Hanne Bahra

Hanne Bahra lebt und arbeitet in Potsdam. Nach ihrem Kunstgeschichtsstudium begann ihre journalistische Laufbahn als rasende Reporterin in Sachen Kultur und Reisen für den »Tagesspiegel«. Sie sammelte Erfahrungen in der »Potsdamer Verlagsbuchhandlung« sowie als Mitherausgeberin und Chefredakteurin des Brandenburg-Journals »Landsicht«.

Seit über 20 Jahren ist sie als freie Reisejournalistin auch weltweit unterwegs. Sie schrieb Reportagen u. v. a. für die Magazine »Geo Saison«, »Die Welt«, »Der Spiegel«, »Süd-West-Presse«, »Lufthansa Magazin«, »Für Sie« und »ACE-Lenkrad«. Neben zahlreichen Reiseführern verfasste sie auch Biografien und kulinarische Reisebücher.

Rita Balon

Rita Balon lebt und arbeitet in München. Ihre journalistischen Erfahrungen sammelte sie bei diversen Zeitschriften wie »freundin«, »Ambiente«, »Playboy« und »Travellers World«.

Zudem war sie als stellvertretende Chefredakteurin beim DSV aktiv tätig. In dieser Zeit bereiste sie nahezu sämtliche Wintersportorte in den Alpen, USA und Kanada. Seit 2007 arbeitet sie als freie Journalistin für Tageszeitungen, Golfmedien sowie Reise- und Ski-Magazine.

Katharina Becker

In Oberbayern aufgewachsen, verbrachte Katharina Becker ihre Studienjahre (Germanistik und Geographie) in Mainz, Rom und Würzburg. Während dieser Zeit schrieb sie für Universitäts-Publikationen, unter anderem über ihre Auslandsaufenthalte.

Nach einem Redaktionsvolontariat bei der Hotelfachzeitschrift „Tophotel“ ist sie heute als freie Journalistin und Lehrerin tätig; ihr Lebensmittelpunkt liegt zwischen Landsberg am Lech und dem Oberallgäu. Hier nimmt sie auf Wander- und Biketouren, Foto-Exkursionen sowie bei Wellness-Stunden Abstand vom Alltag, wenn nicht gerade wieder eine Reise geplant wird – am liebsten nach Italien.

Elke Birke

Elke Birke startete ihre berufliche Laufbahn bei der »Hessischen Allgemeinen« in Kassel. Heute lebt die gelernte Medienfachfrau in Kiel und schreibt als Journalistin für Fach- und Publikumsmedien.

Für den Jahreszeiten Verlag hat sie drei Sonderhefte über »Hotels zum Wohlfühlen« verfasst. Ihre Schwerpunkte: Hotellerie, Wellness, Wirtschaft und Marketing. Als Kommunikationsberaterin betreut sie Kunden aus der mittelständischen Hotellerie und Wirtschaft. Hotelspezifisches Know-how eignete sie sich unter anderem im familieneigenen First-Class-Hotel in Kiel an.

Manuela Blisse

Manuela Blisse: Ankommen, einchecken und dann die Vibes (er)spüren. Die freie Journalistin, Autorin und Diplom-Kommunikationswirtin liebt ihre Heimatstadt Berlin und liebt es ebenfalls, von dort auf kleine und große Reisen zu gehen. Brandenburg, Australien – egal.

Wenn es sich um spannende Hotels mit innovativen Konzepten handelt, ist sie vor Ort und veröffentlicht in der Fachzeitschrift »Tophotel« und in »Connoisseur Circle«. Die Journalistin ist immer auch auf der Suche nach kulinarischen Trends und Lifestyle. In Berlin und Potsdam arbeitet sie auch als Restaurantkritikerin für den »tip«, die »Berliner Morgenpost« und die »MAZ«. Einerseits mit dem mobilen Büro unterwegs, andererseits in Berlin mit dem Redaktionsbüro zusammen mit Ehemann Uwe Lehmann tätig, arbeitet sie regelmäßig in ihrem mediterranen Büro – auf Kreta.

