Die 6 schönsten Chalets in Südtirol

Infinitypool des PURMONTES mit Blick auf die Berge.
Ilka Becirevic
Den Alltag vergessen

„Sie wollen Ihren Urlaub völlig autark und fern vom hektischen Alltag verbringen? Dann bieten diese Chalets in Südtirol genau das, was Sie suchen. Genießen Sie die alpine Umgebung, laden Sie Ihre Akkus auf und finden Sie mitten in der Natur wieder zu sich selbst.“

Die imposante Natur der Südtiroler Alpen und Dolomiten bietet nicht nur Bergfans eine große Bandbreite an Urlaubsmöglichkeiten. Auch Wellnessurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Wer sich daneben eine ganz private Auszeit gönnen und für sich sein möchte, für den ist ein Chalet genau die richtige Unterkunft. Wir stellen Ihnen sechs wunderschöne Chalets in Südtirol aus der Mein Tophotel-Community vor, die neben friedlicher Ruhe in gemütlicher, privater Atmosphäre allesamt einen exzellenten Service bieten: von feinster Kulinarik bis hin zu ausgezeichneten Wellnessangeboten.

Die schönsten Chalets in Südtirol:

Blasla Hof

100 Prozent Natur

Zu den schönsten Chalets in Südtirol gehören zweifelsohne die gemütlichen Holzhäuser des Blasla Hof im Gsieser Tal. Das Motto der Inhaberfamilie Steger lautet „Zurück zur Ursprünglichkeit“. Die Gebäude des Bio Natur Refugiums bestehen zu 100 Prozent aus Holz, das ausnahmslos aus der Gemeinde stammt – mondgeschlagen und unverleimt verbaut. Der Duft von Lärchen erfüllt die Chalets, die mit Schafwollbetten und auf Wunsch mit Heubett ausgestattet sind.

Auch für Kleinkinder und Rollstuhlfahrer eignen sich die großzügig angelegten Chalets. Im Erdgeschoss finden sich eine geräumige Küche mit Holzofen und ein großer Wohnraum mit einer XXL-Couch. Zusätzlich bestechen alle Chalets des Blasla Hofs durch ihre unvergleichliche Naturlage, umgeben von Wäldern und Wiesen. WLAN ist ebenfalls vorhanden, allerdings wird es nachts ausgeschaltet. Zudem gibt es in jedem Chalet einen eigenen Schalter, mit dem man sich step-by-step an das Abschalten des WLANs im wahrsten Sinne des Wortes „herantasten“ kann.

On top bietet der Blasla Hof ein umfangreiches, von der Natur inspiriertes Wellnessangebot im „Blasla Badl“, dem hauseigenen Spa. Mit viel Gespür wurde jedes Detail zu einem einzigartigen Gesamtensemble zusammengefügt. Sei es mit der urigen Panoramasauna aus 400 Jahre altem Holz der eigenen Almhütte, mit der blau beleuchteten Schwimmgrotte mit sauerstoffangereichertem Wasser oder mit dem Holzzuber im Wald, in dem man zu zweit bei Kerzenschein den Blick auf die Dolomiten genießen kann – mit allen Sinnen ist hier Tradition und der Luxus des einfachen Lebens erlebbar gemacht.

Eier, Milch, Brot und Getreide kommen im Blasla Hof von den Nachbarhöfen, ebenso wie die Wurst, der Käse und der Fisch. Frühstück oder Abendessen sind frei buchbar. Zweimal pro Woche zaubert Iris Steger für ihre Gäste ein köstliches Südtiroler Bauernmenü. Zudem gibt es zum Selberkochen die „Knödl-Kistl/Sackl“ mit Rezepten und allen Bio-Zutaten, die man braucht, um ein leckeres Gericht mit regionalen Produkten zu zaubern.

Das Chalet entdecken:

Blasla Hof – Bio Natur Refugium

Unterstein 7
, 39030 Gsies Trentino Südtirol/Italien
In diesem 4-Sterne Bio Natur Refugium lebt Inhaberfamilie Steger das ökologische Konzept bis ins Mark. Das komplett unverleimt verbaute Holz stammt aus der Region, ebenso wie die handgefertigten Möbel und Lampen. Das autofreie Gelände ist eine Art „Bullerbü“ für alle Reisenden, die Wert auf Nachhaltigkeit legen.

Chalets in Südtirol: Chalet Salena

Am grünen Rand Südtirols

Das Chalet Salena befindet sich ebenfalls in der Gemeinde Gsies in Südtirol und steht vor allem für Ruhe und Ungestörtheit. Hier lässt sich eine private Auszeit fernab von der Geschäftigkeit des Alltags genießen. In den insgesamt sechs großräumigen Chalets und im Penthouse Chalet können Gäste in privater, luxuriöser Atmosphäre den Rückzug genießen.

