. Publikumsmagnete sind zum Beispiel die spritzige Wildwasser-Raftingbahn, der Wellenflieger „The Green Eyes“ und die zwölf Meter hohe Riesenschaukel „Piratenschiff“. Und wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, geht’s ab in die Kletterhalle mit ihren 60 Routen und der 4,50 Meter hohen Boulderwand. Mehr unter: www.freizeitpark.tirol


Familypark am Neusiedler See

Freizeitpark Familypark Flugmaschine Kinder Fliegen Flugkarussell

Er ist nicht nur der größte Freizeitpark Österreichs, er liegt auch an einem der beliebtesten Ausflugsziele – der Familypark am Neusiedler See. Ursprünglich als Märchenwald eröffnet, bietet der Familienpark im Burgenland heute rund 80 Attraktionen für kleine Entdecker und große Adrenalinjunkies. Vier verschiedene Bereiche auf 145.000 qm entführen die Besucher dabei in die spannenden Themenwelten Erlebnisburg, Abenteuerinsel, Bauernhof und Märchenwald. Zu jedem Themenblock gibt es unterschiedliche Puppentheater und Figuren-Arrangements, Fahrgeschäfte und Attraktionen. Überall dabeider kleine Kater „Filippo“, das Maskottchen des Parks.

Neben den 28 Fahrgeschäften, den Highlights des Familyparks, wie die Achterbahn „Götterblitz“ oder das Höhenkarussell „Leonardos Flugmaschine“, können die kleinen und großen Besucher sich auf einer der Kletteranlagen oder Spielplätze austoben, durch den Märchenwald laufen, eine Floß- oder Bootfahrt unternehmen, Kühe (keine echten) melken oder sich eine Wasserschlacht liefern. Mehr unter: www.familypark.at


FANTASIANA Erlebnispark Strasswalchen

Freizeitpark Fantasiana Dinobahn

Wer träumt als Kind nicht davon, einmal Prinzessin oder Prinz zu sein? Im Freizeitpark Fantasiana wird das zumindest ein bisschen wahr: Im romantischen „Schlosshof“, einem der sieben Themenbereiche des Parks, kann man  sich von Elfen und Feen verzaubern lassen, während man sich in Draculas Schloss richtig gruseln kann. Der 35 Meter hohe „Flyrosaurus“ im Dinosaurierland „Damalsland“ trägt die Besucher in schwindelerregende Höhen und in „Afrika Orient“ lockt Sindbads Abenteuerreise oder eine Safari Jeep- oder Floßfahrt, um „wilde“ Tiere zu bestaunen.

Freizeitpark Fantasiana Westernstadt Western

Viele Themenbereiche wurden vor allem für kleinere Kinder geschaffen. Doch auch für diejenigen, die Action und Abenteuer suchen, bietet Fantasiana zahlreiche Nervenkitzel. Vor allem im „Action“-Bereich: Nichts für schwache Nerven ist der 20 Meter freie Fall im „Knight‘s Ride Tower“ oder eine wilde Fahrt im „Wild Train Coaster“. Mehr unter: www.erlebnispark.at


Die beliebtesten Freizeitparks in Südtiol

Abenteuerland Kaltern

Freizeitpark Abenteuerpark Kaltern Hochseilgarten Klettergarten

24 Parcours mit 220 Elementen und 36 Seilrutschen „Flying Fox Zip Lines“: Das erwartet die Besucher in Südtirols größtem Hochseilgarten. Auf gut einem halben Hektar Areal sind Holz-Plattformen an Buchen, Fichten und Lärchen verankert, von denen aus Seilbrücken unterschiedlicher Art und Schwierigkeit starten. Netze, Balken, Baumstämme und Seilbahnen mit Längen zwischen drei und 60 Metern bilden die Verbindungen zu den Bäumen. Die Baumplattformen und Brückenelemente fügen sich harmonisch in die Umgebung ein.

Freizeitpark Abenteuerpark Kaltern Hochseilgarten Klettergarten

Je nach Abenteuergeist, Mut und Schwindelfreiheit bietet der familienfreundliche Abenteuerpark in Kaltern Parcours in Höhen von einem bis 20 Metern. Für Kinder ab drei Jahren gibt es eigens neun Stationen auf dem „Sumsi Parcour“ und für Kleinkinder den Baby-Fox. Mehr unter: www.abenteuerpark.it


Eisenbahnwelt Rabland

Freizeitpark Eisenbahnwelt Rabland Eisenbahn Kinder

1.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, 800 Meter Gleise, 70 Züge, 400 Fahrzeuge und 12.000 Figuren – die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modelleisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Besonders faszinierend sind die Miniaturlandschaften, die  im Maßstab 1:87 (H0) mit zahlreichen Details und interaktiven Elementen nachgebaut wurden.

Die Hauptattraktion ist „Südtirol in Miniatur“. Von Brennerbad bis Mals im Vinschgau wurde ein umfassender Rundumblick über die zahlreichen Burgen und Schlösser, aber auch Details wie eine Bahnfahrt mit der nostalgischen „Rittner Bahn“ dargestellt. Die Phantasielandschaft „Mittelgebirge“ stimmt die Besucher auf das Thema Miniaturlandschaften und Modelleisenbahnen ein und zeigt einen regen Fahrbetrieb mit vielen liebevollen Details auf engstem Raum. In der „Kinderecke“ dürfen die kleinen Besucher selbst einen Zug steuern und sich spielerisch mit dem Thema auseinandersetzen. Mehr unter: www.eisenbahnwelt.eu


Erlebnisreich Latemarium

Freizeitpark Latemarium Aussicht Latemar.360°

Wer mehr über den alpinen Lebensraum Latemar in Obereggen, Pampeago und Predazzo erfahren will, wird im Erlebnisreich Latemarium fündig: Hier finden Kinder und Erwachsene 13 Erlebniswege mit vielen Informationen. Entlang der Wege bieten zahlreiche Erlebnisstationen mit geologischen Lehrpfaden sowie Werken und Installationen berühmter Künstler weitere unvergessliche Highlights. Besonders spektakulär ist die 360 Grad Aussichtsplattform mit atemberaubendem Blick auf das UNESCO Welterbe der Dolomiten.

Besonders viel Wert wurde beim naturnahen Gesamtkonzept auf die Einbeziehung der Umwelt gelegt und dabei Eingriffe in die Natur minimiert. Das Latemarium ist von Obereggen aus bequem mit dem Sessellift Oberholz erreichbar, von wo aus die Themenwege starten. Mehr unter: www.latemarium.com


Family Park Klausberg

Freizeitpark Family Park Klausberg Alpine Coaster Ahrntal

Der Klausberg ist ein Skigebiet mitten im Südtiroler Ahrntal. Während im Winter Skifahrer aus aller Welt die Pisten hinabsausen, ist im Sommer der „Family Park Klausberg“ ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Der auf 1.600 Meter Höhe gelegene Park ist zum Beispiel mit dem Mountainbike oder der Kabinenbahn K-Express gut erreichbar. Abgesehen vom Alpine Coaster „Klausberg-Flitzer“, mit dem man den Berg mit bis zu 40 km/h hinunter flitzen kann, und der neuen Zipline, sind alle Attraktionen wie Balance Parcours, Wassererlebniswelt und Wander-Erlebnisweg für Kinder kostenlos.

Freizeitpark Family Park Klausberg Dinosaurierer Dino Ahrntal

Ganz neu: das Dinoland. Erstmals  ist im Ahrntal eine Auswahl der gigantischen Vorfahren in Lebensgröße zu sehen, vom friedlichen Pflanzenvertilger bis hin zum angsteinflößenden Fleischfresser, vom angriffslustigen Utahraptor und Vulcanodon über Triceratops und Dimetrodon bis hin zum vor allem bei Kindern beliebten Tyrannosaurus Rex. Eine spannende Zeitreise durch die Evolutionsgeschichte für die ganze Familie. Mehr unter: www.kronplatz.com


Kinderwelt Olang

Freizeitpark Kinderwelt Olang Riesenrutsche Kronplatz

Vor fünf Jahren wurde die neue Kinderwelt in Oberolang, direkt am Pustertaler Radweg, eröffnet. Der über mehrere hundert Meter angelegte Spielplatz bietet drei unterschiedliche Welten: Waldspielplatz, Wasserwelt und Kletterwelt. Neben Klettertürmen, riesigen Abenteuerspielplätzen, Baumhauspfaden und einem Spielparcours lockt vor allem eine ganz besondere Attraktion: die längste Rutschbahn Südtirols. Auf 56 Metern mit zehn Kurven und einem Höhenunterschied von 33 Metern sausen Kinder ab 10 Jahre durch den Wald. Für die Jüngeren gibt es die 13 Meter lange Zwergenrutsche. Der gesamte Parcours ist als Spazierweg für Groß und Klein angelegt und sogar mit dem Kinderwagen befahrbar. Die Kinderwelt ist täglich geöffnet – und für alle kostenlos. Mehr unter: www.olang.holiday/aktivurlaub/kinderwelt-olang


Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Die schönsten Sommerrodelbahnen im Allgäu

Wie kommt man am schnellsten den Berg hinab? Ganz genau! Mit dem Rodel. Wir stellen Ihnen die schönsten Sommerrodelbahnen im Allgäu vor – inklusive Tipps für weitere Unternehmungen für Kinder. So wird der Familienausflug ein voller Erfolg mit Spaß für Groß und Klein.

Zwei Kinder fahren eine Sommerrodelbahn im Allgäu und lachen

Wellness mit Kindern: Hotelempfehlungen und wertvolle Tipps

Funktioniert ein Wellness-Urlaub mit der ganzen Familie? Na klar! Voraussetzung ist, dass es passende und sinnvolle Entspannungsangebote für jedes Alter gibt. Wir zeigen, wie und wo Wellness für die ganze Familie Sinn und Spaß macht.

Wellness mit Kindern in der Sauna

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Übernachten im Baumhaus: 7 Hotelvarianten – und welche zu Ihnen passt

Baumhaushotel-Typ 1: der Abwechslungsreiche – Baumhäuser im Freizeitpark

Vor allem für Kinder sind Übernachtungen im Baumhaus ein besonderes Erlebnis. Doch wie sieht es mit der Freizeitgestaltung aus? Womit die Kinder im Urlaub tagsüber beschäftigen? Die Lösung: ein Baumhaushotel im Freizeitpark. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klatsche. Das Schlafen im Baumhaus inmitten der Natur ist eine einmalige Erfahrung. Gleichzeitig bietet der Freizeitpark genügend Aktivitäten direkt um das Baumhaus herum, damit Eltern und Kindern tagsüber nicht langweilig wird. Einige Beispiele:

  • Das Baumhaushotel in der „Geheimen Welt von Turisede“, einem Abenteuerfreizeitpark in der Gemeinde Neißeaue im Landkreis Görlitz in Sachsen: Das Baumhaushotel war nach eigenen Angaben das erste in Deutschland. Die Baumhäuser mit Namen wie „Fionas Luftschloss“, „Bodelmutzens Geisterhaus“ oder „Judkas Trollfamilienhaus“ eignen sich vor allem für Familien mit einem Faible für Märchen, sind individuell eingerichtet und größtenteils mit eigener Dusche sowie Toilette ausgestattet. In den Baumhäusern finden bis zu zehn Personen Platz. Der Abenteuerfreizeitpark hat unterschiedliche Attraktionen im Angebot, zum Beispiel einen Streichelzoo, Wasserspiele, Labyrinthe oder Kegelbillard.

1. Deutsches Baumhaushotel

Kulturinsel Einsiedel 1
, 02829 Neißeaue OT Zentendorf
Das Baumhaushotel liegt inmitten eines zehn Hektar großen »Zauberwaldes« am Ufer der Neiße, in dem sich verschiedene Baumhäuser, Klettertürme, Tunnel, ein schwimmendes Café, ein Tiergehege, ein Museum und vieles mehr verteilen.
  • Das Baumhaushotel im Natur-Resort Tripsdrill bei Stuttgart: Die Baumhäuser des Baumhaushotels bieten Platz für zwei bis sechs Personen und beinhalten einen eigenen Sanitärbereich mit Dusche und WC. Tripsdrill selbst verfügt über einen Tierpark sowie einen Erlebnispark mit mehr als 100 Attraktionen, wie Achterbahnen, Kettenkarussell oder Seifenkistenrennen.

