8 top Hundehotels in Bayern

Junge Frau mit Wanderrucksack und Hund steht vor einem See
Anna Rockenfeller
Anna Rockenfeller
Urlaub für Zwei- und Vierbeiner

„Vom gemeinsamen Hundetraining über ausgedehnte Wander- oder Radtouren bis hin zu entspannenden Treatments: Wir stellen Ihnen acht ausgewählte Hundehotels in Bayern vor, die für jeden Gast das richtige Angebot haben – egal ob Zwei- oder Vierbeiner. Jetzt entdecken!“

Sie und Ihr Hund sind echte Gipfelstürmer und bestaunen Ihre Umgebung am liebsten von ganz weit oben? Eine wohltuende Massage gehört für Sie und Ihren Vierbeiner zu jedem Urlaub dazu? Oder Sie wollten den Urlaub schon immer einmal für ein gezieltes Hundetraining nutzen, zum Beispiel im Bereich Erziehung oder Agility? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir stellen Ihnen acht von Experten empfohlene Hundehotels in Bayern aus der Mein Tophotel-Community vor, die mit vielfältigen Angeboten für Mensch und Tier punkten. Lassen Sie sich inspirieren!

Unsere Hundehotels in Bayern:

Gutshotel Feuerschwendt

Das Gutshotel Feuerschwendt liegt im romantischen Ilztal im Süden des Bayerischen Waldes und ist ein wahres Kleinod für alle Tierliebhaber. Die Anlage wurde im Jahr 2000 von Karl Degenhart übernommen und durch zahlreiche Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen in einen attraktiven Vier-Sterne-Hotelbetrieb mit Reiterhof und Zuchtgestüt für die seltenen Rottaler-Pferde umgewandelt. Die insgesamt 43 Hektar Grund mit weitläufigen Wald- und Wiesenflächen bieten jedem Gast viel Freiraum und ermöglichen ein harmonisches Zusammenleben von Hundebesitzern, Familien und Reitersleuten.

Die Gäste können in ihrem Urlaub in den komfortablen Chalets mit bis zu zwei Schlafzimmern, Miniküche und eigener Terrasse oder in den Zimmern und Suiten im schicken Landhausstil im „Haus Ilztal“ wohnen. Hundebesitzer finden in der Unterkunft eine erste Grundausstattung mit Hundebett, -handtuch und -napf. Daneben verfügt das Hundehotel in Bayern über einen eingezäunten und überdachten Hundetrainingsplatz mit Agility-Parcours sowie eine hoch umzäunte Hundespielwiese, auf der sich Jagdhunde oder ungestüme Welpen leinenlos austoben können. Zahlreiche Spazier- und Wanderwege beginnen direkt am Haus und laden zu ausgedehnten Runden mit dem Hund ein. Für weitere Abwechslung sorgen die professionellen Trainingseinheiten und Workshops, die in Zusammenarbeit mit der Hundeschule „Hexenhof“ stattfinden.

Ihren vierbeinigen Begleiter können die Gäste angeleint mit ins Hotelrestaurant nehmen. Dort erwartet sie abends ein Mehrgänge-Menü mit regionalen Gerichten und täglich wechselnder Karte. Im „GutsVerwöhnpensionPlus“-Arrangement ist neben dem Abendessen auch das Frühstücksbuffet, ein kleines Mittagsmenü sowie der Nachmittgas-Kaffee mit hausgemachten Kuchen und Torten inklusive. In den Sommermonaten wird mittwochs und samstags im Biergarten gegrillt und Pizza mit Wunschbelag gebacken.

Der kleine Wellnessbereich punktet mit umfangreichen und individuell abgestimmten Massagen und Beautyanwendungen. Hinzu kommt ein beheiztes Hallenbad mit Massagedüsen, Blick ins Grüne, direktem Zugang zur Sonnenterrasse und Relaxbetten. Saunagänger finden hier eine Finnische Sauna sowie eine nach Heu duftende Textilsauna.

Diese Highlights erwarten Sie:

Gutshotel Feuerschwendt

Gut Feuerschwendt 1
, 94154 Neukirchen vorm Wald
Moderne Gastfreundschaft, vielfältige Freizeitangebote und ein friedliches Miteinander von Mensch und Tier treffen auf Gut Feuerschwendt zusammen. Die insgesamt 43 Hektar Grund mit hübschen Ferienhäuschen sowie zahlreichen Wald- und Wiesenflächen bieten jedem Gast viel Freiraum.