Julia Breitkopf

Julia Breitkopf studierte Soziologie und lebte längere Zeit in Kopenhagen und New York. Bereits während ihres Studiums war sie als freie Redakteurin für das ZDF Auslandsstudio Südosteuropa tätig. Als Eventmanagerin trug der Organisationsprofi zum fulminanten Gelingen verschiedener Großevents bei, u. a. dem »Eurovision Song Contest«. Heute lebt sie als freie Journalistin und PR-Beraterin in Wien und betreut internationale Unternehmen, vorwiegend aus den Bereichen Reise/Tourismus und Hotellerie.

Hannes Finkbeiner

Hannes Finkbeiner ist gelernter Restaurantfachmann und arbeitete mehrere Jahre als Bankettleiter für Großevents bei der Deutschen Messe. Nach einem Studium der Journalistik in Hannover, mit Schwerpunkt TV und Print, machte er sich selbstständig.

In seiner Tätigkeit als freiberuflicher Journalist sind seine Kernthemen die Gastronomie und die Hotellerie. Er veröffentlichte mehrere Bücher, schreibt für Tages- und Wochenzeitungen sowie für Fachmagazine wie »Tophotel«.

Karin Gabler

Karin Gabler ist gelernte PR-Beraterin und war thematisch stets mit der Hotellerie, Gastronomie und Tourismus befasst. Dabei war sie u.a. auch direkt in Hotels als Pressereferentin tätig. Als sie sich als Journalistin selbstständig machte, war es für sie nur logisch, sich auf ihre favorisierten Themen zu konzentrieren.

Sie lebt in München, schreibt für verschiedene Gastro- und Hotelfachmedien und zählt seit der ersten Ausgabe von Mein Tophotel Wellness aus dem Freizeit-Verlag Landsberg zu dessen Autorenteam. Sie checkt zudem Häuser für Mein Tophotel Tagung. Bei den Besuchen zum Guide Mein Tophotel Hund wird sie von der vierbeinigen Hoteltesterin Fanny begleitet.

Mathias Hansen

Mathias Hansen startete seine berufliche Laufbahn als Volontär und Redakteur bei einem Fachverlag an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Im Jahr 2000 wechselte der gebürtige Segeberger zum Freizeit-Verlag und eignete sich umfassendes Know-how über die gastgewerbliche Branche an. Seit 2014 ist er stellvertretender Chefredakteur des Fachmagazins »Tophotel«; zu seinen Schwerpunkten zählen Technik- und Internetthemen, aber auch Architektur und Porträts.

Ricarda Irlesberger

Ricarda Irlesberger ist ausgebildete Fremdsprachenkorrespondentin und hat einen Masterabschluss in Kommunikationswissenschaft. Nach einem Volontariat in einer auf Tourismus und Hotellerie spezialisierten PR-Agentur wechselte sie zum Freizeit-Verlag in die Redaktion von »Mein Tophotel«, wo sie bis 2020 mit für das gesamte Hotelführerprogramm zuständig ist.

Seither ist sie freiberuflich tätig und verantwortet redaktionell ein Reisemagazin.

Johanne Kautz

Johanne Kautz, freie Journalistin und Autorin, wohnt in Wiesbaden. Sie arbeitete für Zeitungen wie die »Frankfurter Rundschau« oder den »Wiesbadener Kurier«, schrieb und fotografierte für Publikationen wie »Der Wiesbadener«. Ihr Schwerpunkt heute sind Firmenporträts für Zeitungen, Magazine und Fernsehen (Imagefilme). Auch im Reisejournalismus besitzt sie einschlägige Erfahrungen.

Sarah Leoni

Sarah Leoni, gebürtige Österreicherin, entschied nach einer Ausbildung zur Bekleidungsingenieurin, ihrer Leidenschaft für Sprache nachzugehen und studierte in München Germanistik. Bereits während des Studiums schrieb sie für Mode- und Beratungsplattformen.

Danach begann sie ihre Journalistenkarriere beim Bauer Verlag, zuerst im Beauty-Ressort der »Cosmopolitan«, anschließend bei der Zeitschrift »Maxi« – mit Schwerpunkt im Lifestyle- und Gesundheitsbereich. Auf zahlreichen Pressekonferenzen entdeckte sie ihr Interesse an der Hotellerie und schreibt seit 2019 auch für »Mein Tophotel«.