Baumhaushotel-Typ 2: der Luxusliebhaber – Baumhäuser mit Luxus

Wer während seines Urlaubs im Baumhaus auf den Luxus und Komfort eines Hotelzimmers nicht verzichten, aber dennoch die Ruhe der Natur genießen möchte, gehört zum Typ Luxusliebhaber. Ein Glück, dass es in Deutschland auch Anbieter für Luxus-Baumhäuser gibt, zum Beispiel:

  • Das Kranzbach-Baumhaus in Klais im Landkreis Garmisch-Partenkirchen: Nur 100 Meter vom dazugehörigen Hotel entfernt bietet dieses Luxus-Baumhaus auf 50 Quadratmetern Wohnfläche und 30 Quadratmetern Terrasse jeglichen Komfort, den Sie sich wünschen. Die Gäste des Baumhauses können die vollen Leistungen des Hotels mit erweiterter Kranzbach-Superior Halbpension genießen, inklusive Benutzung des gesamten Wellnessbereichs.

Das Kranzbach Hotel & Wellness-Refugium

Kranzbach 1
, 82493 Krün
5*-Wellness-Refugium mit Medical Wellness-Angebot mit Fokus auf Ruhe und Achtsamkeit. Spektakulär ist das Meditation House von Kengo Kuma mitten im Wald.
  • Die Baumhaussuiten im Resort Baumgeflüster in Bad Zwischenahn in Niedersachsen: Nur circa 40 Minuten von der Nordsee entfernt gehört das Resort laut Angaben des WAZ-Reisejournal zu den 40 attraktivsten neuen Hotels in Deutschland. Die Luxus-Baumhäuser mit Zimmern im Suiten-Stil sind ganzjährig nutzbar und unter anderem ausgestattet mit Designerbad sowie Boxspringbetten.

Baumhaushotel-Typ 3: der Aussteiger – Baumhäuser ganz einfach

Einmal in einem Baumhaus übernachten, so wie früher. Ohne Luxus, ganz einfach, rustikal und puristisch. Weg von Wlan und Smartphone, einmal aussteigen von Alltagsstress und Hektik. Egal, ob Sie noch einmal die eigene Kindheit aufleben oder einen bisher unerfüllten Kindheitstraum wahr werden lassen wollen. Es gibt verschiedene Anbieter in Deutschland, bei denen die Übernachtungen im Baumhaus bewusst ganz einfach und möglichst nah an der Natur gehalten sind, zum Beispiel:

  • Das Baumhaushotel Robins Nest in Witzenhausen im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis: Die Baumhausherberge verfügt neben drei Baumhäusern auch über ein Stelzenbaumhaus sowie eine Baumhauskugel. In den für vier Personen ausgelegten Baumhäusern gibt es nur eine Waschschüssel mit Wassergallone sowie eine Trockentoilette, in der Sie statt zu spülen Rindenmulch hineinstreuen. Das Baumhaushotel bietet übrigens auch fünf Baumzelte an, bei denen die Nacht in der Natur noch erlebnisreicher wird.
  • Das Baumhaushotel Solling in Uslar im niedersächsischen Landkreis Northeim: Das Baumhaus „Freiraum“ bietet beispielsweise Platz für zwei Personen und verfügt über ein Doppelbett, welches Sie auf den Balkon des Baumhauses schieben können. So sind Sie der Natur noch näher und können wortwörtlich den „Freiraum“ genießen. Auch dieser Anbieter hat Baumzelte im Programm.

Baumhaushotel-Typ 4: der Stylische – Baumhäuser von Architekten designt

Wer bei einem Baumhaus sofort an rustikale und einfache Hütten denkt, liegt falsch. Auch für Designliebhaber gibt es inzwischen Baumhäuser, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und speziell von Architekten entwickelt wurden, zum Beispiel:

  • Das Baumhaushotel The Urban Treehouse im Ortsteil Zehlendorf in Berlin: Auf je 24 Quadratmetern Wohnfläche in über vier Metern Höhe bieten die beiden Baumhäuser nach Unternehmensangaben alles, was ein exklusives Hideaway in den Wipfeln braucht, inklusive Bad mit Regendusche, Soundsystem und zeitgenössischen Designermöbeln. Entworfen wurde das Baumhaushotel von dem Bremer Architekten Andreas Wenning, ein international führender Architekt für Baumhäuser. Unweit von den Baumhäusern, inmitten der Natur, liegt der Badesee „Krumme Lanke“ sowie der Schlachtensee. Die Baumhäuser werden primär an die Mitglieder der Urban Treehouse Family vermietet.
  • Die Baumhäuser des V-Hotel in Bonn: Das Vier-Sterne-Hotel steht für klare Formen, hochwertige Materialien sowie schnörkelloses Design. Als Kunsthistorikerin liegt Direktorin Christina Voit die künstlerische Ausgestaltung des Hotels ganz besonders am Herzen. Dazu passen auch die drei Baumhäuser „Rotkäppchen“, „Waldgeist“ und „Rostlaube“, deren Innenwände aus Zirbenholz bestehen. Auf Luxus müssen Sie hier definitiv nicht verzichten. Übrigens: Gelegen mitten im Kottenforster Stadtwald ist die Wahrscheinlichkeit recht groß, Eichhörnchen zu sichten.

Baumhaushotel-Typ 5: der Schwindelfreie – Baumhäuser für Mutige

Für wen das Baumhaus nicht hoch genug und der Adrenalinkick nicht groß genug sein kann, der sollte sich einmal diese beiden Baumhaushotels anschauen – Schwindelfreiheit vorausgesetzt:

  • Das Naturcamp am Schluchsee im Schwarzwald: Seit 2018 bietet der Betreiber die Möglichkeit, in einem Baumhaus zu übernachten. Die kegelförmige Schlaf-Pyramide mit transparenten Plexiglaswänden hängt in drei Meter Höhe frei über dem Boden. Auch wenn das Baumhaus fest an drei Kiefern verankert ist, kann es bei entsprechender Bewegung spürbar ins Schwanken kommen. Im Innenraum finden bis zu vier Gäste Platz.
  • Die Baumhaus Lodge Schrems in Schrems in Niederösterreich: Stehen Sie auf der Dachterrasse des „Turmhaus“, trennen Sie sage und schreibe 18 Meter vom Boden. Das Baumhaus bietet Platz für bis zu vier Personen. Die hohen Baumhäuser der Anlage dürfen ausschließlich von Personen genutzt werden, die älter als 18 Jahre sind. Dafür gibt es laut Inhaber Mag. Franz Steiner zwei Argumente: „Für Kinder ist es dort oben trotz Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften gefährlich. Und zweitens soll hier Ruhe garantiert werden.“

Baumhaushotel-Typ 6: der Romantiker – Baumhäuser für ein Wochenende zu zweit

Ungestörte Zweisamkeit mit dem Lieblingsmenschen, ein lauer Sommerabend auf der Terrasse, Spaziergänge in der Abgeschiedenheit der Natur – auch für Romantiker haben Baumhaushotels entsprechende Angebote im Programm, zum Beispiel:

  • Das Baumhaushotel Seemühle in Gräfendorf im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart: Die insgesamt zehn Luxus-Baumhäuser sind in einem romantischen Eichen- und Buchenwald eingebettet. Das Baumhaus „Der Stadl“ ist mit Zirbenholzmöbeln eingerichtet, die vom eigenen Haus- und Hofschreiner mit Herzlmotiven verziert wurden. Bei schönem Wetter kann neben dem Frühstück in der „Mühlenstube“ ein „kleiner Start in den Tag“ auf die Baumhausterrasse bestellt werden. So können Sie nach der Übernachtung im Baumhaus Ihre erste Tasse Kaffee direkt auf dem Balkon genießen.
  • Das Baumhaushotel Allgäu in Betzigau im Oberallgäu. Die beiden „Landeier“ des Baumhaushotels bieten einen romantischen Baumhausurlaub der Luxusklasse. Dabei handelt es sich um geschindelte Baumhäuser, die wie überdimensional geformte Eier wirken, und in deren Kuppel Sie abends in den Sternenhimmel schauen können. Zum Frühstück bringen die Betreiber einen Picknickkorb mit Leckereien direkt ans Haus. Romantischer kann das Wochenende im Baumhaus nicht werden!

Baumhaushotel Allgäu

Kaisersmad 6
, 87488 Betzigau
Schwebende Baumhäuser oder luxuriöse „Landeier“ mit allem wünschenswerten Komfort, kombiniert mit Natur pur – in diesem außergewöhnlichen „Hotel“ inklusive Erlebnisbauernhof werden Träume wahr. Spätestens beim Betrachten des Allgäuer Sternenhimmels vom Bett aus.

Baumhaushotel-Typ 7: der Tierliebhaber – Baumhäuser mit Hund, Pferd oder sogar Wolf

Sie möchten Ihren Vierbeiner, egal ob Pferd oder Hund, gerne mit in den Urlaub nehmen? Oder Sie möchten Ihren Aufenthalt im Baumhaus in der Nähe von Tieren verbringen? Kein Problem. Auch hier gibt es entsprechende Anbieter in Deutschland, zum Beispiel:

  • Das Elbinselbaumhaus Krautsand in Drochtersen in Niedersachsen: In dieses Baumhaushotel können Sie Ihren eigenen Hund, ja sogar Ihr eigenes Pferd mitbringen. Die drei Baum- beziehungsweise Stelzenhäuser „Jojo“, „Lotti“ und „Anni“ stehen inmitten von alten, knorrigen Weiden in unmittelbarer Nähe zur Elbe und sind komfortabel eingerichtet. Für Reit- und Spazierwege auf Krautsand geben die Betreiber Tipps – vom langen Sandstrand bis zum Reitrundweg einmal um Krautsand herum.
  • Das Baumhaushotel Tree Inn in Dörverden im südlichen Niedersachsen: Die auf fünf Meter hohen Stelzen gebauten Designunterkünfte sind röhrenförmig und verfügen neben einer sieben Meter breiten Glasfront über den Standard eines guten Hotels, unter anderem inklusive Whirlpool, Mini-Bar und Zimmer-Service. Das Highlight: Die Baumhäuser stehen an der Gehege-Grenze des „Wolfcenters Dörverden“, die Tiere können direkt von der Dachterrasse des Baumhauses aus beobachtet werden. Natur pur!

Barrierefreies Baumhaus

Auch Rollstuhlfahrer haben die Möglichkeit, in einem Baumhaus zu übernachten. Hier finden Sie zwei Anbieter in Deutschland, die barrierefreie Zugänge zu ihren Baumhäusern geschaffen haben:

  • Das Baumhaushotel Wipfelglück in Mönchberg im Spessart: Eines der sechs Baumhäuser des Baumhaushotels ist barrierefrei. Da es am Hang steht, ist es über einen waagerechten Zugang erreichbar. In dem Baumhaus können zwei Personen übernachten. Die beiden Betten können zusammengestellt als Doppelbett dienen, aber auch als Einzelbetten getrennt voneinander angeordnet werden.
  • Das Baumhaushotel Aerzener Waldquelle im Weserbergland in Niedersachsen: Das Baumhaus „Ahornhöhe“ ist über eine feste Brücke vom Parkplatz aus ebenerdig zu erreichen. Das Baumhaus bietet neben einem großzügigen behindertengerechten Badezimmer eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, der auch für mitgebrachte Speisen und Getränke genutzt werden kann.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Aktivurlaub: Die besten Sporthotels in Deutschland

Wer sich im Urlaub sportlich betätigt ist hinterher mehr erholt als jemand, der nur am Strand gelegen ist. Dies zeigt eine Studie der Deutschen Sporthochschule Köln. Diverse Ideen für Ihren Aktivurlaub im Sommer und eine Übersicht der besten Sporthotels in Deutschland.

Gruppe Wanderer im Urlaub

Die besten Golfhotels in Deutschland: Das zeichnet sie aus

In Deutschland gibt es über 730 Golfplätze. Da bietet es sich an, zum Golfen im Sommerurlaub mal nicht nach Andalusien oder Mallorca zu reisen. Doch was macht eigentlich ein gutes Golfhotel aus? Und welches passt am besten zu Ihren Bedürfnissen? Wir haben die Antwort.