Hundesporthotel Wolf

Das Hundesporthotel Wolf befindet sich in den bayerischen Alpen im Zentrum des weltbekannten Passionsspielortes Oberammergau. In diesem Haus dreht sich alles rund um die kleinen und großen Vierbeiner sowie die gemeinsamen Erlebnisse von Hund und Mensch. So verfügt das Haus über sage und schreibe drei Hundesporthallen mit je rund 450 Quadratmetern Größe, die optimale Voraussetzungen für ein individuelles und witterungsunabhängiges Training bieten. Hier finden Gäste zum Beispiel einen kompletten Agility-Parcours. Ergänzt wird das Angebot durch zwei Hundeduschen, den Dogdance-Gym sowie einen eingezäunten, circa 1.200 Quadratmeter großen Outdoor-Trainingsplatz mit einem zwölf Meter langen Hundeschwimmbad, das sich auch für Dog Diving eignet.

Hinzu kommen vielfältige Hundetrainingsseminare, die Sie während Ihres Urlaubs besuchen können: von der Hundeerziehung mit Gehorsamstraining bis hin zu den verschiedensten Hundesportarten. Das Hotel engagiert jährlich bis zu 70 namhafte Hundetrainer, die bis zu 200 verschiedene Kurse anbieten. Darunter sind auch Einheiten von Rainer Bollrath. Er ist Tierphysiotherapeut sowie Tierheilpraktiker und verfügt über einen Physioraum mit Unterwasserlaufband in direkter Nähe zum Hotel. Er kümmert sich um die vierbeinigen Begleiter, egal ob bei einer neurologischen Störung oder falls ein gelenkschonenden Muskelaufbau nötig ist. Aber auch eine wohltuende Entspannungsmassage mit Wärmeanwendung gehört zu seinem Angebot. Der Wellnessbereich für die Zweibeiner verfügt über einen Außenpool sowie ein Blockhaus, unter anderem mit Sauna und Dampfbad. Daneben können sich die Urlauber mit einer Wellness-, Massage-, oder Osteopathie-Anwendung verwöhnen lassen.

Das Hundehotel in Bayern bietet gemütlich eingerichtete Zimmer und Ferienwohnungen, die mit je einem Hundebett ausgestattet sind. Fressnapf, Hundehandtücher, Dogtüten sowie Gefrier- und Kühlschrank fürs Hundefutter können kostenlos benutzt werden. Im Rahmen der Halbpension wird abends ein Vier-Gänge-Menü serviert. Daneben verfügt das Hotel auch über ein À-la-carte-Restaurant mit bayerischen Spezialitäten und internationalen Klassikern. Verschiedene Gasträume, ein Biergarten sowie die Hotelbar laden zum Verweilen ein.

Diese Highlights erwarten Sie:

Hundesporthotel Wolf

Dorfstraße 1
, D-82487 Oberammergau
Das Hundesporthotel Wolf steht für gemeinsame Erlebnisse von Hund und Mensch und verfügt neben drei Trainingshallen auch über einen Hundepool. Bis zu 200 verschiedene Hundetrainingsseminare pro Jahr sorgen für eine einmalige Angebotsvielfalt.

Hundehotels in Bayern: Hotel Bärenhof

Seit 2005 ist das Hotel Bärenhof in Niederbayern auf den Urlaub mit Hund spezialisiert. Das Haus liegt in ruhiger Waldrandlage im staatlich anerkannten Erholungsort Philippsreut und ist nicht weit vom Nationalpark Bayerischer Wald entfernt. Das insgesamt 14 Hektar große Hotelgelände lädt zu kleinen und großen Spaziergängen ein. Hier finden Gäste unter anderem fünf Teiche – einer davon zum Baden für Mensch und Tier – sowie zahlreiche Sitz- und Liegegelegenheiten. Für den Auslauf der Hunde gibt es eine 30.000 Quadratmeter große Hundewiese, die direkt an Haus und Wald gelegen ist. Hinzu kommt ein eingezäunter Auslaufplatz zum Toben und Spielen sowie ein überdachter Hundeübungsplatz. Sollte es im Urlaub einmal regnen, steht den Menschen und ihren Fellnasen eine Indoorhalle zur Verfügung.

