Bäder Park Hotel Sieben Welten Therme & Spa Resort

Hotelprofil

Superior

Hotel

  • 100 Außenparkplätze

Logis

  • 18 Einzelzimmer
  • 118 Doppelzimmer
  • 1 Suite(n)
  • 5 Junior Suite(n)
  • 142 Nichtraucherzimmer

Gastronomie

  • 3 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Wellnessküche
  • Poolbar

Sonstiges

zu "Sieben Welten Therme & Spa Resort" gehörendes Hotel

Zimmerpreise

Einzelzimmer  ab 99 € pro Nacht
Doppelzimmer  ab 119 € pro Nacht
Suiten  ab 239 € pro Nacht
Junior Suiten  ab 199 € pro Nacht

Frühstück inklusive

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Das an die Sieben Welten Therme angeschlossene 4*S-Hotel bietet auf 30.000 qm Wellnessanwendungen aus aller Herren Länder und unterschiedlichste Gastro-Outlets.

Bäder Park Hotel Sieben Welten Therme & Spa Resort

Harbacher Weg 66 ,
36093 Künzell
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Hilft gegen Fernweh

  • sommerlich luftiges Outdoorfeeling – Treatments unterm Pavillon
  • tiefste Tiefenentspannung im versunkenen Tempel »Angkor Wat«
  • hier muss niemand hungern – sechs Gastro-Outlets vom japanischem Teppanyaki-Grill bis zu Deftigem in der »Q-Alm«

Was macht man gegen Fernweh? Ganz einfach – Ziel aussuchen, Ticket buchen, Koffer packen und ab in den Flieger. Noch einfacher allerdings und deutlich klima- und portemonnaiefreundlicher: Man fährt nach Künzell, ins Bäder Park Hotel – Sieben Welten Therme & Spa Resort. Denn hier findet man unterschiedlichste Fernwehziele unter einem Dach: Afrika und Asien, Arabien und Andalusien, Japan, Mexiko und Indien, verheißungsvoll klingende Kontinente und ferne Länder, deren Badekulturen und Pflegerituale in landestypischem Ambiente perfekt zelebriert werden.

Auf 30.000 Quadratmetern bietet der Freizeit- und Wellnesskomplex ein einzigartiges Angebot, das wirklich jedem Anspruch und Wellnesswunsch gerecht wird. Lust auf 1001 Nacht? Dann ab ins orientalisch duftende Rhassoul mit seinen tiefenwirksamen Heilschlämmen. Eintauchen in eine geheimnisvolle Welt? Umgeben von einem Meerwasser-Aquarium mit exotischen Fischen und Pflanzen, von Tempelfiguren und antiken Säulen fühlt man sich zurückversetzt in das versunkene Königreich von »Angkor Wat«. Oder lieber einmal ganz für sich sein? Dann empfiehlt sich die Private Spa Suite oder eines der zahlreichen Treatments von »Abhyanga-Massage« bis »Zeit für uns«, bei denen man sich wunderbar fallenlassen kann (mein Tipp: die Facial Sauerstoff-Effektbehandlung – wirkt wie zwei Wochen Urlaub).

Das Beste aber ist: Übernachten kann man hier auch. Sukzessive wurde das mit einem Bademantelgang verbundene Bäder Park Hotel in den vergangenen Jahren renoviert, immer wieder wird der Gast von netten Details wie Thalgo-Produkten in den Suiten und modernem Interior Design überrascht. Jüngstes Beispiel: die in clean-schickem Schwarz-Weiß, mit Farbtupfern in peppigem Violett oder elegant mit Beigetönen neu gestalteten Zimmer. Hilft zwar nicht gegen Fernweh, aber garantiert gegen Heimweh.

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 30.000 m²
  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Kinderbecken
  • Erlebnisduschen
  • Outdoor-Pool
  • 30.000 qm Pool- u. Saunalandschaften aus sieben Regionen im "Sieben Welten Therme & Spa Resort"
  • Saunabereich
  • Tepidarium
  • Dampfbad
  • Hamam

Treatments

  • Ayurveda
  • Kosmetik
  • Massage
  • Rhassoul
  • Salzgrotte
  • Typberatung

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Mountainbike
  • Kurse
  • Tennis
  • Nordic Walking
  • Wassersport
  • Golfsimulator

Sportausstattung

  • Fitness
  • Personal Trainer
  • Cardiogeräte

Kurse

  • Aqua-Cycling
  • Aqua-Fitness

Karte

1

Bäder Park Hotel Sieben Welten Therme & Spa Resort

Harbacher Weg 66,
36093 Künzell

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 100 km
  • Bahnhof 4 km
  • Autobahn 2 km