Pärchen beim Golfurlaub im Sommer vor den bayerischen Alpen_Sonnenalp_Resort_Ofterschwang

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

5 ausgezeichnete Babyhotels in Deutschland

Babyhotel #1: Familotel Landhaus Averbeck

Das Familotel Landhaus Averbeck liegt sehr ländlich in der Lüneburger Heide nahe Celle. Das Babyhotel ist ein umgebauter Bauernhof aus dem 14. Jahrhundert und bietet sowohl Eltern als auch deren Kindern verschiedene Leistungen für einen gelungenen Familienurlaub:

  • Kinder- und Babybetreuung von null bis elf Jahren an sieben Tagen die Woche. Dabei werden die Kleinkinder in einem extra Babybereich mit Krabbelstube, Wickel- und Ruheraum betreut.
  • Schwimmbad mit separatem Babybecken sowie Wassergewöhnungskurse für Babys und Kleinkinder ab drei Monaten.
  • Kostenlose Babyausstattung in den Zimmern. Dazu gehört unter anderem Gitterbett, Stubenwagen, Wickeltisch, Nachtlicht, Krabbeldecke, Vaporisator, Babyphone, Baby-Björn, Rückentrage, Kinderwagen, Babywippe, Babybadewanne, Bademäntel, Schwimmflügel, Hochstuhl und Lätzchen.
  • Babyspeisekarte mit großer Auswahl an Gläschennahrung, Milchpulver- oder Breisorten sowie täglich frisch zubereitete Gemüse- und Früchtebreis.
  • Wellnessbereich mit zwei Saunen und Ruhebereich sowie Kosmetikstudio und Körpermassagen zum Entspannen.
  • Professionell geleitete Sport- und Fitnesskurse für Erwachsene und Kinder, wie Step Aerobic, Aqua-Gym, Pilates, Faszientraining oder Kinder-Zumba.
  • Fahrrad-Verleih, bei Bedarf auch mit Kindersitz oder Fahrradanhänger, um Radtouren in der umliegenden Natur zu unternehmen.
  • 250 qm große Spielscheune „Landlümmels“ mit zahlreichen Möglichkeiten zum Toben, Rutschen, Klettern und Hüpfen.
  • Hippolini Reitclub für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren.
  • Öffentliche Bereiche mit Gesellschaftsspielen, Büchern, Kicker- und Billardtisch sowie Büchern und Zeitschriften.

Familotel Landhaus Averbeck

Hassel 3
, 29303 Bergen
Urlaub auf dem Bauernhof erleben Familien in dem schicken Landhotel inmitten der Lüneburger Heide. Zahlreiche Tiere, Spielscheune und Outdoor-Spielplatz, das Schwimmbad und ein abwechslungsreiches Kinderprogramm lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

Babyhotel #2: Familotel Sonnenpark

Das 4-Sterne Familotel Sonnenpark liegt in Willingen im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg. Rund um das Hotel gibt es verschiedene Freizeitangebote, die Ihren Urlaub unvergesslich machen, wie Abenteuer-Golfplatz, Kartbahn oder Besucherbergwerk. Für Familien mit Babys und Kindern hat das Hotel folgende Leistungen im Programm:

  • Babybetreuung bis zu acht Stunden täglich im neuen 120 qm großen „Babyclub“.
  • „Baby-Lounge“ mit Sofas für die Eltern und Spielwiese für die Kleinsten.
  • Baby-Hallenbad mit Ruhebereich für die Eltern sowie Babyschwimmen im Rahmen der Baby- und Kleinkindwochen.
  • Babybuffet mit verschiedenen Breisorten sowie eine Auswahl an demeter Gläschennahrung von Holle
  • Umfangreiche Babyausstattung in allen Appartements, unter anderem mit Kinderbett, Wickeltisch, Baby-Badewanne, Töpfchen, Windeleimer, Babyphone, Vaporisator und Flaschenwärmer.
  • Alle Schlafräume sind durch Netzfreischaltung von elektrischen Spannungen befreit.
  • Buggy- und Kinderwagenflotte zum Ausleihen für Spaziergänge in der Natur.
  • Abenteuerland „Sunny“ mit Indoor-Spielanlage, Hüpfburg, Trampolin, „Baby-Krabbel-Wiese“ sowie Ponyreithalle mit Stallungen und hauseigenen Ponys.
  • Wellness- und Spa-Areal, unter anderem mit Familiensauna, Ruheraum, Erlebnisduschen, Außenpool, Whirlpool, Kosmetikstudio, Massagen und medizinischen Heilanwendungen.
  • Hauseigenes Fitnessstudio sowie Aktivprogramm mit professionellen Trainern, zum Beispiel Yoga-Kurse, Nordic Walking, Aquarobic oder Zumba-Fitness.

Familotel Sonnenpark

Sonnenweg 4 a
, 34508 Willingen
Das All inclusive-Hotel im Sauerland vereint Wellness- und Familienurlaub auf hervorragende Weise: Im riesigen Abenteuerland, dem Hallenbad oder Streichelzoo toben und vergnügen sich die Kinder, Eltern relaxen im schicken Panorama-Wellnessbereich nur für Erwachsene.

Babyhotel #3: Familienhotel Friedrichshof

Der Friedrichshof liegt in der Fränkischen Schweiz in Bayern und ist eine 25.000 qm große Ferienanlage. Das Hotel ist komplett auf Familien mit Babys und Kindern eingestellt. Zu den Leistungen im Familienurlaub zählen:

  • Kleinkind- und Babybetreuung für Babys und Säuglinge von null bis drei Jahren, jeweils Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr, mit babygerechten Bewegungsspielen wie Koordinationsübungen, Motorik-Übungen und Krabbel-Spaß.
  • Separater Babybetreuungsraum „Wichtelclub“, ausgestattet mit babygerechten Spielzeugen.
  • Verschiedene Buggys und Kinderwägen zum Ausleihen.
  • Babyausstattung der Hotelzimmer und Appartements mit Wickeltisch, Windeleimer und Babyreisebett.
  • Zusätzliches Baby- und Kleinkindequipment zum Ausleihen, wie Flaschenwärmer, Babyphone, Wasserkocher, Allergiker-Bettwäsche, Babywanne, Vaporisator, Lätzchen, Nachtlicht oder Töpfchen.
  • Babybuffet mit Produkten von Bebevita sowie breites Angebot an Babybrei, Gläschennahrung und Babytee, orientiert an aktuellen ernährungswissenschaftlichen Empfehlungen.
  • Verschiedene Schwimmkurse, unter anderem Babyschwimmen ab dem 3. Lebensmonat, Babyschwimmen ab dem 12. Lebensmonat und Kleinkindschwimmen ab 1,5 bis drei Jahre.
  • Wellnessbereich mit Saunalandschaft sowie Massagen und Kosmetikbehandlungen zum Entspannen. Ergänzt wird das Angebot durch Whirlpool, Hallenbad und Outdoor-Pool.
  • Erlebnisurlaub im Rahmen der Kinderbetreuung für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren mit abwechslungsreichem Programm, zum Beispiel Bogenschießen, Bogen- und Pfeilbau, Geocaching, Kletterprogramme, Holzwerkstatt sowie Ponyreiten.

Familienhotel Friedrichshof

Hundsdorf 15
, 91286 Obertrubach
Unzählige Attraktionen für Groß und Klein beigeistern die Gäste im Familienhotel Friedrichshof in der Fränkischen Schweiz. Sport, Ausflüge und Wellness sind hier zu jeder Jahreszeit ein Highlight.

Babyhotel #4: Ulrichshof Baby & Kinder Bio-Resort

Das Kinder- und Familienhotel Ulrichshof liegt im Bayerischen Wald nicht weit entfernt von der tschechischen Grenze. Das All-Suite-Resort ist auf Familien mit Kindern und Babys abgestimmt und punktet mit einem umfangreichen Freizeit- und Erholungsangebot. Folgende Leistungen bietet das Hotel für Ihren Urlaub mit den Kleinsten an:

  • Babybetreuung täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr in altersgerecht eingerichteten Spiel- und Betreuungsräumen.
  • Verschiedene Wellnessbereiche für die ganze Familie mit separatem Eltern-Spa, Family-Spa und Wald-Spa. Wellness- und Beautytermine können hinzu gebucht werden. Es erwarten Sie unter anderem verschiedene Saunen, Dampfbäder und Ruhebereiche.
  • Schwimmbad mit verschiedenen Becken für jede Alters- und Schwimmstufe, unter anderem warmes Babybecken mit 30 cm Wassertiefe, Kinderbecken mit 60 cm, Erlebnisbecken „Piratenwelt“ mit 1,30 m sowie Whirlpool.
  • Restaurants mit kind- und babygerechten Gerichten.
  • Fotoshooting, zum Beispiel im Paket „Baby“, „Kids Mini“ oder „Family“.
  • Körperabformungen, zum Beispiel von Hand oder Fuß Ihres Babys.
  • Zimmer mit Babyausstattung, zum Beispiel inklusive integrierter Babyphone-Anlage.
  • Abenteuerland Indoor, unter anderem mit Autoscooterbahn, Hüpfburg, Tretfahrpark und Ballhaus.
  • Abenteuerland Outdoor, unter anderem mit Waldspielplatz, Ponyreiten, Kletterwand, Bogenschießen sowie Streichelzoo.
  • Animationsprogramm, zum Beispiel Bungee-Trampolin, Poolparty, Selbstverteidigungskurse, Spiele im „Crazy-Horse Saloon“, Kinderdisco und Kinderkino.

Ulrichshof Baby & Kinder Bio-Resort

Zettisch 42
, 93485 Rimbach
Das 4-Sterne-Superior Hotel bei Cham im Bayerischen Wald hat sich auf Familienurlaub spezialisiert. Auch Babys sind hier bestens aufgehoben. Eltern finden im Ulrichshof zudem einen erstklassigen Wellnessbereich.

Babyhotel #5: Sonnenalp Resort

Das 5-Sterne Luxusresort Sonnenalp in Ofterschwang im Allgäu vereint auf unnachahmliche Weise Wellness- und Familienurlaub. Für Eltern und deren Babys hat das Hotel verschiedene Leistungen im Programm:

  • Tägliche Kinder- und Babybetreuung von 9.00 bis 21.00 Uhr für Babys und Kinder im Alter von null bis acht Jahren.
  • Hotel-Kindergarten auf 125 m² im Naturdesign mit großzügigen Innen- und Außenräumen.
  •  „Murmihöhle“ mit hochwertigen Spielsachen aus Holz- und Naturmaterialien.
  • Gemütliches Kinderkino.
  • Mitmach-Theater mitMusik- und Bewegungsspielen.
  • Wöchentliche Ausflüge zu versteckten Waldspielplätzen, Indoor-Spielhallen und Streichelzoos.
  • Kostenloses Ausleihen von Kinderwagen oder Babytrage.
  • Babybett, Baybphone und diverser Babybedarf auf Anfrage.
  • Moderne Kinderwasserwelt auf drei Ebenen mit Familien-Whirlpool, großem Kinderpool, Wasserrutsche sowie Babypool.
  • Hauseigener Reiterhof mit Ponys und Kleintier-Streichelzoo.
  • Outdoor-Naturspielplatz.
  • Kostenfreier Kinder-Anfängerskikurs (ab 4 Jahren) von geprüften Kinderskilehrern
  • Einmaliges Kinder- und Jugendprogramm mit über 70 Aktivitäten.
  • Weitläufige Wellness-Welt, die größte im Allgäu, unter anderem mit natürlich angelegtem Bergsee, Blockhaus- und Panoramasauna, ganzheitlichem Indoor-Spa-Programm mit Körper- und Kosmetikanwendungen, Medial-Wellness-Leistungen sowie Fitnesskursen.
  • Wohltuende Schwangerschaftsmassage und weitere von ausgebildeten Therapeuten.
  • Großzügige Familiensuiten mit separaten Kinderzimmern.

Sonnenalp Resort

Sonnenalp 1
, 87527 Ofterschwang
Mit dem Fünf-Sterne-Luxusresort in den Allgäuer Alpen hat die Inhaberfamilie ein Resort geschaffen, das jegliche Wünsche im Wellness- oder Familienurlaub auf höchstem Niveau erfüllt.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Reisen mit Baby: Tipps, wie der Urlaub gelingt

Der Nachwuchs ist da und Sie möchten zum ersten Mal mit Baby in den Urlaub fahren? Hier finden Sie zahlreiche Tipps zum Thema Reisen mit Baby: Wie die Autofahrt gelingt, was alles in die Reiseapotheke gehört und welche Urlaubsziele in Deutschland lohnenswert sind.