Die Zimmer und Appartements sind hundegerecht mit Näpfen, Hundedecken über dem Sofa und auf Wunsch auch Hundebetten ausgestattet. Die Mehrraum-Appartements bieten Platz für drei bis fünf Personen in ein oder zwei getrennten Schlafzimmern. Hinzu kommen zwei geräumige Suiten mit Wintergarten. Angeleint darf der Hund mit in den Frühstücksraum oder ins hauseigene Restaurant. In letzterem werden unter anderem gut bürgerliche Schmankerl aus Bayern serviert. So findet sich auf der Speisekarte zum Beispiel eine große Auswahl an Wildgerichten, die hauptsächlich mit Wild aus den Wäldern des Bayrischen Waldes zubereiten werden.

Für Naturliebhaber halten die Gastgeber des Hundehotels, Sabrina und Andreas Althaus, während der Sommermonate zahlreiche Wandervorschläge und Ausflugsziele mit Hund bereit. Daneben bieten sie auch selbst geführte Wanderungen an. Nadine Althaus, die Schwester von Sabrina, ist zertifizierte Hundephysiotherapeutin, betreibt eine eigene Praxis für Hunde und kann den Fellnasen helfen, wenn’s zwickt. Das Haus bietet ergänzend Hundetrainings an – sowohl als Einzel- als auch im Gruppenunterricht.

Diese Highlights erwarten Sie:

Hotel Bärenhof

Lindenstraße 9
, 94158 Philippsreut
Das familiengeführte Hotel Bärenhof im Bayerischen Wald hat sich auf den Urlaub mit Hund spezialisiert und verfügt neben einer 30.000 Quadratmeter großen Hundewiese unter anderem auch über einen Hundebadeteich und eine Trainingshalle. Ideal geeignet für gesellige Zusammenkünfte.

Unser Lesetipp:

Welche Hundegrößen sind im Hotel erlaubt? Darf der Hund mit ins Restaurant? Und fallen für den Hund eigentlich Extra-Kosten an? Wir geben Tipps, auf was Sie bei der Auswahl eines Hundehotels achten sollten – inklusive praktischer Checkliste zum kostenlosen Download.

HUBERTUS Mountain Refugio Allgäu

Das HUBERTUS Mountain Refugio Allgäu liegt in einem Hochtal der Allgäuer Alpen, mitten im Naturpark Nagelfluhkette, in einer der kleinsten und höchsten Gemeinden Deutschlands: in Balderschwang. Angepasst an den Kreislauf der Jahreszeiten verfolgt die Gastgeberfamilie Traubel einen holistischen Ansatz in allen Bereichen: vom Slowfood-Konzept mit lokal produzierten Zutaten über Achtsamkeits-Workshops bis hin zu nachhaltigen Spa-Therapien. Ganz nach dem Motto: „Raufkommen zum Runterkommen“.

In dem Hotel in Bayern ist jeder Hund herzlich willkommen, auch die größeren Rassen. So gibt es hundetaugliche Zimmer mit Holzböden, einige davon mit kleinem Garten. Hundedecke, Fressnäpfe, Trockentücher, Hundebademantel und weiteres Zubehör werden vom Hotel gestellt – ebenso wie der „HUBERTUS Hunde-Guide“ mit hilfreichen Infos für Ihren Urlaub mit Hund. Auch ein Hundewaschplatz ist im Haus vorhanden. In den meisten Bereichen, wie Lobby, Bar und Garten, dürfen die Fellnasen Herrchen und Frauchen begleiten. Falls der Vierbeiner auch beim Abendessen dabei sein möchte, bieten die Gastgeber an, einen Tisch in der „TeeStube“ im Lobbybereich für Frühstück, Lunch und Abendessen einzudecken.

Auf über 1.000 Metern Höhe ist hier das ganze Jahr über Saison für Aktivurlauber aller Art. Während im Winter zum Beispiel Schneeschuhwandern auf dem Programm steht, geht es im Sommer mit dem Mountainbike oder zu Fuß den Berg hinauf. Das Hotel bietet geführte Touren an, wie die „Wanderung zum Sonnenaufgang“, gibt aber auch Tipps, um die Lieblingsplätze der Einheimischen zu entdecken.

Ergänzt wird das Angebot durch das neu gebaute, 4.500 Quadratmeter große „Mountain Spring Spa“, zu dem ein Infinity-Pool im ersten Stock mit traumhafter Aussicht in die Bergwelt gehört. Daneben erwartet die Besucher eine Mischung aus Fernost und Allgäu im alpinen Zen-Garten mit japanischem Onsen-Becken. Hinzu kommen unter anderem verschiedene Saunen, mehrere Behandlungsräume sowie ein Naturbadesee.