Modernes Design findet sich sowohl in der Lobby, als auch in den Außen- und Wohnbereichen. Dabei wurde mit feinem Händchen der Bezug zur Südtiroler Heimat hergestellt. Die Chalets im Alpin Chic verfügen zum Teil über eine große Loggia und bieten Platz für zwei bis vier Personen. Es gibt jeweils ein Masterschlafzimmer sowie ein zweites Schlafzimmer, entweder mit Doppel- oder Stockbett. Alle Chalets eignen sich daher sowohl für den Urlaub von Paaren als auch für Familien. Auf der Loggia stehen ein Privat-Whirlpool sowie eine eigene Zirbensauna zur Verfügung. Von hier aus genießt man einen herrlichen Panoramablick auf die Pragser Dolomiten.

Kulinarisch steht das Salena auch ganz im Zeichen von alpinem Genuss. Jeden Morgen werden die Gäste mit dem frei wählbaren Südtiroler Schlemmerfrühstück direkt im Chalet verwöhnt. Zudem wartet täglich „Sarahs süße Überraschung“ (Inhaberin Sarah Steinmair ist gelernte Konditorin!) im Kühlschrank. Ebenfalls im Chalet befindet sich eine eigene Espressomaschine mit italienischem Kaffee sowie biologische Teesorten aus der Region. So können die Gäste in diesem Chalet in Südtirol ganz entspannt in den Tag starten! Ein echtes Highlight ist der „Pfandl-Service“, bei dem die Chaletgäste ihr gewünschtes Gericht in einer urigen gusseisernen Pfanne in die Privatunterkunft geliefert bekommen.

Besondere Wohlfühlmomente lassen sich im zum Chalet Salena gehörenden Hotel Quelle in dessen „Luxury Spa“ mit seinem 5.000 Quadratmeter großen Wellnessgarten genießen. Im Adults Only-Bereich mit dem großen Infinitypool und den zehn Saunen kann man den Alltag schnell vergessen. Zudem gibt es einen extra Family Spa-Bereich mit drei Textilsaunen sowie Innen- und Außenpool.

Vom Lodgehaus brechen die Gäste bequem zu Wanderungen oder Biketouren zu einer der zahlreichen Almen auf oder im Winter zum Skaten auf den gespurten Loipen. Ein kleines sonniges Familienskigebiet liegt in nur einem Kilometer Entfernung, den legendären Pragser Wildsee erreicht man mit dem Auto in 25 Minuten.

Das Chalet entdecken:

Chalet Salena

Magdalenastraße 22
, I-39030 Gsies Gsieser Tal/ Südtirol
Luxuriös ausgestattestes 4-Sterne-Superior-Haus im Gsieser Tal/Südtirol mit sieben Chalets, die über ein Private Spa mit Bergblick verfügen. Von hier starten Wanderer, Biker und Skifahrer in die herrliche Natur der Region.

Mountain Village Hasenegg

Chaletdorf auf Pfählen

Auf Pfählen schmiegen sich die Chalets und Lodges des Mountain Resort Hasenegg hoch über Schenna um das Haupthaus herum. Der Aufenthalt in den Chalets des architektonisch einzigartigen Chaletdorfs enthält exklusive Hotelleistungen, die den Urlaub noch erholsamer machen. Unter anderem werden Handtücher und auf Wunsch auch die Bettwäsche täglich gewechselt und das Hotelfrühstück direkt ins Chalet geliefert.

Begrüßt wird man auf 1.000 Metern über Schenna und Meran auf der großen Panorama-Terrasse mit einem Willkommenswein aus dem Weinbaugebiet Südtirol und im Chalet selbst mit frischen Südtiroler Äpfeln. Zudem wird eine Wellnesstasche mit kuscheligen Bademänteln bereitgestellt.

Alle Chalets vereinen alpine Gemütlichkeit mit modernem Design, gefertigt aus Südtiroler Lärchen und Fichtenholz. Sie wollen auf dem Balkon im Whirlpool bei einem Glas Sekt die Sonne hinter den Bergen verschwinden sehen? Das ist hier kein Problem, denn alle Chalets bieten einen atemberaubenden Blick über das Passeiertal bis in den Vinschgau. Platz bieten die Chalets für mindestens zwei, maximal drei Personen. Ausgestattet sind sie jeweils mit einer eigenen Finnischen Sauna sowie Luxus-Bädern mit Fußbodenheizung und Erlebnisduschen.

