PRIESTEREGG Premium ECO Resort

Auf einen Blick

Logis

  • 16 Chalets
  • 2 Villen ab 1.000 Euro

Gastronomie

  • 1 Restaurant(s)
  • Gastgarten

Allgemeines

  • 18 Außenparkplätze

Preise

Blick_in_ein_Zimmer_im_Priesteregg_Chalet
Chalet  ab 285 € pro Nacht

Frühstück inklusive

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Pardiesisches Bergdorf auf 1.100 Metern im Angesicht der Leoganger Steinberge. Ausnahme-Refugium für hohe Ansprüche und maximale Privatsphäre mit 2.000 qm Wellnessbereich, 16 Chaets und 2 Luxus-Villen.

PRIESTEREGG Premium ECO Resort

Sonnberg 22 ,
A-5771 Leogang
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Der Himmel auf Erden

  • »Yoga Mountain Days« – magische Yoga- u. Musik-Momente am Berg u.a. mit Gastgeberin Renate Oberlader
  • kulinarisches Highlight: das legendäre »Hut-Essen« in »Huwi‘s Alm«
  • im »Himmelbecken« dem Alltag entschweben

»Heaven is a place on earth« sang einst Belinda Carlisle. Nach meinem Besuch im PRIESTEREGG Premium ECO Resort bin ich davon überzeugt, dass das stimmt. Ihre Vision eines paradiesischen Bergdorfes auf 1.100 Metern im Angesicht der Leoganger Steinberge verwirklichten die beiden Vollblut-Gastgeber Renate und Huwi Oberlader bereits vor über zehn Jahren. Entstanden ist ein Ausnahme-Refugium für hohe Ansprüche und maximale Privatsphäre, das kaum noch zu toppen war – dachte man. Weit gefehlt: 2019 setzten die beiden wieder einmal Maßstäbe.

Mit dem Bau der Villa ETANER (rückwärts RENATE!) und der Wilderer Villa entstanden Vorzeigeprojekte für Grünen Luxus. Der Beweis dafür, dass Ökologie und High-End-Ausstattung inklusive Infinity-Pool und Designmobiliar sich nicht ausschließen. Für unvergessliche Wellnessmomente auf 2.000 qm sorgt zudem das PRIESTEREGG BAD mit seiner Zirbensauna, der Original Lappland-Rauchsauna (dafür reisten die beiden extra nach Lappland), dem 200 Jahre alten »Troadkasten« und nicht zuletzt dem 25 m-Outdoor-Infinitypool »Himmelbecken«.

Beim Rückzug in eines der 16 Berg- und Premiumchalets, die sich um den idyllischen Gastgarten mit Fischteich gruppieren, stellt sich bei mir eine innere Gelassenheit ein, die Raum gibt, um neue Kraft zu schöpfen. Jedes Detail ist mit feinem Händchen arrangiert – Wohlfühl-Atmosphäre »at its best«. Uralte Küchenherde, Steingut, Altholz, Loden, Leder und handgewebtes Leinen – all‘ das vermittelt Ursprünglichkeit. Die freistehende Badewanne, die riesigen Granitwaschbecken und die State-of-the-art-Technik ergänzen das Bild zu einem luxuriösen Ganzen. Wer nach einem ausgiebigen Skitag, einer Wander- oder Biketour im Hot Tub auf der Terrasse den Tag mit dem weiten Blick ins Tal und auf den Hochkönig ausklingen lässt, der ist spätestens jetzt davon überzeugt, dass das der Himmel auf Erden sein muss.

Das besondere Erlebnis

Im PRIESTEREGG BAD entspannen die Gäste bei einem malerischen Blick auf die Leoganger Steinberge im 25 Quadratmeter langem Himmelbecken, einem schwebenden Outdoor-Infinitypool, und können im Gottfried Kaschnig Salon sowie in den beiden Saunen zur Ruhe kommen.
Julian Rossello, Stromberger PR

Das legändere Hut-Essen, ein Fondue in der Form eines traditionellen Hutes der Tartaren, in Huwi's Alm ist ein besonderes kulinarisches Erlebnis, das in Erinnerung bleibt.
Julian Rossello, Stromberger PR

Das Priesteregg bietet neben absoluter Ruhe und Abgeschiedenheit eine Vielfalt an Freizeitaktivitäten wie Bach- und Schneeschuhwandern, Paragliding oder geführte Wander- und Biketouren. Ein Wanderwegenetz beginnt direkt am Priesteregg. Im Sommer überzeugt die alpine Landschaft mit sechs Dreitausendern und 400 Kilometern gekennzeichneter Routen. Zell am See, Kaprun, Kitzbühel und der Großglockner liegen nur zirka 30 Autominuten entfernt und sind ein Eldorado für Mountainbiker und Wanderer.

Ein Highlight für alle Yoga-Enthusiasten sind die neun Yoga-Plattformen versteckt im Wald oberhalb vom PRIESTEREGG auf 1.100 Metern Höhe mit einem atemberaubenden Blick auf die Leoganger Steinberge. Hier finden Gäste alleine oder im Rahmen von Yoga Retreats mit renommierten Gastlehrern oder Gastgeberin und ausgebildeter Yogalehrerin Renate Oberlader pure Entspannung.
Julian Rossello, Stromberger PR

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 2.000 m²
  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Naturbadeteich
  • Erlebnisduschen
  • Outdoor-Pool
  • Outdoor-Infintypool "Himmelbecken"
  • Indoorpool mit offenem Kamin
  • Bio-Naturschwimmbecken
  • Zirben-Sauna
  • Original Lappland Rauch-Sauna
  • Zirenholz-Ruhekojen "Troadkasten"
  • Saunabereich
  • Dampfbad

Treatments

  • Kosmetik
  • Massage
  • HAKI Flow-Wassertreatment
  • Lymphdrainage
  • APM Therapie
  • Cranio Sacral

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Reiten
  • Mountainbike
  • Skifahren
  • Nordic Walking
  • Langlauf
  • Bergsport

Sportausstattung

  • Fitness
  • Personal Trainer
  • E-Bikes
  • Outdoor-Yoga-Plattformen

Kurse

  • Yoga ("Yoga Mountain Days")

Karte

1

PRIESTEREGG Premium ECO Resort

Sonnberg 22 ,
A-5771 Leogang

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 70 km
  • Bahnhof 5 km
  • Autobahn 60 km