Diese Highlights erwarten Sie:

HUBERTUS Mountain Refugio Allgäu

Dorf 5
, D-87538 Balderschwang
Familiengeführtes Wohlfühlhotel in Balderschwang mit holistischem Ansatz und einem authentischem sowie innovativem Entspannungs-, Ernährungs- und Gesundheitsprogramm. Ein großzügiges Spa und die Allgäuer Natur laden zum Erholen und Entdecken ein.

Hotel Sommer

Das familiengeführte 4-Sterne Hotel Sommer liegt im Allgäu am Stadtrand von Füssen – direkt am Forggensee – und bietet einzigartige Ausblicke auf das Märchenschloss Neuschwanstein und die Allgäuer Berglandschaft. Das Hotel eignet sich ideal für den Urlaub mit Hund und bietet sowohl im Sommer, als auch im Winter zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung: vom Stand-Up-Paddling auf dem See über Biketouren mit Rädern aus dem hauseigenen Verleih bis hin zum (Schneeschuh-)wandern direkt ab dem Haus. Hinzu kommt ein vielfältiges Aktiv- und Relaxprogramm, zum Beispiel mit Yoga, Krafttraining und Klangschalen-Entspannung.

Der 2.000 Quadratmeter große, lichtdurchflutete Panorama-Wellnessbereich verfügt unter anderem über einen ganzjährig beheizten Außenpool sowie einen Innenpool mit Gegenstromanlage. In der Sauna-Landschaft gibt es vier Schwitzstuben, darunter eine Panorama-Sauna mit traumhaftem Blick auf den Forggensee und eine Zirbensauna, die ätherische Düfte zur Beruhigung von Körper und Geist verströmt. Ergänzt wird das Wellnessangebot durch eine umfangreiche Auswahl an Kosmetikanwendungen, Massagen sowie Körperpackungen.

Bis circa 50 Zentimeter Größe können Gäste ihren Hund mit in das Hotel in Bayern bringen. Auf Anfrage dürfen die Tiere auch dem Essen beiwohnen, gedeckt wird dann einfach im Barbereich. Die Gastgeber haben selbst auch eine Hündin, Border Collie Mia, die mit einer unerschütterlichen Gelassenheit ausgestattet ist und alle Besucher mit ihren Artgenossen freundlich begrüßt. Bei Bedarf stellt das Hotel ein ergonomisches Hundebett sowie Hundedecke und -korb zur Verfügung.

Das hoteleigene Restaurant bietet Variationen regionaler sowie internationaler Speisen mit hochwertigen, vorwiegend regionalen Produkten. Die Bar eignet sich für einen Aperitif vor dem Restaurantbesuch oder um den Abend ausklingen zu lassen. Zimmer und Suiten des Hotels sind gemütlich und liebevoll eingerichtet, größtenteils im Landhausstil.

Diese Highlights erwarten Sie:

Hotel Sommer

Weidachstraße 74
, 87629 Füssen
Direkt am Forggensee im Allgäu liegt das familiengeführte Hotel Sommer. Ein vielfältiges Aktivprogramm zu allen Jahreszeiten, der lichtdurchflutete Panorama-Wellnessbereich und die tolle Natur rundherum garantieren Hund und Herrchen Wohlfühlzeit auf höchstem Niveau.

Hotel Wutzschleife

Das Hotel Wutzschleife liegt im Herzen der Urlaubsregion Ostbayern im oberpfälzischen Rötz-Hillstett, direkt am Ufer der Schwarzach und im Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Schon beim Betreten des Hotels können die Gäste die außergewöhnliche Architektur des Hotels bewundern, denn die gläserne Hotelhalle erstreckt sich über vier Ebenen, auf denen unter anderem eine mediterrane Piazza zu finden ist. Inzwischen blickt die Gastgeberfamilie Hauer auf eine mehr als 125-jährige Geschichte des Hauses zurück.

Vierbeiner sind in dem hundefreundlichen Vier-Sterne-Superior-Hotel gern gesehen. Die Umgebung des Hotels eignet sich ideal für gemeinsame Unternehmungen von Mensch und Tier. So laden zahlreiche Wanderwege entlang der Schwarzwach oder rund um Hillstett und den Eixendorfer Stausee zum Gassigehen ein. Der Stausee gilt als echtes Dorado für zwei- und vierbeinige Wasserfans, in den die Hunde mit hineindürfen. Daneben grenzt der 18-Loch-Golfplatz des Golf Clubs Eixendorfer Stausee direkt an das Hotel Wutzschleife – auf dem Platz sind auch Vierbeiner erlaubt. Das Hotel stellt Fressnapf, Hundedecke und Aufbewahrungsmöglichkeiten für das Hundefutter zur Verfügung.

