Andreus Golf Lodge

Auf einen Blick

Logis

  • 33 Suite(n)
  • 4 barrierefreie Zimmer

Gastronomie

  • 2 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Wellnessküche
  • vegane Küche
  • Vinothek, Chef's Table, Finki's Stubn, Essen im Freien

Allgemeines

  • Tiefgarage

Sonstiges

Lage direkt am 18-Loch-Golplatz Passeier Meran

Preise

Suite  ab 360 € pro Nacht

inkl. 3/4 Verwöhnpension

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Lässiger Luxus herrscht in dem 5*-Wellness- und Aktivhotel in direkter Lage am Golfplatz Passeier. Ausgesuchte Designelemente, ein umfangreiches Aktivangebot und die überschaubare Größe machen die Golf Lodge zu einem echten Refugium in Südtirol.

Andreus Golf Lodge

Prantach 3 ,
I-39015 St. Leonhard in Passeier (Südtirol)
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Luxuriös und überaus lässig

  • lässiger Luxus in allen Bereichen – feine Designelemente, die dem Auge schmeicheln
  • Jetpeel-Methode – überraschende Hautverjüngung in kürzester Zeit
  • der Golf-Passion auch bei schlechtem Wetter nachgehen auf der Indoor-Golfanlage
  • näher geht‘s nicht: direkte Lage am Golfplatz Passeier

»Das ist kein Hotel, das ist ein Kunstwerk«, erklärt Inhaber Richard Fink. Er sprüht vor Begeisterung für die Luxus-Lodge im Passeiertal. Und man kann es ihm nicht verdenken, an jeder Ecke versteckt sich in diesem Fünf-Sterne-Domizil ein anderes Wow. »Wir wollten, dass die Golf Lodge ein Ort der Begegnung wird«, ergänzt Junior-Chef Michael, der mit Bruder Daniel am Konzept mitgefeilt hat. Nahezu alle Bereiche befinden sich deshalb auf einer Ebene.

Von der großzügigen Lobby gelangen die Gäste direkt ins Restaurant mit Blick auf den 28 m-Pool und den Naturbadeteich, in den Wellnessbereich, in Finki‘s Stubm, die Cigar-Lounge sowie in die Bibliothek. Überall geschmackvolle, hochwertigste Materialien: meterhohe Granitwände, Rattan-Schaukelsessel, bezaubernde Accessoires in Türkis, die den Brückenschlag zur mediterranen Umgebung schaffen. Dabei treten die einzelnen Räumlichkeiten hinter dem Gesamtensemble in den Hintergrund. Auch der Spa-Bereich zeugt von viel Gespür für Details und dem feinen Händchen von Helga Fink, die es wie im Golf & Spa Resort Andreus versteht, mit sinnlichen Elementen und dem Einsatz von Düften eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Haben Sie übrigens schon einmal in einer Loftsauna geschwitzt? Nein? Dann müssen Sie das unbedingt nachholen in der ersten ihrer Art überhaupt. Und anschließend nachruhen in den Kuschelnestern auf der Galerie oder in einer der 33 extravagant gestalteten und mit Hightech ausgestatteten Suiten – allesamt mit Südloggia, die den Blick auf das Bergpanorama des Tals freigibt. Wahre Künstler sind übrigens auch in der Küche am Werk: Was Küchenchef Tobias Nikolussi mit seinem Team hier aus den regionalen Produkten zaubert, hat Sterneniveau. Allein das After-Eight-Dessert – ein Kunstwerk!

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 4.000 m²
  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Naturbadeteich
  • Erlebnisduschen
  • Outdoor-Pool
  • Saunabereich
  • Dampfbad
  • 28 m-Outdoorpool im Naturbadeteich
  • Loftsauna
  • Outdoor-Eventsauna

Treatments

  • TCM
  • Kosmetik
  • Massage
  • Jetpeel-Methode
  • haki flow
  • Faszienmassage
  • Treatments mit eigener Linie

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Reiten
  • Mountainbike
  • Tennis
  • Nordic Walking
  • Reitkurs
  • Bergsport

Sportausstattung

  • Fitness
  • Hochseilgarten
  • Personal Trainer
  • Nutzung Fitness Tower Andresu Golf & Spa Resort
  • Yoga & Meditationstempel mit Panoramablick
  • Body Circle
  • Body Forming Outdoor

Kurse

  • TRX
  • Balance Fit
  • Yoga
  • Meditation

Freizeitangebote

  • »Guest Card Meraner Land« mit vielen Vergünstigungen

Karte

1

Andreus Golf Lodge

Prantach 3
I-39015 St. Leonhard in Passeier (Südtirol)

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 30 km
  • Bahnhof 15 km
  • Autobahn 30 km