Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Auf einen Blick

Superior

Logis

  • 34 Doppelzimmer
  • 10 Suite(n)
  • 38 Junior Suite(n)

Gastronomie

  • 1 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Wellnessküche
  • vegane Küche
  • 3 Terrassen

Allgemeines

  • 48 Außenparkplätze
  • Tiefgarage

Sonstiges

»ASTORIA ALM« im Zentrum von Seefeld

Preise

Doppelzimmer  ab 550 € pro Nacht
Suiten  ab 920 € pro Nacht
Junior Suiten  ab 810 € pro Nacht

Halbpension inklusive

zur Hotelwebsite Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Legendäres Luxus-Wellnesshotel in der Olympiaregion Seefeld in Tirol. Inmitten eines 20.000 qm großen Hotelparks und mit traumhaftem Blick auf das Seefelder Hochplateau bietet das 5*S-Hotel exklusiven Wellnessgenuss gepaart mit exzellenter Kulinarik. Auch Hunde sind hier mehr als herzlich willkommen.

Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Geigenbühelstraße 185 ,
A-6100 Seefeld
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

In der Ruhe liegt die Kraft

  • von Gault Millau seit Jahren mit einer Haube gekrönte Küchenleistungen
  • Blockaden lösen und neue Energie tanken bei erstklassigen Treatments versierter Therapeuten
  • Herzöffner: das morgendliche Schwimmen im Infinitypool Richtung imposanter Bergkulisse

»Wir sind ein Haus für Individualisten«, sagt die charismatische Gastgeberin des Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol, Elisabeth Gürtler augenzwinkernd. Damit meint die Grande Dame der österreichischen Hotellerie, dass in ihrem Fünf-Sterne-Superior Luxushotel tatsächlich jeder auf seine Kosten kommt.

Ob im Winter romantisch verschneit oder im Sommer umgeben von sattem Grün: Inmitten des 22.000 qm großen Hotelparks mit seinem Naturbadesee mit Alpinstrand, mit Sport- und Genusspools vor der imposanten Bergkulisse von Karwendel und Wetterstein, für Genuss- oder Erholungsmomente ist reichlich gesorgt. Und für das Finden des Lieblingsplatzes, entweder in den romantischen Daybeds am Pool oder in den sichtgeschützten Nischen im großzügigen Saunabereich, in dem Tiroler Saunameister für unvergessliche Erlebnisaufgüsse sorgen. Dabei verrät hier jedes Detail das Gespür für Stil und Klasse, nichts ist dem Zufall überlassen. Den Zimmern und Suiten – mit ihrem Alpin-Chic, ihren hochwertigen Stoffen und den Tiroler Farben ohnehin schon absolute Wohlfühloasen – hat Elisabeth Gürtler mit den fünf neuen Legenden Suiten nun noch ein Sahnehäubchen aufgesetzt.

Die anspruchsvollen und internationalen Gäste kommen hier auf jeweils 95 Quadratmetern in den Genuss von allem, was das Herz begehrt, umrahmt von handverlesener, exklusiver Kunst: Private Sauna, Sonnenterrasse, separate Wohn- und Schlafbereiche, eigens angefertigte Kachelöfen, Marmorbad und freistehende Luxus-Badewanne. Diese Suiten wird kein Gast so schnell verlassen, es sei denn, er möchte aktiv werden in der Olympiaregion, beim Wandern, Klettern, Biken, Langlaufen (279 Loipenkilometer) oder Golfen. Rund um Seefeld in Tirol findet jeder dafür beste Voraussetzungen. Eine Region für Individualisten eben…

Im Gespräch mit der Gastgeberin:

Das besondere Erlebnis

Erlebnisaufgüsse genießen

Wohltuende Erlebnissaufgüsse mit den speziellen Produkten von Saunameisterin Marcela.
Tipp von Alexandra Lederer, Head of Marketing & Sales

Winterwunderland entdecken

Schneeschuhwanderungen im Seefelder Hochplateau mit Fabian.
Tipp von Alexandra Lederer, Head of Marketing & Sales
Blick auf Bank am Möserer See_Wandern mit Hund

Drei-Seen-Rundwanderung am Seefelder Plateau

Vor der WM-Tennishalle in Seefeld führt der Weg über die Möserer Mähder mit einer kurzen Steigung in Richtung Mösern. Bei der letzten Wegkreuzung wählt man den rechten Pfad zum Möserer See. Nach Umrundung des Sees geht es 10 Minuten eine Asphaltstraße bergab zum Gasthof Menthof und von dort aus auf dem Pirschtsteig in Richtung Lottensee. Kurz vor dem Lottensee mündet der Pirschtsteig in eine Asphaltstraße, der man kurz folgt. Weiter geht es zur Ferienkolonie Wildmoos mit dem Wildmoossee und zu der bei Gästen und Einheimischen bekannten und beliebten Wildmoosalm. Kurz nach der Wildmoosalm führt der Hörmannweg rechts in den Wald zurück nach Seefeld.
Tipp von Elisabeth Gürtler, Inhaberin

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 4.700 m²
  • Whirlpool
  • Indoor-Pool
  • Naturbadeteich
  • Outdoor-Pool
  • Infinity-Sportbecken
    Textilsauna + Nacktsaunabereich
    Solegrotte
    Kneippbecken
    Private Spa
    Alpinstrand
  • Saunabereich
  • Finnische Sauna
  • Tepidarium
  • Solarium
  • Biosauna
  • Dampfbad
  • Laconium
  • Hamam

Treatments

  • Kosmetik
  • Massage
  • Körper- und Beauty-Treatments
  • ASTORIA Signature Treatments

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Mountainbike
  • Skifahren
  • Langlauf
  • Rodeln
  • Wassersport
  • Schlittschuhlaufen

Sportausstattung

  • Fitness
  • Personal Trainer
  • E-Bikes

Kurse

  • Yoga
  • Aktivprogramm
  • geführte Schneeschuhwanderungen

Freizeitangebote

  • Fernsehraum / Kino
  • Sonstige Freizeitangebote: Internetraum

Karte

1

Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Geigenbühelstraße 185,
A-6100 Seefeld

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 25 km
  • Bahnhof 2 km
  • Autobahn 20 km