Junge Frau am Strand mit Baby auf dem Arm

Wellness mit Kindern: Hotelempfehlungen und wertvolle Tipps

Funktioniert ein Wellness-Urlaub mit der ganzen Familie? Na klar! Voraussetzung ist, dass es passende und sinnvolle Entspannungsangebote für jedes Alter gibt. Wir zeigen, wie und wo Wellness für die ganze Familie Sinn und Spaß macht.

Wellness mit Kindern in der Sauna

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Die schönsten Sommerrodelbahnen im Allgäu

Egal, ob Sie Inspirationen für die Gestaltung eines Urlaubstages suchen oder eine Idee für einen Ausflug mit der Familie am Wochenende: Die Sommerrodelbahnen im Allgäu versprechen Spaß und Adrenalin und bringen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Viele Bahnen bieten sogar noch weitere Programmpunkte direkt in der Nähe, die einen Besuch Wert sind.

Bei den Sommerrodelbahnen wird grundsätzlich zwischen zwei Arten unterschieden: sogenannte Alpine Coaster und Wannen-Rodelbahnen. Bei ersteren fährt der Bob in schienengeführten Bahnen und die Schlitten ähneln denen einer Achterbahn (englisch: roller coaster), daher auch der Name. Bei den Wannen-Rodelbahnen hat die Fahrbahn hingegen die Form einer Wanne oder Rinne. Dort rutscht der Bob dann ohne weitere Führung den Berg hinab. Um in den Kurven nicht aus der Bahn getragen zu werden, sind diese als Steilkurve angelegt.

Das sind die schönsten Sommerrodelbahnen im Allgäu:

Allgäu-Coaster in Söllereck

Der Allgäu-Coaster am Familienberg in Söllereck liegt im Kleinwalsertal in der Nähe von Oberstdorf und ist eine Ganzjahres-Rodelbahn mit einer Länge von rund 850 Metern. Highlight ist nicht nur die kurvige Strecke mit eingebauten Sprüngen und Wellen, sondern auch die abschließende Überquerung der Bundesstraße über eine Brücke. In den Rodeln haben bis zu zwei Personen Platz, das Tempo können Sie selbst bestimmen. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt 40 Kilometer pro Stunde. Bei schlechtem Wetter werden Plexiglas-Schutzhauben über den Schlitten gespannt, sodass Sie die Fahrt auch bei Regen oder im Winter genießen können. Ein Berglift bringt Sie ganz bequem mit Rodel zum Ausgangspunkt der Bahn.

Unser Tipp: Als Beifahrer können Sie während der Fahrt eine VR-Brille tragen, die Sie in fremde Welten eintauchen lässt. Die Brille ist bei schönem Wetter gegen eine Leihgebühr an der Kasse erhältlich.

Und wenn es noch etwas mehr sein darf: Die Landschaft rund um das Söllereck hat für Familien viele spannende Aktivitäten zu bieten. Direkt neben der Bergstation der Söllereckbahn liegt zum Beispiel Deutschlands höchstgelegener Kletterwald. Dort gibt es insgesamt sieben verschiedene Kletter-Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, sodass für jedes Niveau die passende Herausforderung dabei ist.

Aber auch die 200 Meter lange Holzkugelbahn Söllis Kugelrennen bringt große und kleine Spiele-Fans zum Strahlen. Oder Sie wandern über den Naturerlebnisweg Söllereck, der in zwölf Stationen unter anderem spannende Ein- und Ausblicke in Flora und Fauna des Allgäus gibt. Dazu gibt es entlang des Weges viele Mitmachstationen für Klein und Groß.

  • Anreise: Kornau-Wanne 8, 87561 Oberstdorf
  • Parken: 2 große Parkplätze bei der Talstation der Söllereckbahn
  • Länge Allgäu-Coaster: 850 Meter
  • Preis: Eine Einzelfahrt für ein Kind (Jahrgang 2005 bis 2014) kostet etwa 5 Euro, für einen Erwachsenen etwa 6 Euro (inklusive Bergfahrt).
  • Kontakt: 08322/96000

Hündle-Erlebnisbahn in Oberstaufen

Der Hündle im Allgäu ist eingebettet in die herrliche Landschaft des Naturparks Nagelfluhkette. Dementsprechend spektakulär ist auch die Aussicht aus der Hündle-Erlebnisbahn. Dabei handelt es sich um eine Wannen-Rodelbahn. Auf einer Länge von etwa 850 Metern geht es in rasanter Fahrt durch 16 Steilkurven und über zwei Jumps den Berg hinab. In den Schlitten haben bis zu zwei Personen Platz. Ein eigenes Aufzugssystem bringt Sie mit dem Rodel ganz bequem zum Start. Die Schlitten erfüllen nach Unternehmensangaben höchste Sicherheitsstandards und verfügen jeweils über zwei Bremsen.

Unser Tipp: Die schöne Landschaft rund um den Naturpark lädt nicht nur zum Wandern ein. Der Hündle biete noch weitere Freizeitangebote für Familien, wie eine Minigolfanlage und ein Bungee Trampolin.

  • Anreise: Hinterstaufen 10, 87534 Oberstaufen
  • Parken: An der Talstation der Hündlebahn
  • Länge: 850 Meter
  • Preis: Eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn für ein Kind (unter 16 Jahren) kostet etwa 4,50 Euro, für einen Erwachsenen etwa 5,50 Euro.
  • Kontakt: 08386/2720

Familienurlaub mal anders

Sie sind auf der Suche nach einer besonderen Unterkunft? Wie wäre es mit einem Baumhaushotel? Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei: egal ob einfach und rustikal oder lieber luxuriös, ob mitten im Freizeitpark oder lieber in der Natur. Mehr Infos dazu finden Sie in unserem Beitrag Übernachten im Baumhaushotel.

Alpsee Coaster in Immenstadt

Fast drei Kilometer Länge, mehr als 100 Kurven sowie spektakuläre Sprünge und Wellen, bis zu 40 Kilometer pro Stunde – das bietet der Alpsee Coaster in Immenstadt im Allgäu, Deutschlands längste Ganzjahres-Rodelbahn, die Teil der Alpsee Bergwelt ist. In den Rodeln haben bis zu zwei Personen Platz, die Geschwindigkeit kann über Bremsen individuell geregelt werden. Bei Bedarf bringt Sie eine Sesselbahn ganz bequem zum Start der Rodelbahn. Oder Sie wandern dorthin, zu Fuß sollten Sie etwa eine Stunde Zeit einplanen.

Unser Tipp: Nachtrodeln, denn den Alpsee Coaster können Sie im Sommer auch bei Nacht mit entsprechender Beleuchtung fahren. Die Nachtrodel-Termine werden auf der Website angekündigt.

Und wenn es noch etwas mehr sein darf: Direkt an der Bergstation der Alpsee Bergwelt liegt die Abenteuer Alpe, Deutschlands größtes Bergspiel-Abenteuer. In sechs verschiedenen Spielbereichen können Ihre Kinder nach Lust und Laune herumtoben, klettern, mit Wasser spielen, schaukeln, rutschen und noch viel mehr. Im Sommer sind auf der Abenteuer Alpe auch verschiedene Tiere, wie Alpakas oder Schafe zuhause.

Direkt an der Bergstation liegt zusätzlich der Kletterwald Bärenfalle, Bayerns größter Hochseilgarten, mit 19 Kletter-Parcours und 190 unterschiedlichen Kletterelementen – inklusive dem Kiddy-Parcours „Kleiner Bär“ für Kinder von drei bis fünf Jahren. Ein Highlight ist der Flying-Fox-Parcours, bei dem Sie in bis zu 20 Metern Höhe mit einer Seilrutsche von Baum zu Baum „fliegen“.

  • Anreise: Ratholz 24, 87509 Immenstadt im Allgäu
  • Parken: An der Talstation der Alpsee Bergwelt
  • Länge Alpsee Coaster: 2,8 Kilometer
  • Preis: Eine Einzelfahrt für ein Kind (6 bis 13 Jahre) kostet etwa 6,50 Euro, für einen Erwachsenen etwa 7,50 Euro (exklusive Bergfahrt).
  • Kontakt: 08325/252

Sommerrodelbahn in Schwangau

Die Sommerrodelbahn am Tegelberg in Schwangau im Allgäu ist etwa 760 Meter lang und punktet mit variantenreichen Kurven. Es gibt Ein- und Doppelsitzer-Schlitten, in denen Sie in einer Edelstahlwanne Richtung Tal sausen. Ein Lift zieht Sie ganz bequem zum Start der Rodelbahn. Am Fuße des Tegelbergs, direkt neben der Rodelbahn, ist ein großer Erlebnisspielplatz für Kinder, unter anderem mit Scooter, Schaukeln, Karussell und Kinderseilbahn.

Unser Tipp: Schloss Neuschwanstein, das berühmte Schloss von Ludwig II. und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, liegt nur etwa drei Kilometer von der Talstation der Tegelbergbahn entfernt. Nutzen Sie diese Gelegenheit für einen Spaziergang. Alternativ bietet die Auffahrt mit der Kabinenbahn ebenfalls einen einzigartigen Blick auf das Schloss des Märchenkönigs.

  • Anreise: Tegelbergstraße 33, 87645 Schwangau im Allgäu
  • Parken: An der Talstation der Tegelbergbahn
  • Länge: 760 Meter
  • Preis: Eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn für ein Kind kostet etwa 3 Euro, für einen Erwachsenen etwa 4,50 Euro.
  • Kontakt: 08362/98360

Diese Beiträge könnte Sie ebenfalls interessieren

Die beliebtsten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol

Freizeitparks zählen mittlerweile zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland, vor allem als Kurztrip oder als Tagesausflug während eines Familienurlaubs. Wir zeigen Ihnen hier eine kleine Auswahl der beliebtesten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol.

Freizeitpark Phantasialand Stahlachterbahn Taron

Familienurlaub – so wird er ein Erfolg!

Eine gute Planung ist für den Urlaub mit Kindern und Teenagern wichtig. Ein kleiner Ratgeber, wie der Aktivurlaub mit der Familie zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Familie beim klettern_Strandhotel_Weissenhäuser_Strand

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Reisen mit Baby: Tipps, wie der Urlaub gelingt

Der erste Urlaub mit Kind ist für viele Eltern ziemlich aufregend. Zahlreiche Fragen treten im Vorfeld auf: Klappt das Reisen mit Baby im Auto? Was muss ich alles einpacken? Und was gehört in die Reiseapotheke fürs Kleinkind? Damit der Familienurlaub gelingt haben wir einige nützliche Tipps zusammengestellt. In diesem Text erfahren Sie:

Reisen mit Baby: wohin?

Grundsätzlich können Sie mit Ihrem Baby bereits nach ein paar Wochen die ganze Welt erkunden. Bei den meisten Fluggesellschaften dürfen Babys ab einem Alter von zwei Wochen mitfliegen. Manche Eltern nutzen ihre Elternzeit sogar extra für eine größere Weltreise. Aber warum eine anstrengende Flugreise auf sich nehmen, wenn es erstklassige Urlaubsziele sowie Babyhotels in Deutschland gibt?

Verbringen Sie doch Ihren ersten Urlaub mit Baby zum Beispiel am Meer, an Ost- oder Nordsee oder auf eine der Friesischen Inseln – Strand inklusive. Daneben gibt es in Deutschland zahlreiche Nationalparks, wie in der Eifel, im Schwarzwald oder in der Sächsischen Schweiz, die zum Erholen in der Natur einladen. Auch der Süden Deutschlands, zum Beispiel das Allgäu, stellt mit seinem Alpenpanorama ein lohnenswertes Urlaubsziel für junge Familien dar. Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Reiseziele in Deutschland.

