1. Deutsches Baumhaushotel

Hotelprofil

Hotel

  • 10 Außenparkplätze

Logis

  • 49 Doppelzimmer
  • 3 Appartments
  • 1 Junior Suite(n)
  • 15 Familienzimmer ab 230 Euro, verschiedene Unterkünfte für Großfamilien u. Gruppen, Zelte ohne Frühstück

Gastronomie

  • 6 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant
  • Kinderküche
  • Grillplätze, Feuerstellen

Zimmerpreise

Doppelzimmer  ab 206 € pro Nacht
Appartments  ab 340 € pro Nacht

Frühstück inklusive

Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

Das Baumhaushotel liegt inmitten eines zehn Hektar großen »Zauberwaldes« am Ufer der Neiße, in dem sich verschiedene Baumhäuser, Klettertürme, Tunnel, ein schwimmendes Café, ein Tiergehege, ein Museum und vieles mehr verteilen.

1. Deutsches Baumhaushotel

Kulturinsel Einsiedel 1 ,
02829 Neißeaue OT Zentendorf
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Baumwipfeltage im Zauberwald

  • tolle Lage inmitten eines zehn Hektar großen Zauberwalds
  • »KRÖNUM« – das Theater zum Essen
  • »Faulenzum« – die altturisedische Kesselbadewellnessanlage
  • Sehcafé, Camera Obscura und Waldkunstgalerie im Turius Winkel
  • 101 Tiere – 30 verschiedene Arten

Wer war einst das glücklichste Volk auf Erden? Die Turiseder. Noch nie gehört? Dann auf ans Ufer der Neiße. Dort hat man ihr geheimes Reich als riesengroßen Zauberwald nachgebaut: mit Baumhäusern, schwebenden Gitterrohren, durch die sogar Erwachsene passen, Tunnel, hohen Klettertürmen, mit Feuerholz beheizten Familien-Badekesseln, einem Irrgarten und einem Zauberschloss – fast alles erschaffen aus Robinien- und anderen regionalen Hölzern.

Dass Kinder es bei den Turisedern besonders gut hatten, zeigt sich im kleinen Museum. Dort steht eine Holzsänfte, in der Jungen und Mädchen umhergetragen wurden. Die Steinschleuder unter den entdeckten Artefakten bedeutet nicht, dass die Turiseder kampfeslustig waren. Vielmehr diente dieses Exponat dazu, Wäsche in die Neiße zu werfen. Die würde heute die Gäste des schwimmenden Cafés treffen, daher wurde die Nutzung eingestellt. Die von März bis Oktober geöffnete, auf einem waldreichen Grund gelegene Erlebniswelt misst rund zehn Hektar, weitere fünf werden nach und nach ausgebaut.

Im Reich der Turisider geht es ums Spielen, das ist Gesetz und gilt für Kinder wie Erwachsene. Was nicht schwerfällt, überall wird die Fantasie angeregt. Das beginnt schon auf dem Parkplatz direkt an einem der Tiergehege. Dort läuft tatsächlich ein Kamel namens Carlos umher. Weil ein Tagesausflug bei weitem nicht reicht, in diese vergessene Welt einzutauchen, kann man auch übernachten: mittendrin, im Zelt-Hoteldorf oder ganz oben, in windschiefen Baumhäusern (ohne TV, dafür mit Geisterstunde). Die befinden sich ebenfalls direkt im Zauberreich und sind über scheinbar wackelige Holzstege zu erreichen. Vier Wipfeldomizile sind sogar den Winter über buchbar – auch für den Fall, dass ein Turiseder auf Zeitreise einen Platz zum Übernachten braucht.

Wellnessangebot

Nass- und Trockenbereich

  • Größe des Wellnessbereichs: 200 m²
  • Naturbadeteich
  • Flussstrandbad
    Familiensauna
  • Saunabereich

Treatments

  • Erwachsenen- und Kinder-Wellness

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Mountainbike
  • Wassersport
  • Kegeln
  • Klettern
  • Bootstouren

Sportausstattung

  • Fahrräder

Kurse

Weitere Angebote für Familien

Gitterröhrenklettern für Kinder und Erwachsene, Klettertürme, großes Theater, 500 m Tunnelsystem, Schaukeln, Rätselabenteuer, Zigenlabyrinth

Karte

1

1. Deutsches Baumhaushotel

Kulturinsel Einsiedel 1,
02829 Neißeaue OT Zentendorf

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 107 km
  • Bahnhof 23 km
  • Autobahn 17 km