Michael Noghero

Michael Noghero hat sich bereits während seines Volontariats und dem anschließenden Studium der Kommunikationswissenschaften auf die Touristikbranche spezialisiert. Als freier Journalist und Redakteur arbeitet er für verschiedene Verlage mit Publikumstiteln im Bereich Reise, Lifestyle und People. Zudem unterstützt er Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie bei Events und Messeauftritten. Er lebt und arbeitet in Ulm an der Donau.

Christine Paasche

Christine Paasche lebt in Ingelheim bei Mainz. Die Heirat mit einem Hotelier bescherte der studierten Publizistin zunächst 20 intensive Jahre in der Hotellerie, bevor sie sich schließlich der Erfüllung ihres Jugendtraumes zuwandte – der Arbeit als Journalistin. Seitdem hat die freie Autorin getreu ihrem Schütze-Sternzeichen „stets einen gepackten Koffer unterm Bett“ und liebt es, mit Kamera, Notizbuch und Laptop immer wieder loszuziehen. Menschen, Reisen, Hotels und Wellness sind ihre Lieblingsthemen und – ach ja – Hunde. Mischling Finchen findet das gut und geht gelegentlich mit auf Recherchereise.   

Kirsten Posautz

Kirsten Posautz lebt und arbeitet in Kaufbeuren. Sie studierte Vergleichende Literatur wissenschaften, Romanistik und Kunstgeschichte in Mainz. Nach ihrem Volontariat war sie für verschiedene Verlage als Redakteurin tätig. Mit ihrem Wechsel zum Freizeit-Verlag Landsberg und der Hotelfachzeitschrift »Tophotel« lernte sie die Welt der Hotellerie kennen und lieben.

Heute arbeitet sie als PR Manager, Texterin und freie Journalistin ­– größtenteils mit thematischem Bezug zur Hospitality-Branche. Durch eine Kombination aus Bergsport, Yoga und Sauna als probatem „Wellbeing-Mix“ schafft sie sich einen Ausgleich zur Schreibtischtätigkeit.

Frank Puscher

Frank Puscher, gebürtiger Schwabe, wohnt und arbeitet in Forst im Oberbergischen Land. Er ist seit über 25 Jahren freier Journalist und Veranstaltungsmoderator in den Themenfeldern Neue Medien, Sport und Touristik. Er studierte in Köln Volkswirtschaftslehre und entwickelte NewMedia-Projekte bei »Burda« und »Pro­ Sieben«, bevor er sich für die
Selb­ständigkeit entschied.

Seither publiziert er regelmäßig in namhaften Fachmagazinen und hat sechs Bücher veröffentlicht, u.a. einen City-Golfguide für die Stadt Hamburg.

Janina Reich

Janina Reich entdeckte nach ihrem Studium zur Übersetzerin ihre Leidenschaft für den Journalismus und berichtete unter anderem für lokale Medien in und um ihre Heimatstadt Landsberg am Lech. Trotz großer Verbundenheit zu Bayern und den Bergen zog sie für mehrere Jahre in die USA, wo sie sich zur Yogalehrerin ausbilden ließ. 2017 kehrte sie in die Heimat zurück und arbeitete für das Fachmagazin »Tophotel«, ehe sie in der Tourismus-PR Fuß fasste.

Anfang 2020 eröffnete Janina Reich zudem ihr eigenes Yogastudio. Nicht nur Yoga hat es ihr angetan, auch Tanz, Stand-up-Paddeln, Fitness, Wandern und Outdoor-Abenteuer stehen regelmäßig auf dem Programm.

Anna Rockenfeller

Anna Rockenfeller lebt und arbeitet im südlichen Bayern. Nach Germanistik-Studium und anschließendem Redaktionsvolontariat in einem Fachverlag hat sich die Journalistin auf die digitale Welt spezialisiert und ist nun als Online Content Editorin tätig.

Ihren Urlaub verbringt sie am liebsten in den Bergen mit ausgiebigen, teils mehrtägigen Wandertouren. Alles, was nicht in den Rucksack passt, bleibt zu Hause. So kommt auch die analoge Welt nicht zu kurz.

