Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

Hotelprofil

Hotel

  • 30 Außenparkplätze
  • Tiefgarage

Logis

  • 4 Suite(n)
  • 116 Junior Suite(n)

Gastronomie

  • 2 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Wellnessküche
  • vegane Küche

Sonstiges

direkt an der Obermaintherme

Zimmerpreise

Suiten  ab 273 € pro Nacht
Junior Suiten  ab 164 € pro Nacht

Frühstück inklusive

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

1.100 qm eigenes Spa und 35.000 qm Thermen- und Saunawelt: Um diese Wellnessvielfalt im 4*-Best Wester Plus-Hotel zu erleben benötigt man mehr als nur ein Wochenende.

Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

Am Kurpark 7 ,
96231 Bad Staffelstein
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Aloe, Sesam, Wasser, Wärme, Salz

  • grandios: 1.100 qm hauseigenes Spa + 35.000 qm Thermen- und Saunawelt direkt am Haus
  • großzügig: Junior-Suiten als normale Zimmer
  • ganzheitlich: Naturkosmetik vom Feinsten

36.100 Quadratmeter Wellnessbereich? In einem 112-Zimmer-Hotel? Wer‘s glaubt … Nein, wirklich! Das geht tatsächlich im Best Western Kurhotel an der Obermaintherme und rechnet sich so: Das klassisch-moderne Hotel, das von alten Klöstern und schöner Landschaft umgeben ist, verfügt über einen 1.100 qm Spa-Bereich im Haus. Mit allem, was Herz und Haut begehren: großer Pool, Saunen, Erlebnisduschen, Kneippbecken oder Infrarot deluxe. Auch schöne Extras wie die Eisgrotte oder Aroma-Salz-Peelings zum Selbsteinreiben vor der Dampfsauna gehören zum Verwöhnprogramm.

Die auf ganzheitliche Naturkosmetik eingestellte Behandlungsabteilung unter der Leitung von Melina Bäuerlein ist sehr zu empfehlen. Vitalisiert und zellerfrischt kann man nach einer Aloe Vera-Frischblatt-Behandlung (danach nascht man Obst mit schwarzem Sesam) im Ruheraum relaxen. So, und die restlichen 35.000 Quadratmeter? Gibt es nebenan, einen 80 m langen »Skywalk« entfernt: Im Bademantel kann man einfach in »Bayerns größte Sole-Therme« schlendern. Der Bereich »ThermenMeer« bietet allein 3.000 qm Sole-Wasserfläche mit 25 Innen- und Außenbecken. Das »SaunaLand« bringt noch verwöhnteste Schwitzfans zum Schwärmen. Außen gibt’s Natursteingärten, Terrassen und Stege am Naturbadesee.

Ja, im Kurhotel an der Obermaintherme kann man gut einen Wochenendtrip in Urlaub verwandeln. Abends verwöhnt das mediterrane Gourmetrestaurant »V. Scheffel« die Gaumen. Küchenchef Christian Popp lässt sich bei seinen Kreationen von den Spa-Themen des Hauses inspirieren: Es gibt Gerichte rund ums Mittelmeer und vor dem Amuse Gueule eine spannende Salzverkostung, als Hauptgang Thunfisch im schwarzen Sesammantel und beim Dessert schließt sich der Kreis bei gerösteten Pinienkernen am Aloe Vera-Parfait.

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Naturbadeteich
  • Outdoor-Pool
  • 35.000 qm Spa in der »Obermaintherme« mit Naturbadesee
    Lichtergrotte
    Wasserfall
    Schwimmkanal
    Sole-Inhalation
    Felseninsel V Kneipp u.v.m.
  • Saunabereich
  • Biosauna
  • Dampfbad

Treatments

  • Kosmetik
  • Massage
  • Dorn-Breuss
  • Klangschalen

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Mountainbike
  • Kurse
  • Nordic Walking
  • Wassersport

Sportausstattung

  • Fitness
  • E-Bikes
  • Cardiogeräte

Kurse

  • Aqua-Fitness
  • Rückenschule

Karte

1

Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

Am Kurpark 7,
96231 Bad Staffelstein

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 89 km
  • Bahnhof 1 km
  • Autobahn 3 km