Wer an einem Abend mal nicht selber kochen möchte, kann sich kulinarisch im Panorama-Restaurant verwöhnen lassen. Wer hier die saisonalen und regionalen Gerichte genießt, lässt seinen Blick unweigerlich in die Weite schweifen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, sich ausgewählte und frisch zubereitete Südtiroler Gerichte direkt ins Chalet liefern zu lassen. Dazu empfiehlt Inhaber und Weinkenner Patrick Hertscheg gerne einen guten Tropfen aus dem eigenen Weinkeller.

Die Lage des Mountain Village Hasenegg direkt am Schenner Waalweg wird besonders von aktiven Gästen geschätzt, denn das Chaletdorf ist der perfekte Ausgangspunkt für aussichtsreiche Wander- und Biketouren. Natürlich sind auch das nahegelegene Schloss Trauttmansdorff und die schöne Innenstadt von Meran immer einen Ausflug wert.

Das Chalet entdecken:

Mountain Village Hasenegg

Schennaberg 2
, I-39017 Schenna Südtirol
Imposantes Chaletdorf auf Pfählen oberhalb von Schenna/Südtirol mit weitem Blick über das Passeiertal bis in den Vinschgau. Die Lage direkt am Schenner Waalweg lädt zum Wandern und Biken ein. Schönes Detail: der gut sortierte Weinkeller.

PURMONTES Private Luxury Chalet

Luxuriöse Auszeit

Das PURMONTES Private Luxury Chalet in Südtirol beeindruckt mit seiner Alleinlage und der exklusiven Luxus-Ausstattung. Alle fünf Chalets verfügen über stylische offene Kamine, State-of-the-Art-Technik und ein bis zwei Badezimmer. Im eigenen Outdoorbereich lässt sich die private Auszeit im eigenen Whirlpool, auf der Sonnenterrase und im eigenen ganzjährig beheizten Outdoor-Infinitypool genießen.

Zudem steht eine großzügige Wohnküche bereit, deren Kühlschrank regelmäßig für die Gäste aufgefüllt wird. Zum Genuss der Wellness-Angebote liegen außerdem ein Bademantel und eine Wellnesstasche mit Slippern und Saunahandtüchern bereit.

Das Angebot an Inklusivleistungen des PURMONTES Private Luxury Chalets ist riesig. So können Gäste zur Entspannung das „Loft Spa“ in der obersten Etage nutzen, wo eine traumhafte Aussicht, ein Sky Relax Pool, eine verglaste Finnische Sauna und ein Panorama-Ruheraum mit Heubetten für traumhafte Wellnessmomente sorgen. Des Weiteren sind ein schöner Bewegungsraum und ein Massageraum nutzbar.

Darüber hinaus haben Gäste freien Zutritt zur Living-Lounge mit Bibliothek und Terrasse, in der das Frühstück und das Abendessen im wahrsten Sinne des Wortes „inszeniert“ werden. Auf Wunsch können die Mahlzeiten nach frei wählbarer Servierzeit auch im Chalet eingenommen werden.

Outdoor stehen den Gästen ein abends illuminierter Naturbadeteich mit Ruheoasen und ein topmoderner Reitstall mit Gastpferdeboxen zur Verfügung. Die herrliche Natur des Pustertals lädt jedoch nicht nur zu unvergesslichen Reitausflügen, sondern auch zum Wandern, Biken und im Winter zum Skifahren ein. Ebenso praktisch wie komfortabel ist der Shuttleservice, der Skifans von früh bis spät kostenfrei zu den Liftanlagen am Kronplatz und wieder zurückbringt.

Ein besonderes Plus für PURMONTES-Gäste: Die freie Nutzung der „Winkler-Spa-Landschaften“ des benachbarten Winklerhotels sowie Abendessen in einem der drei Winklerhotels.

Das Chalet entdecken:

PURMONTES Private Luxury Chalet

Montal 47a
, 39030 St. Lorenzen Südtirol/Italien
Ein Luxusdomizil für alle, die Privatsphäre und Exklusivität suchen. Jede der nur fünf Chalet-Suiten verfügt über einen eigenen Infinity-Pool, einen Whirlpool und eine Sauna. Zum imposanten Domizil gehört auch ein hauseigener Reitstall mit Gastpferdeboxen.

Quellenhof Luxury Resort Passeier

Wellnessparadies bei Meran

Mit seinen verschiedenen Chalettypen sorgt das Quellenhof Luxury Resort Passeier dafür, dass für jeden Urlaubsanspruch etwas dabei ist: Sowohl für Gäste, die Abgeschiedenheit schätzen, als auch für Urlauber, die unvergessliche Wohlfühlmomente oder Aktivurlaub suchen.