Das Hotel bietet mehrere Restaurantbereiche, in die Fellnasen ihre Halter größtenteils begleiten dürfen. Ausgenommen ist lediglich das Sternerestaurant „Gregor‘s Fine Dining“. Das Angebot reicht von unkomplizierten, bayerischen Gerichten bis hin zur Gourmetküche. Ergänzend verfügt das Haus in Bayern über einen 1.200 Quadratmeter großen Wellnessbereich, unter anderem mit Pool, Finnischer Sauna, Whirlwannen und Daybeds. Ein Highlight ist die „Heat & Ice Gesundheitsschleife“, bei der die Besucher an insgesamt 14 Stationen wechselwarme Bäder erwarten, darunter Regenliegen auf beheizten Marmorsteinen.

Die Zimmer und Ferienappartements sind individuell gestaltet und mit „Wohlfühl-Kuschelbetten“ ausgestattet. Je nach Kategorie finden die Urlauber dort zum Beispiel eine Badewanne oder einen privaten Duschtempel.

Diese Highlights erwarten Sie:

Hotel Wutzschleife

Hillstett 40
, 92444 Rötz-Hillstett
Das Wellnesshotel der Familie Hauer ist als Hideaway im Naturpark Oberer Bayerischer Wald ideal für ein Urlaub mit Hund. Sternekoch und Gastgeber Gregor Hauer versteht es meisterlich, seinen Gästen die Faszination der Haute Cuisine zu vermitteln.

An alles gedacht?

Das Hotel ist gebucht, die Vorfreude steigt, aber das Kofferpacken steht noch an? Wir wissen, was Sie und ihr Vierbeiner für den perfekten Urlaub brauchen. In unserer Packliste für den Urlaub mit Hund finden Sie alles, was Ihnen unterwegs nicht fehlen darf.

Landhotel Haus Waldeck

Das Landhotel Haus Waldeck liegt im niederbayerischen Philippsreut in einer verkehrsberuhigten Lage am Ortsrand und inmitten der malerischen Landschaft des Bayerisch-Böhmischen Waldes. Das Haus ist bis ins Detail auf den Urlaub mit Hund spezialisiert und bietet eine schier endlose Auswahl an Wanderwegen und Ausflugsmöglichkeiten, die direkt hinter dem Haus starten. Bis auf den Hallenbadbereich und die Massageräume dürfen die Hunde überall mit hingenommen werden.

Auf dem ausgedehnten Grundstück des Hotels finden Gäste nicht nur einen eigenen Hundebadeteich und eine Hundehalle, sondern auch einen eingezäunten, 600 Quadratmeter großen Agility-Platz. Daneben bietet eine eingezäunte Freifläche von 1.000 Quadratmetern auch für Jagdhunde, die sonst nicht von der Leine gelassen werden können, genügend Auslauf. Zahlreiche Workshops, die von ausgebildetem Fachpersonal geleitet werden, ergänzen das Angebot. Dazu gehören zum Beispiel Tricktraining, Mantrailing oder Fährtenarbeit. Nach einem intensiven Training kann es sich der Vierbeiner bei einer Meridian-Massage oder einer Akupunktur-Anwendung gutgehen lassen. Um als Hundebesitzer das Mensch-Hund-Team weiter entwickeln zu können, bietet das Hotel auch zusätzlich Einzeltrainingsstunden an.

Die gemütlichen Zimmer und Suiten werden auf Wunsch mit Hundebett und Fressnapf ausgestattet. Daneben verfügt das Hundehotel in Bayern über zwei exklusive, nachhaltig gebaute Holz-Cottages mit eigenem Wellnessbereich, Hundedusche und eingezäunter Terrasse. In Sachen Kulinarik setzen die Gastgeber auf abwechslungsreiche Küche mit mediterranem und regionalem Touch. Neben den vier unterschiedlich eingerichteten Speiseräumen stehen mehrere Aufenthaltsräume, unter anderem mit Klavier, Kaminofen oder Tischfußballraum, sowie eine Bibliothek mit mehr als 1.900 Büchern zur Verfügung. Entspannung gelingt den Zweibeinern im „Vital-Wellness-Bereich“ mit Hallenbad, Finnischer Sauna, Dampfbad und Whirlpool oder bei einer der zahlreichen Wellness-Anwendungen, wie Hot-Stone-Massage oder Lymphdrainage.