Vorteile für den Urlaub mit Baby in Deutschland

  • In Deutschland herrschen hohe hygienische Standards, die das Infektionsrisiko minimieren.
  • Sie benötigen bei Reisen mit Baby innerhalb Deutschlands keinen extra Kinderreisepass.
  • Teilweise sind für Auslandsreisen separate Impfungen nötig.
  • Alle Urlaubsziele in Deutschland sind mit dem Auto erreichbar und erleichtern das Reisen mit Baby.
  • Sie können innerhalb Deutschlands gewohnte Produkte kaufen, zum Beispiel Babynahrung.

8 Tipps für die Autofahrt mit Baby

Längere Autofahrten mit Kleinkindern können für Eltern und Kinder ziemlich anstrengend werden. Daher haben wir hier ein paar nützliche Tipps zusammengestellt.

Reisen mit Baby im Auto

Tipp #1: Die Wirbelsäule von Neugeborenen ist sehr empfindlich. Daher sollten Babys die meiste Zeit in liegender Position verbringen. In den meisten Autobabyschalen liegen Neugeborene jedoch in einer halbsitzenden Position, die den Rücken während der Reise belastet. Legen Sie bei längeren Autofahrten regelmäßig Pausen ein, etwa alle zwei Stunden für mindestens 30 Minuten, in denen das Baby auf Rücken oder Bauch liegen und sich ausstrecken kann.

Tipp #2: Neben dem Baby-Autositz kann die Anschaffung einer Babywiege oder -wanne empfehlenswert sein. Die Babywiege wird auf dem Rücksitz angebracht und ist genauso sicher wie eine herkömmliche Autobabyschale. Vorteil ist, dass das Neugeborene in der Babywiege liegt und somit ergonomisch korrekt mit auf Tour gehen kann.

Tipp #3: Beachten Sie, dass Babys im Autositz schnell schwitzen können. Ziehen Sie Ihr Baby daher für die Reise nicht zu warm an, sondern so, wie Sie Ihr Kind zu Hause anziehen würden. Nehmen Sie eine Decke mit, die Sie einfach und schnell über die Beine des Babys legen und wieder wegnehmen können.

4 Fragen an Hebamme Nadine Beermann

  • Ab wann dürfen Babys im Auto mitfahren?

Das ist bereits direkt nach der Geburt möglich. Denn es ist ja auch nach der Entbindung im Krankenhaus die einzige Möglichkeit nach Hause zu kommen.

  • Wie müssen Babys im Auto transportiert werden?

In geeigneten Autositzen: Ich empfehle dazu immer den ADAC-Kindersitztest, in dem regelmäßig Autositze getestet und Empfehlungen ausgesprochen werden. Außerdem muss jeder Autositz, der im Straßenverkehr unterwegs ist, ein oranges Etikett tragen nach Prüfnorm UN ECE Reg. 44 oder UN ECE Reg. 129. Also auf keinen Fall dieses Etikett entfernen.

  • Wie lange sollte das Baby maximal in Babyschale bzw. -wanne liegen?

Immer nur für den Transport. Diese Phasen kurzhalten: Gerade in den ersten Wochen ist es weder für den Rücken noch die Atmung zuträglich, die Neugeborenen lange in dieser Position zu befördern. Auch ein Baby, welches bei der Autofahrt eingeschlafen ist, sofort aus der Schale nehmen und nicht weiter in dem Autositz schlafen lassen.

  • Ich möchte mit meinem Baby in den Urlaub fahren. Wie viele Stunden sollte die Autofahrt maximal dauern?

Nach 2 Stunden Autofahrt empfehle ich mindestens 30 Minuten Pause. In dieser Pause sollten nicht nur die Eltern aussteigen, sich die Beine vertreten und sich einen Kaffee in der Raststätte holen, sondern auch das Baby sollte unbedingt aus der Sitzschale geholt werden. Das Baby dann auf eine gerade Unterlage legen und in unterschiedliche Positionen bewegen. Ältere Babys können auch herumrobben oder krabbeln.

Eltern, die die Babymassage erlernt haben, können mit den Massageübungen für eine gute Dehnung im unteren Rücken und in der Schulterpartie der Babys sorgen. Wenn die Autofahrt insgesamt länger als 6 Stunden in Anspruch nimmt, sollten die Eltern über eine Zwischenübernachtung nachdenken, um für die nötige Erholung zu sorgen.

Hebamme Nadine Beermann

Nadine Beermann ist freiberufliche Hebamme mit Praxis im Landkreis Fulda. Daneben bietet sie verschiedene Online-Kurse rund ums Thema Schwangerschaft an.

Weitere Tipps für die Autofahrt mit Baby

Tipp #4: Planen Sie beim Reisen mit Baby die Schlaf- und Wachzeiten ihres Kindes mit ein. Starten Sie die Autofahrt am besten, nachdem Ihr Kind gegessen hat und wieder schlafen möchte – zum Beispiel morgens nach dem Frühstück oder vor dem Mittagsschlaf. Achten Sie darauf, dass alles fertig gepackt ist. So können Sie direkt nach dem Füttern losfahren und verlieren keine unnötige Zeit.

Tipp #5: Packen Sie alles, was Sie für das Reisen mit Baby brauchen, in eine separate Tasche und legen diese griffbereit ins Auto. So müssen Sie bei einem Notfall nicht erst im Kofferraum nach dem Babygepäck suchen. Packen Sie einen Satz Wechselklamotten ein – es kann immer passieren, dass die Windel undicht ist. Nehmen Sie auch zwei Plastiktüten mit. Halten Sie zum Beispiel auf einem Rastplatz, wo es keinen Mülleimer gibt oder dieser bereits voll ist, können Sie benutzte Windeln und eventuell nasse Klamotten in die Plastiktüten packen und sicher im Auto verstauen.

Tipp #6: Da das Baby in dem Autositz rückwärts mit Blick Richtung Kofferraum fährt, können die Eltern Ihr Baby über den Rückspiegel nicht sehen. Daher ist es sinnvoll, wenn ein Erwachsener auf der Rücksitzbank bei dem Kind sitzt. So kann er schnell reagieren, wenn das Baby zum Beispiel seinen Schnuller verliert. Und der Fahrer muss nicht immer rechts ranfahren.

Tipp #7: Reisen mit Baby dauern in der Regel länger als ohne. Planen Sie daher genügend Zeit für die Anreise ein und machen Sie keine festen Ankunftszeiten aus, sodass Sie möglichst flexibel bleiben und für sich selbst weniger Stress verursachen.

Tipp #8: Sind Sie im Sommer bei sehr warmen Temperaturen mit Baby im Auto unterwegs, achten Sie auf genügend Sonnenschutz. Dafür eignen sich zum Beispiel Sonnenblenden oder Folien für die Scheiben. Sicherheitshalber können Sie Ihr Baby auch mit spezieller Kinder-Sonnencreme eincremen.

Packliste für das Reisen mit Baby im Auto

  • Decke
  • Kuscheltier
  • Spielzeug, zum Beispiel Greifring oder -ball
  • einen Satz Wechselklamotten
  • 2 Plastiktüten für benutzte Windeln oder dreckige Kleidung
  • Wickeltasche inklusive Spucktücher und Feuchttücher
  • Stilleinlagen oder Fläschchen samt Zubehör
  • ein Mobile über dem Baby-Autositz
  • Schnuller (falls nötig)

Reiseapotheke fürs Baby

Der erste Urlaub mit Baby steht an. Vielleicht sind manche Taschen schon gepackt. Was im Gepäck auf gar keinen Fall fehlen darf, ist eine Reiseapotheke für Babys. Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Deutschland verbringen, ist es zwar zur nächsten Apotheke in der Regel nicht weit. Trotzdem ist es sinnvoll, einige bewährte Medikamente immer dabei zu haben. Dazu gehört:

Teddybär mit Verband, daneben Reiseapotheke
  • Verbandsmaterial, zum Beispiel Pflaster und Mullbinden mit Schere, sowie Einmalhandschuhe
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Fieberthermometer
  • Fieberzäpfchen oder -saft
  • Medikamente gegen Blähungen, Verstopfung und Magenbeschwerden
  • für Babyhaut geeignete Sonnencreme
  • kindgerechter Insektenschutz und Kühlgel für Insektenstiche
  • Wund- und Heilsalbe, zum Beispiel bei wundem Po
  • Medikamente gegen Durchfall sowie Elektrolyte zum Ausgleich des Mineralstoffverlusts
  • Pinzette
  • Zeckenkarte oder -zange
  • Medikamente gegen Übelkeit und Erbrechen

Achten Sie darauf, die Reiseapotheke für Babys kindersicher unterzubringen. Optimal ist eine kleine Extratasche, in der die Medikamente kühl und trocken gelagert und transportiert werden können. Daneben sollten Sie bei allen Medikamenten, die Sie für das Reisen mit Baby einpacken möchten, das Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen. Wenn Sie sich bei manchen Medikamenten unsicher sind, können Sie bei Ihrem Kinderarzt nachfragen.


Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Wellness mit Kindern: Hotelempfehlungen und wertvolle Tipps

Funktioniert ein Wellness-Urlaub mit der ganzen Familie? Na klar! Voraussetzung ist, dass es passende und sinnvolle Entspannungsangebote für jedes Alter gibt. Wir zeigen, wie und wo Wellness für die ganze Familie Sinn und Spaß macht.

5 ausgezeichnete Babyhotels in Deutschland

Für den ersten Urlaub mit Baby bietet sich ein Reiseziel innerhalb Deutschlands an. Auf was Sie bei der Auswahl eines Babyhotels achten sollten und eine Übersicht der besten Babyhotels in Deutschland.

Wellness mit Kindern in der Sauna
Urlaub mit Baby

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Familienurlaub – so wird er ein Erfolg!

Der Ferienort kann noch so schön und die Umgebung noch so malerisch sein – wenn die Infrastruktur nicht stimmt und daher das passende Angebot an Aktivitäten fehlt, sind Stress und Unzufriedenheit vorprogrammiert. Soll der Aktivurlaub mit Kindern und Teenagern zum positiven Erlebnis werden, ist unabhängig von Budget und Reiseziel eine gute Planung wichtig.

„Was machen wir heute? Mir ist so langweilig.“ Wenn die Kinder im gemeinsamen Familienurlaub schon beim Frühstück nörgeln, sind die Eltern spätestens mittags genervt. Ob am Meer oder in den Bergen: Wer einen Aktivurlaub mit Kindern plant, sollte vorab die unterschiedlichen Bedürfnisse checken und die Destination und das Hotel bzw. die Unterkunft genau unter die Lupe nehmen. Wie alt sind die eigenen Kids und was ist eine angemessene Unterhaltung und Beschäftigung für sie?

Die Jüngsten möchten in den Ferien vor allem spielen und basteln, die Eltern träumen vielleicht von „Wandern & Wellness“, im Teenageralter sind Party und Action mit Gleichaltrigen angesagt. Man fährt zwar noch mit der Familie mit, möchte aber auf jeden Fall sein eigenes Ding machen. Falls ein Hotel Aktivitäten für diese Altergruppe anbietet, sind die Betreuer das A und O. Sind die jung, sportlich und cool, ist das schon die halbe Miete. Und werden dann noch angesagte Aktivitäten wie Canyoning, Hochseilgarten, Kletterkurse oder Beachvolleyball angeboten, sind die „Fast-Erwachsenen“ begeistert. Sie brauchen im Gegensatz zu den jüngeren Geschwistern weniger Betreuung, dafür aber umso mehr Unterhaltung. Auf keinen Fall möchten die Youngsters den ganzen Tag im Hotel hocken und Däumchen drehen. Falls es im Hotel einen Cocktailmixkurs oder ähnliches gibt, ist das ein nettes „Add-on“, aber kein tagesfüllendes Programm. Ob etwas für Teenager angeboten wird und in welchem Umfang, lässt sich vorher durch einen Blick auf die Website oder mit einem Anruf klären.

Jedem sein individuelles Urlaubs-Abenteuer

Viele Hotels, Resorts und Camps haben das bewährte Cluburlaub-Konzept ein Stück weit adaptiert und bieten gezielt Angebote für die verschiedenen Altersgruppen. Für Vor- und Grundschulkinder ist der Aktionsradius nicht so entscheidend. Hier liegt der Focus auf den Spielzimmern im Hotel und den vorhandenen Spielplätzen auf dem Gelände. Der Kids Club sollte gut erreichbar, hell und ansprechend eingerichtet sein. Für einen optischen Check der Räumlichkeiten findet man meist aussagekräftiges Bildmaterial auf den Websites. Oft sind die Zimmer aber nur die Schlechtwetter-Alternative oder der Treffpunkt für gemeinsame Aktivitäten. Die meisten Anbieter haben ihre Programme so ausgelegt, dass die Kinder möglichst viel draußen sind. Die Unternehmungen für die ganz Kleinen müssen gar nicht so ausgefallen sein. Für sie ist es schon ein Abenteuer, einen Spaziergang zum Bach zu machen und dort Steine zu sammeln, die später bemalt werden.