Die Chalets im Fünf-Sterne-Resort bei Meran haben Zuwachs bekommen: Das Infinity-Chalet bietet auf 445 Quadratmetern (!) Platz für zwei bis sechs Personen und bietet neben einem traumhaften Ausblick auf die Berge außerdem eine eigene Sauna, einen Whirlpool, einen privaten Fitnessraum und einen eigenen Infinity-Pool. Dem Infinity Chalet stehen sogar zwei kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage vom Guesthouse F zur Verfügung.

Ein besonderer Hingucker ist das Wald-Chalet, das auf einem idyllischen Berghang liegt. Es bietet Platz für zwei bis sieben Personen auf zwei Etagen und verfügt unter anderem über eine private Dachterrasse mit Hot-Whirlpool, eine Außensauna und einen einzigartigen Panoramablick. Das natürliche Flair der Einrichtung wird unterstrichen durch die kreative Holzverarbeitung. Den Gästen stehen drei moderne Schlafzimmer, eine Sitzecke mit Kamin sowie ein begehbarer Kleiderschrank zur Verfügung. Auf derselben Ebene befindet sich ein Kinderzimmer mit einem Einzel- und einem Stockbett. Von hier aus haben die Gäste direkten Zugang zum Sky-Pool des „Alpenschlössels“.  

Das See-Chalet im „Guesthouse V“ überzeugt mit zwei Schlafzimmern mit jeweils eigenem Bad mit freistehender Badewanne und dem Wohnraum mit Kuschelecke und Kamin. Auf circa 250 Quadratmetern finden hier zwei bis fünf Personen Platz. Zum Entspannen lädt die private Dachterrasse mit eigenem Infinity-Pool, Hot-Whirlpool und Außensauna ein.

Ein echtes Highlight für Sternengucker ist das Sky-Chalet mit eigener Sternwarte und Sky-Glasdach im Schlafzimmer. Hier sorgt auch das elegante, supermoderne Design-Mobiliar dafür, dass man sich „wie im siebten Himmel“ fühlt.

Die Chaletgäste können natürlich auch das 10.500 Quadratmeter umfassende Wellnessareal des Resorts nutzen. Dieses verfügt über sage und schreibe 13 In- und Outdoorpools, 23 Saunen und ein umfangreiches regionales und internationales Behandlungsangebot.

Wer die Urlaubszeit nutzen möchte, um sich medizinisch durchchecken zu lassen, ist bei dem renommierten Ärzte- und Therapeutenteam des „Medical Center Quellenhof“ bestens aufgehoben. Das Ziel von Dr. Christian M. Raffeiner und seinem Team ist, durch ganzheitliche, individuell abgestimmte Vorsorgeuntersuchungen die Entstehung von Alterskrankheiten oder Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen und entsprechend rasch und effektiv zu behandeln.

Auch in Sachen Aktivurlaub setzt das Quellenhof Luxury Resort Passeier Maßstäbe. Große und kleine Gäste können hier auf jede erdenkliche Art aktiv sein: in der eigenen Reitschule mit seinen zehn Schulpferden, in der PGA-Golfschule, auf einem der sieben Tennisplätze oder mit einem der über 100 top-modernen Bikes. Für sein Angebot an Adventure Sport wurde das Resort bereits mit dem Aktiv Hotel Award ausgezeichnet. Neben Quadfahren, Rafting und Wild River Tubing können Adrenalin-Fans auch das Abseilen vom Wasserfall, Tarzaning und Tandemflüge ausprobieren.

Auch kulinarisch hat das Quellenhof Luxury Resort einiges zu bieten. Gäste kommen im großzügigen Quellenhof Restaurant in den Genuss der Meisterleistungen von Küchenchef Michael Mayr und seinem 40-köpfigen Team. Täglich können sie sich im Restaurant ihr Sechs-Gänge-Menü zusammenstellen, im neuen Panoramarestaurant oder aber in Privatsphäre im Chalet speisen. Einmal wöchentlich ist auch der hauseigene Pizzaofen in Betrieb. Zu einzigartigen Dinner-Erlebnissen laden zusätzlich das Sky Restaurant „Teppenayki“ und die „Quellenhof Gourmetstube 1897“ ein, allerdings mit Reservierung.

Das Chalet entdecken:

Quellenhof Luxury Resort Passeier

Pseirerstraße 47
, I-39010 St. Martin bei Meran
5-Sterne-Urlaubsparadies für die ganze Familie mit gelungener Trennung von Adults only- und Kids-Area. Das gigantische Angebot an Aktivprogrammen, einzigartigen Logisbereichen inklusive der luxuriösen Chalets und (Medical-) Wellness sucht seinesgleichen.

