Sonnenalp Resort

Auf einen Blick

Superior

Logis

  • 28 Einzelzimmer
  • 120 Doppelzimmer
  • 14 Appartments
  • 39 Suite(n)
  • 31 Junior Suite(n)
  • 19 Familienzimmer
  • 7 Chalets

Gastronomie

  • 4 Restaurant(s)
  • 2 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Wellnessküche
  • vegane Küche
  • Disco
  • Kinderküche
  • Separates Kinderrestaurant
  • Babynahrung erhältlich
  • eigene bewirtschaftete »Weltcup-Hütte« an der Skipiste
  • Club/Diskothek

Allgemeines

  • 226 Außenparkplätze
  • Tiefgarage

Sonstiges

größter Wellness-Park im Alpenraum mit 20.000 qm

Preise

Blick in ein Zimmer_Sonnenalp_Resort_Ofterschwang
Einzelzimmer  ab 230 € pro Nacht
Doppelzimmer  ab 590 € pro Nacht
Suiten  ab 1.100 € pro Nacht
Junior Suiten  ab 860 € pro Nacht
Appartments  ab 940 € pro Nacht
Chalet  ab 940 € pro Nacht

Halbpension inklusive

Kinderermäßigung/Kinderfestpreis: 0–2 Jahre kostenfrei, 3–5 Jahre 95 € bis 105 €, 6–11 Jahre 125 € bis 140 € , 12–13 Jahre 165 € bis 180 €

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Wellness- oder Familienurlaub, Golf oder Wintersport, Action oder Entspannung, Sterneküche oder Grillstube – mit dem Fünf-Sterne-Luxusresort in den Allgäuer Alpen hat die Inhaberfamilie ein Resort geschaffen, das jegliche Wünsche auf höchstem Niveau erfüllt.

Sonnenalp Resort

Sonnenalp 1 ,
87527 Ofterschwang
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Ferienerlebnisse wie im Wimmelbuch

  • Teenie-Suiten: chilliges Urlaubsreich mit zwei Schlafbereichen, ideal für Geschwister
  • Kinder- u. Jugendprogramm in den Ferien mit rund 70 Aktivitäten von kreativ bis sportlich
  • gehobenes kulinarisches Dine Around: von der gemütlichen Hütte bis zum exklusiven Dinner im Gourmetrestaurant

»Psst!« flüstert Emma mit strenger Miene. Sie zeigt auf das Vogelnest an der Hoteleinfahrt. Eine Blaumeise schaut raus und startet. »Futter holen«, erklärt die Erstklässlerin ihrem Opa. Sie hat das Meisen-Zuhause vor zwei Tagen aufgespürt und schaut nun immer mal wieder vorbei – wenn sie es nicht vergisst. Denn im hier, im Sonnenalp Resort, gibt es immer Neues zu entdecken, auch wenn man in den Genuss kommt, hier regelmäßig Ferien machen zu dürfen.

»Voll nice« findet es hier auch ihre ältere Schwester, die es eilig hat, zu ihrem Urlaubsreitpferd zu kommen. Wie lange ihre Familie schon hierher in den Urlaub fährt? »Schon immer«, ruft sie und ist in Richtung Reiterhof verschwunden. »Mitte der 1970er muss das erste Mal gewesen sein«, versucht ihr Opa die Urlaubstradition der Familie zu rekonstruieren. Die treuen Stammgäste verfolgen seit Jahrzehnten, wie vier Generationen der Gastgeberfamilie Fäßler an diesem begnadeten, sonnenverwöhnten Ort mit spannenden Gipfelperspektiven eines der vielseitigsten Resorts Europas geschaffen haben.

Und selbst die Jüngsten sind überrascht, weil es immer wieder neue Highlights gibt. Die »Alpranger« erleben die Natur, stampfen Butter und ernten Honig. Auch die coolen Kochkurse mit den Profis aus der Hotelküche haben viele Fans. Dazu kommen spezielle Camps und Workshops mit Olympioniken und Bühnenstars – rund 70 Aktivitäten stehen auf dem Programm für Kids und Teens. Im Winter öffnet in der Sonnenalp die größte Hotelskischule Deutschlands und nach den ersten Übungen direkt am Haus geht es auf die Piste. Die riesige Wasserwelt umfasst im Sommer 12 Pools und zwei Bergseen. Ja, die Sonnenalp ist nicht nur für junge Gäste wie ein riesiges Wimmelbuch: Man schafft es kaum, alle Abenteuer zu entdecken!