Ist auf dem Hotelgelände neben dem klassischen Spielplatz mit Rutsche, Sandkasten und Klettergerüst beispielsweise ein Natur- oder ein Abenteuerspielplatz dabei, ist für Abwechslung gesorgt. Auch Tiere spielen eine große Rolle in dem Alter: Es muss ja nicht gleich ein ganzer Streichelzoo oder Kinderbauernhof sein, aber Hasen oder Ziegen im Freigehege auf dem Gelände sind immer ein Magnet für Kinder.

Edutainment – der Spaß darf nicht zu kurz kommen

Engagierte Betreuer und ein kindgerechtes und abwechslungsreiches Wochenangebot tragen ebenfalls dazu bei, dass die Kleinen sich wohlfühlen und der Kids Club zur beliebten Anlaufstelle während des Urlaubs wird. Primär geht es Kindern darum, auch in den Ferien Spielkameraden zu treffen. Einige Hotels bieten dem Nachwuchs ihrer Gäste mittlerweile pädagogisch wertvolle Unterhaltung – genannt Edutainment (Education + Entertainment). Die Varianten reichen vom Deeskalationstraining bis hin zum Experimente-Workshop. Ein guter Ansatz, der aber nur funktioniert, wenn dabei der Spaß nicht zu kurz kommt und der Lerneffekt eher nebenbei entsteht. Schließlich sind die Kinder in den Ferien, nicht in der Schule.

Vergünstigungen durch regionale Gästekarten

Die größeren Geschwister brauchen schon etwas mehr Abenteuer als den Ausflug zum Bach oder das Füttern von Ponys. Bei einem Aktivurlaub mit Kinder in Bayern oder Österreich sind Outdoor-Aktivitäten wie Geocaching, das Begehen eines Baumwipfelpfads, eine Talfahrt mit der Sommerrodelbahn oder dem Flying Fox, wie es sie an vielen Bergstationen gibt, oder der Besuch eines Hochseilgartens beliebt. Solche Aktivitäten bieten auf die Zielgruppe Familie fokussierte Hotels oft im Rahmen der Kinder- und Jugendbetreuung an. Sie lassen sich aber auch problemlos auf eigene Faust organisieren. Durch die Gästekarten, die es in vielen Urlaubsregionen für Hotelgäste gibt, sind einzelne Angebote – wie eine Gondelfahrt auf den Berg – gratis oder zumindest reduziert. Hierüber kann man sich im Vorfeld informieren und einen kleinen Aktivitäten-Plan für den Urlaub erstellen.

Wenn jeder in der Familie sein persönliches Urlaubs-Highlight in Aussicht hat, sind alle zufrieden. Wer lieber spontan vor Ort entscheiden möchte, findet in den Hotels umfangreiches Prospektmaterial zu Angeboten in der Region. Die Mitarbeiter an der Rezeption kennen sich aus und geben Tipps. Größere Resorts haben zum Teil eigene Programme entwickelt, in denen das Naturerlebnis für den Gästenachwuchs im Vordergrund steht. Die Kinder sind mit einem Ranger unterwegs oder machen selbst eine altersgerechte „Mini-Ranger-Ausbildung“ mit Zertifikat.

Übernachtung im Baumhaus oder Strandkorb – Abenteuer pur für die ganze Familie

Bucht die Familie beispielsweise Urlaub in einem Baumhaushotel, ist die Unterkunft schon das Abenteuer. In den Bäumen, hoch über dem Boden schwebend zu schlafen, ist für Kinder wie für Erwachsene ein Traum. Auf dem Gelände solcher Anlagen befinden sich weitere Angebote wie Waldspielplatz, Baumschaukeln, Streichelzoo und Grillplätze oder -hütten.

Verbringt man einen Aktivurlaub an der Ost- oder Nordsee, spielen Strand und Wasser die Hauptrolle. Stand-up-Paddling, Wakeboard und Wasserski gehören zu den Attraktionen für die größeren Kids, Wattwanderungen sind ein beliebter Familienausflug. Und es gibt bei einigen Anbietern erlebnisreiche Extras wie die Übernachtung in einem Schlaf-Strandkorb – sicherlich ein Highlight im Urlaubstagebuch.

Unser Tipp für Ihren Familienurlaub: Übernachten im Baumhaushotel

Übernachtungen im Baumhaushotel liegen gerade total im Trend. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Egal ob mit Kindern, als Paar oder mit Freunden: Die Baumhäuser reichen von schlicht und einfach bis hin zu luxuriös. Welches Baumhaushotel am besten zu Ihnen passt, ist Typsache. Zur besseren Orientierung haben wir eine Übersicht der verschiedenen Baumhaushotels in Deutschland zusammengestellt.

Gemeinsame und getrennte Aktivitäten wohl dosieren

Verbringt man seinen Urlaub in einem gut strukturierten Familienhotel, darf man in der Regel mit einer bunten Palette an altersgerechten Unterhaltungsangeboten rechnen. Aber ist das noch Familienurlaub, wenn jeder tagsüber sein eigenes Ding macht? Eltern möchten ihre Kinder in den Ferien schließlich nicht „abschieben“, sondern die Zeit, die im Alltag oft fehlt, zusammen genießen. Wie wäre es mit einem Mix aus gemeinsamen und getrennten Aktivitäten? Viele Hotels bieten ihren Gästen ein oder zweimal die Woche Familienausflüge und -wanderungen an. Andere haben eine Familiensauna, die man zu bestimmten Zeiten buchen kann, oder es gibt einen Poolbereich speziell für Familien. Entscheidend ist die Dosis, damit gemeinsame Familienzeit, aber auch individuelles Erleben für den Einzelnen möglich ist.

Es ist müßig zu erwarten, dass der Teenager, der sich daheim am liebsten im Zimmer verbarrikadiert, im Urlaub den ganzen Tag bei den Eltern im Strandkorb sitzt oder begeistert jeden Tag mit zum Wandern geht. Ebenso haben sich die Erwachsenen ihre ganz private Auszeit verdient. Auch darauf sind viele Hotels und Anbieter eingestellt und ermöglichen Eltern „kleine Fluchten“ in Form einer sportlichen Wanderung bzw. Radtour oder eine Portion „Me Time“ im Spa, während die Kids bestens betreut sind.

Checkliste für einen gelungenen Familienurlaub

Checkliste für einen gelungenen Familienurlaub

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Packliste für den perfekten Familienurlaub

Vor dem Urlaub heißt es erst einmal Koffer packen. Gerade, wenn man mit Baby oder Kleinkindern verreist, kann die Urlaubsvorbereitung ganz schön stressig werden. Unsere praktische Packliste für den Familienurlaub nimmt Ihnen die Sorge, etwas wichtiges vergessen zu haben.

Mama, Papa und zwei Kinder packen fröhlich den Urlaubskoffer für den Familienurlaub

Die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol

Freizeitparks zählen mittlerweile zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland, vor allem als Kurztrip oder als Tagesausflug während eines Familienurlaubs. Wir zeigen Ihnen hier eine kleine Auswahl der beliebtesten Freizeitparks in Deutschland, Österreich und Südtirol.

Freizeitpark Phantasialand Stahlachterbahn Taron

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Mein Tophotel Talk: Familotel Allgäuer Berghof – Gunzesried/Ofterschwang

Podcast Folge #9: Christian Neusch – Familotel Allgäuer Berghof

In absoluter Alleinlage auf 1.200 Metern Höhe inmitten des Naturparks Nagelfluhkette in Gunzesried-Ofterschwang liegt das Familotel Allgäuer Berghof. Über eine 3,5 km lange Privatstraße erreicht man das 4-Sterne-Superior-Hotel, das sich auf Familienurlaub spezialisiert hat. „Ein ganzer Berg für unseren Urlaub“ lautet das Motto.

Inhaber Christian Neusch spricht mit uns über die Region und das außergewöhnliche Familienangebot des Hauses, bei dem die Natur im Fokus steht. Skischule, Reitschule, Rafting, Wandern, Klettern, Radeln, Wasserpark – hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Sogar ein eigenes Froschmuseum.

Der Überblick

  • Der Naturpark Nagelfluhkette: ein Outdoor-Paradies! (1:08)
  • Das Familienangebot im Familotel Allgäuer Berghof (3:52)
  • Auf den Spuren von Olympiasiegerin Ossi Reichert (5:40)
  • Der naturpädagogische Ansatz der Kinderbetreuung (7:00)
  • Das Froschmuseum (11:40)
  • Kulinarik (12:30)
  • Familienurlaub mit Qualitätsversprechen: Familotel (15:30)
  • Geheimtipp in der Region (19:05)

Weitere Themen aus dem Gespräch

Der Ski-Weltcup macht regelmäßig in Oberstdorf Station. Vom Allgäuer Berghof aus haben die Gäste nicht nur einen wunderbaren Blick auf die Sprungschanze, sondern können die Skirennstrecke fußläufig erreichen. Internatioale Rennteams sind während des Weltcups im Familotel Allgäuer Berghof untergebracht. Eine tolle Gelegenheit, diese einmal persönlich zu treffen.

Kinderzeit – Elternzeit

Im Familotel Allgäuer Berghof ist das Angebot auf gemeinsame Familienerlebnisse ausgerichtet. Trotzdem gibt es auch die Möglichkeit für Erwachsene, sich eine kleine Auszeit „nur für sich“ zu gönnen. Wenn die Kids sich in der Skischule, in der Reitschule oder beim umfangreichen Freizeitprogramm austoben, können Eltern in den speziellen „Adults only-Bereichen“ entspannen.

Regionale Kulinarik

Selbst die heiß geliebten Pommes sind im Allgäuer Berghof selbstgemacht. Die Kartoffeln dafür stammen ebenso wie die meisten anderen Produkte der Küche von Höfen und Betrieben aus der Umgebung. Die Stärkung der Region und gesunde Ernährung liegen Familie Neusch sehr am Herzen. „Es schmeckt auch einfach besser, wenn man weiß, wo es herkommt“, sagt Christian Neusch.

Familotel Allgäuer Berghof

Alpe Eck 2
, 87544 Gunzesried-Ofterschwang
Im Landschaftsschutzgebiet auf 1.200 Metern, thront in absoluter Alleinlage das mehrfach ausgezeichnete Haus. Die eigene Ski- und Reitschule, das Family Spa, das neue „MaPa-Spa®“ für Erwachsene und der atemberaubende Bergblick aus wirklich jedem Zimmer sind nur wenige der vielen Highlights.

Inspirationen aus dem Hotel

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Mein Tophotel Talk: Reiters Reserve Bad Tatzmannsdorf

Podcast Folge #6: Karl J. Reiter –
Reiters Reserve Bad Tatzmannsdorf

Das Südburgenland mit seinem illyrischen Klima ist eine Wein- und Thermenregion und zählt zu den fruchtbarsten Landstrichen Österreichs. Die sanfte, hügelige Gegend lädt ein zum Wandern, Radfahren und Genießen.

Wir sprechen in dieser Folge des Mein Tophotel Talk mit Visionär und Ausnahmehotelier Karl J. Reiter, der in Bad Tatzmannsdorf auf 120 Hektar eines der größten Thermenresorts Europas betreibt. Spannend dabei: Es gibt eine strikte Trennung von Familien- und Adults only-Urlaub, aufgeteilt auf zwei eigenständige Hotels.

Eindrücklich spricht Karl J. Reiter über die unzähligen Angebote auf dem Gelände – angefangen bei den zahlreichen Tieren über das umfangreiche Freizeitangebot inklusive der Golfplätze bis zur Kulinarik – aber auch darüber, was den „Gast- und Landwirt“ antreibt und welchen Sinn er in seinem Tun findet.