Südtirol Chalets Valsegg

Im Einklang mit der Natur

Die Südtirol Chalets Valsegg liegen wie ein kleines Dorf auf 1.300 Höhenmetern nahe des Eisacktaler Dorfes Vals. Inmitten alpiner Natur und umgeben von Wäldern und Wiesen liegen die neun wunderschönen Holzchalets, die sowohl im Sommer als auch im Winter mit ihrer Alleinlage punkten. Sie unterscheiden sich in ihren Größen (bis zu 150 Quadratmeter) und verfügen über ein stylisches Interieur aus regionalem Holz, Loden, Leder und Leinen. Zur Ausstattung gehören außerdem Holzboden mit Fußbodenheizung, ein offener Holzkamin, eigene Hot Tubs, die Küche mit Spülmaschine, Kaffeemaschine, die eigene Sauna und ein Wellnesskorb mit Handtüchern, Bademänteln und Filzpantoffeln. Jedes Chalet bildet so einen kleinen Wellness-Rückzugsort für sich.

Für besondere Erholung sorgt das „Waldbad“, das 1.200 Quadratmeter umfassende Wellnesshaus mit aussichtsreichem Infinitypool, riesigen Liegeinseln, Yogaraum und exklusiven Massage-Angeboten. Für kühle Erfrischung sorgt im Sommer auch der idyllische Naturbadeteich am angrenzenden rauschenden Bach.

Die Heimat liegt Inhaberehepaar Lanz besonders am Herzen. Sie möchten die Südtiroler Natur auch kulinarisch erlebbar machen. Die Gäste der Chalets Valsegg können sich daher über das Valsegger Bergfrühstück mit Eiern aus dem eigenen Hühnerstall und Kräutern aus dem eigenen Garten freuen. Zudem bietet das À-la-carte-Restaurant „Eggile“ im Haupthaus köstliche Gerichte mit Zutaten aus der Region, bei denen der Wald im Fokus steht. Auf Wunsch können diese auch im Chalet serviert werden.

Auf dem angrenzenden eigenen Hof freuen sich Ponys, Esel, Schafe, Schweine und Ziegen über Streicheleinheiten der Besucher, was vor allem bei Familien für Begeisterung sorgt. Die kleinen Gäste haben am großzügigen Spielplatz und in unserer Scheune mit Kletterwand, Heuhüpfen, und Outdoor-Spieleparadies einiges zu entdecken. 

Wer sich lieber sportlich betätigen möchte, bricht zu einer schönen Wanderung oder E-Bike-Tour (eigene Leih-Bikes) in den Valler Bergen auf. Ans Herz legen kann man allen Urlaubern einen Ausflug zur Fane Alm, die als schönstes Almdorf Südtirols gilt (auch für Familien geeignet!).

Das Chalet entdecken:

Südtirol Chalets Valsegg

Unterlände 5
, I-39037 Mühlbach/Vals Bozen
In den neun Chalets des 5-Sterne-Chaletdorfs in Vals/Südtirol kommen Gäste in den Genuss einer luxuriösen Ausstattung mit Private Spa, freistehender Badewanne und eigener Terrasse. Im 1.200 qm großen „Waldbad“ locken Outdoor-Infinitypool, große Ruheinseln und Beautyangebote. Top für Familien: Streichelzoo, Kletterbaum und Riesenrutsche.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

Urlaub in Chalets – Die wichtigsten Fragen im Überblick

Wer auf den Hotelservice nicht verzichten möchte, jedoch lieber Urlaub mit Privatsphäre macht, für den sind Chalets genau das Richtige. Wir zeigen Ihnen, was den Urlaub im Chalet ausmacht.

Blick_über_den_Weiher_zu_den_Alpzitt-Chalets

Die TOP 10 Wellnesshotels in Südtirol

Die imposanten Felsen der Dolomiten, liebliche Weinberge in den vielseitigen Tälern, aussichtsreiche Routen für Wanderer und Biker, mildes Klima. Südtirol gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Urlaubsregionen im deutschsprachigen Raum. Entdecken Sie hier die besten Wellnesshotels in Südtirol!

Infinitypool mit weißen Schirmen_Südtirol

Karte

2

Chalet Salena

ab 500 € pro Nacht
Details
3

Mountain Village Hasenegg

ab 170 € pro Nacht
Details
6

Südtirol Chalets Valsegg

ab 446 € pro Nacht
Details