Diese Highlights erwarten Sie:

Landhotel Haus Waldeck

Alzenbergerstraße 9
, 94158 Philippsreut-Mitterfirmiansreut
Dank zahlreicher Workshops, Hundebadeteich und Natur vor der Haustür ist der Vierbeiner im Landhotel Haus Waldeck im Bayerischen Wald rundum versorgt. Aber auch für den Rest der Familie ist Action und Wellness geboten.

Romantik Alpenhotel Waxenstein

Das Romantik Alpenhotel Waxenstein liegt im Zugspitzdorf Grainau bei Garmisch-Partenkirchen, idyllisch auf einem kleinen Hügel mit atemberaubenden Panoramablick, unter anderem auf Waxenstein und Zugspitze. Das hundefreundliche Hotel empfängt seine Gäste mit einer gelungenen Kombination aus französischer Romantik und bayerischer Gemütlichkeit. Zahlreiche Gassi-Wege starten direkt hinter dem Haus. So liegen zum Beispiel der Höhenrain-Panoramweg sowie die beiden kristallklaren Bergseen Eibsee und Badersee fußläufig entfernt.

In der Umgebung des staatlich anerkannten Luftkurorts sind vielfältige Freizeitaktivitäten möglich, wie Wandern, Mountainbike, Klettern, Wassersport oder im Winter Skifahren und Langlaufen – und das alles mit einem fantastischen Alpenpanorama. Falls der Hund einmal nicht mit kann, bietet das Hotel einen Hunde-Betreuungsservice mit Spiel und Beschäftigung an.

Kulinarisch kommen die Zweibeiner im Gourmetrestaurant „Henri-Philippe“ auf ihre Kosten, das französische Haute Cuisine mit traditionellen alpenländischen Spezialitäten verbindet. Auch Hunde dürfen mit ins Restaurant. Auf Anfrage von Herrchen oder Frauchen gibt es auch eigene Mahlzeiten für die Vierbeiner. Die individuell gestalteten Zimmer und Suiten sind mit antiken Möbeln eingerichtet und punkten mit ihrem gemütlichen Interieur. Von den Balkonen der Südseitenzimmer ist ein grandioser Blick auf die Zugspitze möglich. In dem kleinen, aber feinen Wellnessbereich des Hotels stehen den Menschen Sauna, Dampfbad und ein Indoor-Pool zur Verfügung. Hinzu kommt ein umfassendes Wellness- und Massageangebot der Heilpraktikerin.

Diese Highlights erwarten Sie:

Romantik Alpenhotel Waxenstein

Höhenrainweg 3
, 82491 Grainau
Fünf-Sterne-Hotel bei Garmisch-Partenkirchen mit familiärer Atmosphäre, einem kleinen aber feinen Wellnessbereich und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Hier können Mensch und Tier echte Wohlfühlatmosphäre genießen.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

Urlaub mit Hund am See: Reisetipps und Hotelempfehlungen

Sie möchten Ihrem Hund mal wieder eine richtige Freude bereiten? Dann ab ans Wasser! Wir zeigen Ihnen die schönsten Plätze für Ihren Urlaub mit Hund am See in Deutschland, geben Tipps für Ausflüge und Unternehmungen und empfehlen ausgewählte Hotels aus der Mein Tophotel-Community.

Hund plantscht im Wasser im See

Wandern mit Hund: Hilfreiche Tipps und Routenvorschläge

Ob entspannt bei Wiesenwanderungen, aktiver bei Bergwanderungen oder erfrischend bei Seewanderungen: Das Schönste am Urlaub mit Ihrem Hund ist doch die gemeinsam verbrachte Zeit. Wir zeigen Ihnen, wie die Wanderung mit Ihrem Hund gelingt.

Frau mit weißen Hund blickt über die Berge_Wandern mit Hund

Karte

1

Gutshotel Feuerschwendt

ab 149 € pro Nacht
Details
2

Hundesporthotel Wolf

ab 196 € pro Nacht
Details
3

Hotel Bärenhof

ab 126 € pro Nacht
Details
5

Hotel Sommer

ab 194 € pro Nacht
Details
6

Hotel Wutzschleife

ab 222 € pro Nacht
Details
7

Landhotel Haus Waldeck

ab 88 € pro Nacht
Details
8

Romantik Alpenhotel Waxenstein

ab 230 € pro Nacht
Details