Der Überblick

  • Wein- und Thermenregion Südburgenland (03:00)
  • Trennung von Familien- und Adults only-Urlaub (06:00)
  • Das umfangreiche Freizeitangebot: von der Lippizaner-Zucht bis zum Golf-Eldorado (09:45/11:45)
  • Tiere und Nachhaltigkeit: heilender Tourismus (13:45/28:45)
  • Geheimtipp (30:30)

Weitere Themen aus dem Gespräch

Ein Paradies für Golfer

Das Reiters Reserve verfügt über Österreichs größte Driving Range. Direkt an das 120 ha große Resort grenzen ein 18- und ein 9-Loch-Golfplatz. In unmittelbarer Nähe in Stegersbach im Reiters Allegria kommen können zwei weitere 18-Loch- und ein 9-Loch-Golfplatz bespielt werden. „Reiters Golf 72“ ist also ein Eldorado für alle Fans des Golfsports. Das Tüpfelchen auf dem „i“: Trainingsstunden gibt u.a. Österreichs Golfstar Nr. 1 Bernd Wiesberger.

Genuss ohne schlechtes Gewissen

Nachhaltigkeit und Tierwohl liegen Hotelier Karl J. Reiter sehr am Herzen. Zu den Highlights des Resorts gehören

  • eine eigene Angus-Rinderzucht, die mit selbst hergestelltem Futter versorgt wird (Schlachtung ohne Transportstress)
  • eigene Schweine, Ziegen, Shettys & Co.
  • nachhaltig bewirtschaftete Obstwiesen für Säfte, Marmeladen etc.
  • eigener Gemüse- und Kräuteranbau
  • Verwendung regionaler Produkte aus der Umgebung
  • Wein von den eigenen Reben

Ein Leben für das sinnhafte Gastgebertum

Der begeisterte Gast- und Landwirt, wie er sich selbst sieht, glaubt an die alten Werte und ist überzeugt davon, dass erfolgreiches Wirtschaften mit der Natur in Einklang sein muss. Nicht nur die Wertschätzung der Flora und Fauna sind für ihn esssentiell, sondern auch der respektvolle Umgang mit den Mitarbeitern.

Inspirationen aus den Hotels

Reiters Supreme 5* Wellnessotel

Am Golfplatz 1
, A-7431 Bad Tratzmannsdorf
Adults only-Resort der Superlative im Burgenland, das nicht nur Sport- und Aktivurlauber begeistert, sondern auch Wellnessgäste, die Wert auf ausgezeichnete Treatments und viel Raum für Rückzug legen.

Reiters Finest Familyhotel

Am Golfplatz 4
, 7431 Bad Tatzmannsdorf
Nicht nur die Kinder kommen mit Kinderclub, Wasserrutschen und vielem mehr hier im Südburgenland voll auf ihre Kosten, sondern auch die Eltern. Das Reiters Finest Family Hotel bietet Weinverkostungen, Sportprogramme und zahlreiche Rückzugsorte. Da ist für jeden etwas dabei.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Mein Tophotel Talk: Europa-Park-Hotels in Rust

Podcast Folge #4: Michaela Doll-Lämmer – Europa-Park-Hotels

Der Europa-Park in Rust ist der am meisten besuchte Freizeitpark in Deutschland. Jährlich kommen knapp 6 Millionen Gäste in den Park. Auf einer Fläche von 95 Hektar führt eine „Europareise“ in 18 Themenbereiche, die mehrheitlich in europäische Länder aufgeteilt sind. Im Laufe der vergangenen Jahre ist allerdings nicht nur der Park gewachsen, sondern auch die großzügige Hotelanlage. Sechs Hotels sind mittlerweile an den Europa-Park angeschlossen. Knapp 6000 Betten machen die Europa-Park-Hotels zum größten Hotelresorts Deutschlands.

In dieser Folge sprechen wir mit Michaela Doll-Lämmer, Direktorin Hotels Logis Europa-Park. Sie gibt uns exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Hotels, erklärt, warum ein Urlaub im Europa-Park so lohnenswert ist und verrät uns ihren Lieblingsplatz im Freizeitpark.

Der Überblick

  • Europa-Park ganzjährig geöffnet: Themenkonzepte je nach Jahreszeit (3:15)
  • Achterbahn, Kino und Co.: beliebte Attraktionen im Park (7:30)
  • Organisation bei VIPs (17:30)
  • Der schönste Tag des Lebens: Heiraten im Europa-Park (20:30)
  • Persönlicher Lieblingsplatz im Europa-Park (29:45)

Weitere Themen aus dem Gespräch

Wo liegt der Europa-Park?

Der Europa-Park in Rust liegt im Schwarzwald im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz. Durch die Nähe zu diesen beiden Ländern bieten sich vom Europa-Park aus Ausflüge nach Basel oder Straßburg an.

Haben Hotelgäste besondere Vorteile im Europa-Park?

Ja, Hotelgäste dürfen den Freizeitpark am Morgen vor allen anderen besuchen. Im Sommer öffnet der Park für Hotelgäste eine halbe Stunde früher – im Winter sogar eine Stunde früher. Auch am Abend, wenn der Park für Tagesgäste bereits geschlossen ist, können Hotelgäste noch durch den Park spazieren.

Einzigartig: Sternerestaurant im Freizeitpark

Das „Ammolite“ besitzt seit November 2014 zwei Michelin-Sterne – als weltweit einziges Restaurant in einem Freizeitpark. Das einmalige Ambiente im Erdgeschoss des Leuchtturms sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre.

Inspirationen aus den Hotels

Erlebnishotel »Bell Rock« Europa-Park in Rust

Peter-Thumb-Straße 6
, 77977 Rust
Der imposante, neoklassizistische Hauptbau, der rotweiß geringelte Leuchtturm und der See mit Holzbooten sind die Erkennungszeichen des „Bell Rock“ in Deutschlands größtem Freizeitpark. Der maritime Stil verleiht auch Wellnessbereich, Restaurants und Zimmern einen besonderen Charme.

Erlebnishotel „Colosseo“ Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Im Erlebnishotel „Colosseo“ fühlen sich Gäste wie im Italienurlaub: das schmucke Häuserensemble gruppiert sich um eine echte „Piazza“ mit Palmen, im Restaurant gibt es Pizza und Spaghetti und in der Römischen Sauna lässt es sich nach einem Tag im Freizeitpark wunderbar entspannen.

Erlebnishotel »Santa Isabel« Europa-Park in Rust

Europa-Park-Straße 4+6
, 77977 Rust
Das einzigartige portugiesische Ambiente des Erlebnishotels »Santa Isabel« in Deutschlands größtem Freizeitpark zieht einen sofort in den Bann. Der Wellnessbereich ist dem Thema Astrologie gewidmet und entführt den Gast in eine eigene Welt.

Krønasår – The Museum-Hotel

Roland-Mack-Ring 3
, 77977 Rust
Das neueste Hotel in Deutschlands größtem Freizeitpark ist einem Naturkundemuseum nachempfunden und bringt nicht nur kleine Gäste zum Staunen. Es begeistert durch seinen nordischen Stil und die Nähe zur riesigen Indoor-Wasserwelt Rulantica mit 25 Attraktionen.

Alle weitere Podcast-Folgen von Mein Tophotel Talk finden Sie hier.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

Mein Tophotel Talk: Feuerstein Nature Family Resort – Gossensass/Südtirol

Podcast Folge #1: Peter Mader – Feuerstein Nature Family Resort

In dieser Folge unseres Podcasts Mein Tophotel Talk nehmen wir Sie mit nach Südtirol. Nur wenige Autominuten vom Brennerpass entfernt liegt das wunderschöne Feuerstein Nature Family Resort. Das 5-Sterne-Familienhotel befindet sich im Pflerschtal auf ca. 1.200 Metern Höhe.

Peter Mader, Geschäftsführer und Gastgeber im Feuerstein Nature Family Resort, spricht mit uns über die einzigartige Bergwelt im Pflerschtal, die vielen Freizeitangebote für Kinder und seinen ungewöhnlichen Weg in die Hotellerie.

Der Überblick

  • Was erwartet die Gäste im Hotel? (03:30)
  • Spielescheune, Holzwerkstatt und Matschraum – besondere Erlebnisse für Kinder (10:50)
  • Vom Klempner zum Hotelier (17:45)
  • Geplante Projekte: Streichelzoo, Pferdestall und unterirdische Kartbahn (22:30, 29:30)
  • Besonderer Ort im Feuerstein: die laufenden Berge (31:00)

Weitere Themen im Podcast

In welcher Umgebung liegt das Feuerstein Nature Family Resort?

Das Hotel ist umgeben von der beeindruckenden Naturkulisse des Pflerschtals. Hohe Berge, rauschende Wasserfälle und grüne Wälder prägen das Landschaftsbild. Im Winter herrscht hier Schneesicherheit. Das Pflerschtal ist deshalb auch ein Paradies für Wintersportler.

Was hat die Kinderbetreuung mit Maria Montessori zu tun?

Kinder sollen ihren Urlaub in den Bergen auf sinnvolle und nachhaltige Art und Weise erleben können. Egal ob Wandern am Wasserfall, Werkeln mit Holz, Bogenschießen oder Picknick im Wald. Das Naturerlebnis steht in der Kinderbetreuung im Vordergrund. Dabei orientieren sich alle Programme an den Grundsätzen von Maria Montessori.

Ist ein Urlaub auch ohne Kinder im Feuerstein möglich?

Durch die weitläufige Anlage ist ein Urlaub auch problemlos ohne Kinder möglich. Zusätzlich gibt es einen Wellnessbereich nur für Erwachsene. Das Gourmetrestaurant ist ebenfalls eine kinderfreie Zone. 

Inspirationen aus dem Hotel

Feuerstein Nature Family Resort

Pferschtal 185
, I-39041 Gossensass
Ausnahme-Familienhotel am idyllischen Talschluss des Pflerschtals direkt hinter dem Brenner mit an Maria Montessori angelehnter Naturpädagogik. Kreativität, Sport und Entspannung stehen hier gleichermaßen im Fokus: Ob im Spa-Bereich, in der Familienwasserwelt, in der Holzwerkstatt, im Malatelier oder in den sehr guten Restaurants.

Alle weitere Podcast-Folgen von Mein Tophotel Talk finden Sie hier.

/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */

7 Top-Hotels für den perfekten Urlaub mit Kindern

Bei der Suche nach einem familienfreundlichen Hotel überlegen Sie sich am besten zuerst, was Ihnen und den Kids am wichtigsten ist: Legen Sie zum Beispiel besonderen Wert auf das Betreuungsangebot für Kinder? Auf vielfältige Freizeitaktivitäten? Auf die richtige Balance zwischen gemeinsamen Aktivitäten und Auszeiten für die Eltern? Auf kindgerechte Ausstattung in den Zimmern, die den Urlaub erleichtern? Oder auf ein Speisenangebot, das speziell auf die Kleinen zugeschnitten ist?

Wir stellen Ihnen 7 ausgewählte Häuser von der Ostsee bis nach Südtirol vor, bei denen bestimmt auch ein passendes Hotel für Sie dabei ist. Jedes Familienhotel ist in einer anderen Kategorie Spitzenreiter und wurde in dieser 2019 mit dem „Family Cup“ ausgezeichnet.

Der Kleinwalsertaler Rosenhof – kreative, bunte (Kinder)küche

Große und kleine Schleckermäulchen sind in dem Haus im Kleinwalsertal/Vorarlberg genau richtig, denn im Rosenhof werden Gäste kulinarisch mit Liebe verwöhnt – gutes Essen gehört dort zum Urlaubsgenuss einfach dazu. Super für hungrige Familien ist das „Tischlein-Deck-Dich“-Konzept: rund um die Uhr, vom Frühstücksbuffet bis zum mehrgängigen Abendmenü, ist das Essen im Zimmerpreis inklusive, was den Familienurlaub wunderbar kalkulierbar macht. Großen Spaß macht es dem Nachwuchs, seine Speisen unter Anleitung in der Kinder-Lernküche selbst zuzubereiten. Oft mit Kräutern oder Produkten aus der Natur, die sie vorher gesammelt haben. So wird ganz nebenbei das Bewusstsein für gesunde Ernährung geschärft! Die Kinder dürfen sich außerdem aussuchen, ob sie abends bei den Eltern in einer der gemütlichen Stuben essen (inklusive Tagesbrei für die ganz Kleinen), oder im Kinderrestaurant mit ihren Spielgefährten.

