Mein Tophotel Talk: Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Elisabeth_Guertler_Astoria_Resort
Elisabeth Gürtler

„Unsere Gäste sollen das Hotel mit allen Sinnen genießen. Mit den Augen, den Ohren, der Nase und den Händen. Sie sollen automatisch in eine ganz andere Stimmung versetzt werden.“

Im Podcast: Elisabeth Gürtler – Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Elisabeth Gürtler ist die „Grande Dame“ der österreichischen Hotellerie. Sie leitete über 25 Jahre lang die Geschäfte der Sacher-Gruppe, organisierte von 1999 bis 2007 den Wiener Opernball und führte elf Jahre lang die Spanische Hofreitschule in Wien

Heute ist sie Gastgeberin im Fünf-Sterne-Superior Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol. Mit Jacqueline Schaffrath und Jan Peter Kruse spricht sie über die Olympiaregion Seefeld, Ihr schönes Resort, ihre Zeit bei der Sacher-Gruppe, die Spanische Hofreitschule und natürlich über die weltbekannte Sacher-Torte.

Der Überblick

Weitere Themen aus dem Gespräch

Die Olympiaregion Seefeld

Seefeld liegt im Herzen der Tiroler Alpen etwa 25 Minuten von Innsbruck entfernt. Durch den Flughafen Innsbruck ist Seefeld auch für internationale Reisegäste ein interessanter Urlaubsort. Zudem ist Seefeld von Deutschland aus bequem mit dem ICE erreichbar. Das auf 1.200 Meter Höhe gelegene Hochplateau bietet eine ausgesprochene Vielfalt an Sport- und Freizeitmöglichkeiten – und das zu jeder Jahreszeit.

Die ASTORIA Alm im Herzen Seefelds

Da das Alpin Resort in ruhiger Lage etwas außerhalb von Seefeld liegt, gibt es im Zentrum der Gemeinde die ASTORIA Alm – im gleichen Stil wie das Resort. So sollen auch Tagesgäste, die Seefeld besuchen, das Alpin Resort Sacher-Feeling erleben können und gleichzeitig neugierig gemacht werden. Neben Süßspeisen wie den Tages-Desserts aus dem Hotel, Topfenstrudel und verschiedenen Tortenvariationen, erhalten Gäste warme Speisen, Weine und stylische Drinks.

Die Leitung der Spanischen Hofreitschule in Wien

Von 2007 bis 2018 leitete Elisabeth Gürtler die Spanische Hofreitschule in Wien. Es handelt sich dabei um die älteste Reitschule der Welt. Sie zählt daher zum immateriellen UNESCO Kulturerbe. Seit mehr als 450 Jahren wird dort die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der „Hohen Schule“ gelebt und unverändert gepflegt.

Elisabeth Gürtler war früher selbst eine erfolgreiche Reiterin. 1979 wurde sie Vizestaatsmeisterin im Dressurreiten.

Inspirationen aus dem Hotel

Alpin Resort Sacher Seefeld – Tirol

Geigenbühelstraße 185
, A-6100 Seefeld in Tirol
Legendäres Luxus-Wellnesshotel in der Olympiaregion Seefeld in Tirol. Inmitten eines 20.000 qm großen Hotelparks und mit traumhaftem Blick auf das Seefelder Hochplateau bietet das 5*S-Hotel exklusiven Wellnessgenuss gepaart mit exzellenter Kulinarik. Auch Hunde sind hier mehr als herzlich willkommen.

Karte