Martina Schäfer

Die gebürtige Berlinerin lebt seit fast 30 Jahren auf dem Land: In Ostwestfalen-Lippe arbeitet sie für Kultur- und Tourismusmagazine sowie für Nachrichtenagenturen. Außerdem macht die gelernte Tageszeitungsredakteurin PR für diverse Unternehmen und Verbände.

Zudem hat die Literaturwissenschaftlerin Reiseführer veröffentlicht, die sich mit Urlaub rund um den Teutoburger Wald und mit der Wertschöpfung von regionalen Produkten beschäftigen. Sie liebt das unbeschwerte Leben in mediterranen Gefilden. Ihre Spezialgebiete umfassen: Gastronomie, Wellness, Wirtschaft, Gartenlandschaften und Kultur.

Jacqueline Schaffrath

Jacqueline Schaffrath, gebürtige Aachenerin, lebt seit mehr als 35 Jahren in Bayern, von wo aus sie regelmäßig in aller Herren Länder aufbricht. Nach ihrem Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Politik arbeitete sie zunächst für eine Regionalzeitung, für die sie eine eigene Kolumne betreute.

2002 wechselte sie schließlich zum Freizeit-Verlag. Hier erkannte sie rasch ihre Begeisterung für die Hotellerie und wurde 2007 zur Projektleiterin »Bücher« berufen. 2011 übernahm sie die Chefredaktion für die Hotelguides und verantwortet heute das gesamte Mein Tophotel-Portfolio.

Petra Schildbach

Petra Schildbach lebt und arbeitet in Gießen. Nach ihrem Volontariat war die Diplom-Ökotrophologin bei einem Verlag zunächst als Fachredakteurin und Ressortleiterin in den Bereichen Hotellerie/Gastronomie und Mode tätig, bis sie sich als freie Journalistin selbstständig machte. Ihre erste Station: ein Jahr als Feature Editor für ein europäisches Modemagazin in Mailand.

Für Mode und Italien schlägt ihr Herz heute noch immer, aber nur noch privat. Reisen – vor allem ans Meer –, Hotels und Wellness sind vielmehr ihre beruflichen (und privaten) Lieblingsthemen. Darüber hinaus betreut und berät die gebürtige Kölnerin nationale und internationale touristische Unternehmen in puncto Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Christian Schreiber

Christian Schreiber arbeitet als freier Journalist für zahlreiche Zeitungen und Fachmagazine (Gastronomie, Hotellerie, Bergsport, Radsport, Outdoor) in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der gebürtige Allgäuer absolvierte ein Volontariat und war danach mehrere Jahre als Redakteur bei einer Tageszeitung tätig. Sein Studium (Medien und Kommunikation) absolvierte er in Augsburg. Heute lebt der Memminger in Günzburg.

Heidi Siefert

Heidi Siefert studierte Sprachwissenschaften und Sozialpsychologie. Verwurzelt in den oberbayerischen Bergen, zog es sie immer auch in die Ferne. Darüber zu schreiben begann die Mutter zweier Buben vor über 25 Jahren nach einem Reisestipendium für Nachwuchsjournalisten ins damals noch exotische Island.

Seither arbeitet sie für deutschsprachige Tageszeitungen, Magazine und Fachpublikationen, hat Reiseführer und Buchbeiträge veröffentlicht. Aktivurlaub, Kulinarik und Familie sind ihre Schwerpunkte.

Michaela Strassmair

Michaela Strassmair studierte Ethnologie, Kommunikationswissenschaft und Politik in München. Als Funsport-Redakteurin baute sie das erste große Sport-Online-Portal auf, raste dann als Reporterin für die »Süddeutsche Zeitung« durch die Gegend und konzentrierte sich 2006 ganz auf ihre Leidenschaft: Reisejournalismus und Hotellerie.

Seither ist sie weltweit unterwegs und schreibt Geschichten für diverse Print- und Onlinetitel, von der »Rhein-Main-Zeitung« über die »Neue Westfälische« bis zu »Focus online« und »The Weather Channel«. Sie lebt und arbeitet in Ebersberg bei München, wo sie in jeder freien Minute die Nähe zu den Bergen nutzt und aufs Mountainbike oder auf die Ski steigt.