An heißen Tagen teilt Hotelchefin Suzanne Hugger persönlich das eigens für den Rosenhof von einem Bauern aus dem Dorf kreierte „Zwärg Bartli“-Eis aus, benannt nach dem Hausmaskottchen. Und falls am Tag eine Wanderung ansteht, darf sich die Familie gern beim Frühstück eine leckere Brotzeittüte packen. Unser Tipp: das Almfrühstück, das es im Sommer einmal die Woche auf einer urigen Hütte gibt und zu dem Sie sich unbedingt anmelden sollten!

Der Kleinwalsertaler Rosenhof

An der Halde 15
, 6993 Mittelberg
Qualifizierte Betreuung, Ausflüge und ein riesiger Abenteuerspielplatz halten die Kinder in den Ferien am Kleinwalsertaler Rosenhof auf Trab. Auch die Bergwelt und der Spa-Bereich überzeugen eine jede Familie.

Das Familotel Feldberger Hof – Familienzimmer für alle Fälle

Die Zimmer im Familotel Feldberger Hof (Baden-Württemberg) sind allesamt nach Feng-Shui eingerichtet – allein der Gedanke sorgt bereits für einen harmonischen Start in den Urlaub mit Kindern. Durch die Vielzahl an Zimmerarten und -kombinationen gibt es hier für jede Familienkonstellation ein passendes Zimmer: So ermöglichen es Mehr-Raum-Apartments mit eigenem Kinderspielbereich selbst Großfamilien, gemeinsam Ferien zu machen und sich dabei dennoch auch einmal zurückziehen zu können.

Die Zimmer sind so fröhlich und kindgerecht designt, dass sich Gäste wie zu Besuch in einem Märchen fühlen – beim Froschkönig oder bei Alice im Wunderland. Viele sinnvolle und durchdachte Extras in der Ausstattung erleichtern die Ferien mit Kindern, wie ein Wasserkocher, ein ausklappbarer Wickeltisch oder ein Kindertritthocker auf jedem Zimmer. Unser Tipp: die preiswerten, gemütlichen Ferienwohnungen im Nebengebäude des Feldberger Hofs; Wasserwelt und Kids-Splash-World im Haupthaus dürfen kostenlos mitgenutzt werden!

Familotel Feldberger Hof

Dr.-Pilet-Spur 1
, 79868 Feldberg
Das erste klimaneutrale Hotel Deutschlands mitten im Naturschutzgebiet Feldberg im Schwarzwald punktet neben seiner Lage vor allem mit seinem All inclusive-Konzept und der riesigen Indoor-Spielewelt. Die Zimmer sind nach Feng Shui eingerichtet.it seinem All inclusive-Konzept und der riesigen Indoor-Spielewelt. Die Zimmer sind nach Feng Shui eingerichtet.

ULRICHSHOF Baby & Kinder Bio-Resort – liebevolle und professionelle Kinderbetreuung

Da kann man nur staunen: bis zu 80 (!) Stunden in der Woche kümmert sich im ULRICHSHOF Baby & Kinder Bio-Resort in Rimbach ein hervorragend ausgebildetes Team um die altersgerechte Betreuung des Nachwuchses. Liebevoll gehen die Betreuer auf individuelle Eigenheiten ein: Die ganz kleinen werden in der „Zwergerlstube“ umsorgt, sogar während der. Je nach Alter gibt es jede Menge Angebote, ob Workshops, sportliche Aktivitäten oder Kurse. Sogar ein Film kann gedreht werden, mit einem echten Regisseur. Natürlich gibt’s anschließend auch eine DVD für zu Hause.

Das 1.500 qm große Indoor-Abenteuerland mit Autoscooter und Spielscheune sowie der riesige Outdoor-Bereich sind ein Paradies für Kinder: Waldspielplatz, Streicheltiere und Ponyreiten sind nur wenige Beispiele, wie die Urlaubstage verbracht werden können. Und keine Sorge: Neben dem Spaßfaktor achtet der ULRICHSHOF auf den pädagogischen Wert der Betreuung und bindet die tolle Natur ringsum spielerisch mit ein. Unser Tipp: mit dem „Langschläfer-Service“ können Mama und Papa auch mal einen Morgen für sich genießen, die Babys werden um 7 Uhr auf dem Zimmer abgeholt. Jeden Mittwoch und Sonntag sogar kostenlos!

Ulrichshof Baby & Kinder Bio-Resort

Zettisch 42
, 93485 Rimbach
Das 4-Sterne-Superior Hotel bei Cham im Bayerischen Wald hat sich auf Familienurlaub spezialisiert. Auch Babys sind hier bestens aufgehoben. Eltern finden im Ulrichshof zudem einen erstklassigen Wellnessbereich.

Das Strandhotel Weissenhäuser Strand – ein Freizeitparadies

Sie möchten den Urlaub mit Kindern am Meer verbringen? Dann empfehlen wir Ihnen das Strandhotel Weissenhäuser Strand an der Ostsee. Es bietet nicht nur Kindern ein Freizeitprogramm der Extraklasse, sondern auch Eltern – und allen gemeinsam. Bei schlechtem Wetter spielen und basteln die Kleinen im Kinderclub mit wechselndem Wochenprogramm, toben sich bei unzähligen Indoor-Sportmöglichkeiten aus, entdecken den Hochseilgarten und das Abenteuer Dschungelland mit exotischen Tierarten und echten Reptilien, oder stürzen sich ins subtropische Badeparadies.

Bei gutem Wetter locken Fahrradtouren, Fußballgolf, Adventure Golf, die Strandreitschule, Beachvolleyball und viele andere Sportmöglichkeiten Groß und Klein nach draußen. Außerdem warten Europas größtes Bällebad, eine Fußballschule, der Streichelzoo, ein Naturlehrpfad und die Wakeboard- und Wasserskianlage am Strand auf Neugierige und Abenteurer. Und das ist nicht längst nicht alles! Ein Freizeitprogramm für die ganze Familie also, das innerhalb eines Familienurlaubes nicht annähernd ausgeschöpft werden kann. Unser Tipp: Ein Besuch in der Falknerei mit täglichen Greifvogelvorführungen.

Strandhotel Weissenhäuser Strand

Seestraße 1
, 23758 Weissenhäuser Strand
Das Vier-Sterne-Haus ist Teil des Freizeitparks Weissenhäuser Strand und besticht durch seine direkte Lage an der Ostsee und unzähligen Aktivitäten. Highlights sind die Wakeboard- und Wasserskianlage und das »Dschungelland« mit echten Reptilien.

Das Sonnenalp Resort Ofterschwang – spielend lernen und verstehen

Natürlich sind Ferien in erster Linie zum Erholen und Spaß haben da – auch für die Kleinen. Doch was, wenn die Kids im Familienurlaub ganz nebenbei auch etwas lernen? Im Sonnenalp Resort in Ofterschwang wird Edutainment bei der Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung großgeschrieben. Kinder erhalten dort in nach vier Altersgruppen gestaffelten Programmen nicht nur einen Einblick in die Allgäuer Pflanzenwelt, dürfen sich um Tiere kümmern und basteln Handpuppen, sondern werden auch spielerisch in Bewegung gebracht mit Golf, Tauchen, Breakdance oder Geocaching.

Themen wie Natur und Nachhaltigkeit werden auf spannende Art und Weise erlebbar gemacht, wodurch sich der Respekt vor Fauna und Flora wie von selbst einstellt. Erfahrene Kinder- und Jugendbetreuer sind natürlich immer an der Seite des Nachwuchses. Unser Tipp: Das „AlpRanger-Programm“, bei dem die etwas Größeren beispielsweise ihr eigenes Brot backen oder selbst Butter herstellen.

Sonnenalp Resort

Sonnenalp 1
, 87527 Ofterschwang
Mit dem Fünf-Sterne-Luxusresort in den Allgäuer Alpen hat die Inhaberfamilie ein Resort geschaffen, das jegliche Wünsche im Wellness- oder Familienurlaub auf höchstem Niveau erfüllt.

Das Feuerstein Nature Family Resort – unser Allrounder

Sie können sich nicht für eine Kategorie entscheiden? Keine Sorge, denn hier kommt ein Hotel, das rundherum durch sein Gesamtkonzept überzeugt. Das Feuerstein Nature Family Resort in Gossensass, Südtirol. Gleich hinter dem Brenner, im Talschluss zwischen hohen Gipfeln, fügt es sich so harmonisch in die Landschaft ein, als wäre es immer schon dort gewesen. Seine eigens entwickelte Philosophie ist ebenso besonders wie das Haus selbst. So lautet die Unternehmensvision, „der naturverbundenste Kraftort für Familien in den Alpen zu sein“. Und das spürt man! Die Kinderbetreuung beispielsweise ist an Maria Montessori angelehnt und naturpädagogisch ausgerichtet.

Durch die vielen Aktivitäten, die direkt ab Hotel unternommen werden können, wird der Familienurlaub im Feuerstein zu einem aktiven, gemeinsamen Natururlaub. Doch auch Verwöhnenlassen und Genießen kommen nicht zu kurz. Dafür sorgen der schicke, großzügige Wellnessbereich und die weithin berühmte, erstklassige Küche. Unser Tipp: Der „Matsch Room“, in dem die Kleinen sich so richtig austoben, buddeln und bauen können. Oder ein Sprung ins duftende Heu in der Spielscheune!

Feuerstein Nature Family Resort

Pferschtal 185
, I-39041 Gossensass
Ausnahme-Familienhotel am idyllischen Talschluss des Pflerschtals direkt hinter dem Brenner mit an Maria Montessori angelehnter Naturpädagogik. Kreativität, Sport und Entspannung stehen hier gleichermaßen im Fokus: Ob im Spa-Bereich, in der Familienwasserwelt, in der Holzwerkstatt, im Malatelier oder in den sehr guten Restaurants.

Krønasår – The Museum Hotel – Tipp für Abenteurer und Entdecker

Ein ganz außergewöhnliches Hotel für Ihren Urlaub mit Kindern möchten wir Ihnen zum Schluss noch ans Herz legen: das neue Krønasår – The Museum Hotel im Europa-Park in Rust. Das Haus ist einem Naturkundemuseum nachempfunden, und ebenso viel gibt es hier zu entdecken: Das Skelett einer riesigen Schlange, das sich über sieben Etagen bis in die Lobby windet.

Ein Mammutzahn und ein Rentierschlitten. Historische und seltene Artefakte, die es an jeder Ecke zu bestaunen gibt. In den gemütlichen Zimmern im nordischen Stil sorgen Schrankwände, die wie Bibliotheken aussehen dafür, dass der Charakter des Hauses stylisch fortgesetzt wird. Unser Tipp: Das Krønasår besitzt eine direkte Verbindung zu „Rulantica“, dem neuen Bade- und Wasserparadies mit 17 Rutschen und unzähligen weiteren Attraktionen.

Krønasår – The Museum-Hotel

Roland-Mack-Ring 3
, 77977 Rust
Das neueste Hotel in Deutschlands größtem Freizeitpark ist einem Naturkundemuseum nachempfunden und bringt nicht nur kleine Gäste zum Staunen. Es begeistert durch seinen nordischen Stil und die Nähe zur riesigen Indoor-Wasserwelt Rulantica mit 25 Attraktionen.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Wellness mit Kindern: Hotelempfehlungen und wertvolle Tipps

Funktioniert ein Wellness-Urlaub mit der ganzen Familie? Na klar! Voraussetzung ist, dass es passende und sinnvolle Entspannungsangebote für jedes Alter gibt. Wir zeigen, wie und wo Wellness für die ganze Familie Sinn und Spaß macht.

Wellness mit Kindern in der Sauna

Reisen mit Baby: Tipps, wie der Urlaub gelingt

Der Nachwuchs ist da und Sie möchten zum ersten Mal mit Baby in den Urlaub fahren? Hier finden Sie zahlreiche Tipps zum Thema Reisen mit Baby: Wie die Autofahrt gelingt, was alles in die Reiseapotheke gehört und welche Urlaubsziele in Deutschland lohnenswert sind.

Junge Frau am Strand mit Baby auf dem Arm
/* Custom Archives Functions Go Below this line */ /* Custom Archives Functions Go Above this line */