Im Gespräch mit der Gastgeberin

Das besondere Erlebnis

Golfhotels in Deutschland: Ein Mann und eine Frau gehen mit geschulterten Golftaschen über eine Alpenwiese.

Welches Besondere Erlebnis in Ihrem Hotel oder in Ihrem Umfeld würden Sie Ihren Gästen unbedingt ans Herz legen?

Die Sesselliftfahrt mit dem Weltcup-Express hoch zur Weltcup-Hütte und auf das Ofterschwanger Horn, wo ein wunderbarer Ausblick über das Illertal und leckere Allgäuer Schmankerl warten.
Benjamin Gaa, Empfangsdirektor

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 20.000 m²
  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Kinderbecken
  • Naturbadeteich
  • Erlebnisduschen
  • Outdoor-Pool
  • Naturbadeteich
  • 7 Pools
  • Sonnendecks
  • Pool Lounge
  • Sauna-Oase
  • Wave-Balance Floater
  • Saunabereich
  • Finnische Sauna
  • Blockhaussauna
  • Biosauna

Treatments

  • Ayurveda
  • Thalasso
  • TCM
  • Kosmetik
  • Massage
  • Osteopathie
  • Physiotherapie
  • 3 Ärzte im Haus: Allgemeinmediziner, Orthopäde, Hautärztin
  • Alpine Wellness
  • Medical Wellness
  • Ernährungsberatung
  • Packungen
  • Pedi-Spa
  • Anti-Aging
  • Detox
  • Kinder-Wellnessangebot
  • Familien-Sauna

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Reiten
  • Bogenschießen
  • Mountainbike
  • Skifahren
  • Kurse
  • Tennis
  • Nordic Walking
  • Langlauf
  • Rodeln
  • Wassersport
  • Reitkurs
  • Kegeln
  • Bergsport
  • Brain Fit
  • Sliding
  • Airhockey
  • Tischtennis
  • Hockey
  • Wakeboard
  • Wasserski
  • Biathlon
  • Schnuppertauchen
  • Familienyoga
  • Beachvolleyball
  • Angeln
  • SUP-Yoga
  • Wintersport

Sportausstattung

  • Sporthalle
  • Fitness
  • Hochseilgarten
  • Personal Trainer
  • Kegelbahn
  • Bike-Verleih (MTB, E-Bikes, Trekking-/Renn-/Kinderräder)
  • Bike-Raum/-Service/-Schule
  • Tourenguides
  • 2 hauseigene 18-Loch-Golfplätze und 9-Loch-Kurzplatz
  • Indoor-Golfanlage
  • Boulderhalle
  • Indoor Fußballplatz
  • Cardiogeräte
  • Fitnessraum
  • Mountainbikes/Fahrräder

Kurse

  • Aktivprogramm (Zumba, Yoga, Indoor Cycling etc.)
  • Tennis-Akademie
  • 2 Golfschulen (PGA), Golf-Turnierwoche, »Dr. Golf« (med., orthopäd. u. golftechn. Beratung)
  • Reitschule
  • (Baby-/Kinder-)Schwimmkurse
  • größte Hotel-Skischule Deutschlands
  • SUP-Yoga
  • Kursangebote

Freizeitangebote

  • Fernsehraum / Kino
  • Streichelzoo
  • Sonstige Freizeitangebote: Internetraum, Abenteuerprogramm, Edutainment-Programm, Traktor-Safari, Sonnenalp Bienenhaus, Alpranger-Camps für Kinder und Jugendliche, Ferienkurse

Weitere Angebote für Familien

Boulderhalle, Indoor-Soccer, Basketball, Kinderdisco, Klettern, Kinderwasserbecken, Kinderparadies, Spielplatz, Beachvolleyballplatz, Reiterhof, Streichelzoo

Karte

1

Sonnenalp Resort

Sonnenalp 1,
87527 Ofterschwang

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 70 km
  • Bahnhof 4 km
  • Autobahn 4 km