Hotel Weinhaus Anker

Auf einen Blick

Logis

  • 13 Einzelzimmer
  • 23 Doppelzimmer
  • 1 Suite(n)
  • 3 Junior Suite(n)
  • 40 Nichtraucherzimmer

Gastronomie

  • 2 Restaurant(s)
  • 1 Bar(s)
  • Gourmetrestaurant

Allgemeines

  • 33 Außenparkplätze
  • Tiefgarage

Sonstiges

Theater-Fasskeller

Preise

Einzelzimmer  ab 86 € pro Nacht
Doppelzimmer  ab 106 € pro Nacht
Suiten  ab 189 € pro Nacht
Junior Suiten  ab 159 € pro Nacht

Frühstück inklusive

Anfragen
×
Anfrage an das Hotel

In das 350 Jahre alte »Weinhaus Anker« pilgern Gäste von nah und fern. Für die erstklassige Verpflegung ist der Küchenchef des Hotels verantwortlich: keine Buffets, leichte, leckere Menüs, in ihrer Einfachheit genial - dazu ausgewählte, beste Weine.

Hotel Weinhaus Anker

Kolpingstraße 7 ,
97828 Marktheidenfeld
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte gib eine Zahl von 0 bis 50 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vom Profi geprüft

Genialität der Einfachheit

  • ein Erlebnis: in der historischen »Alten Weinstube« zu Abend essen
  • fast privat: die frisch renovierten, behaglichen Zimmer mit ihren lichten, großartigen Bädern
  • ganz besonders: Freundlichkeit, die der Seele guttut

Kompromisslosigkeit in der Qualität seiner Produkte, Unkompliziertheit in deren Verarbeitung – Bernhard Lermann schwört auf die »Genialität der Einfachheit«. Der Haute Cuisine erprobte Küchenchef des Hotel Anker, in dessen wunderschönes und 350 Jahre altes »Weinhaus« Gourmets von nah und fern pilgern, zeichnet auch für die Verpflegung der Tagungsgäste verantwortlich. Buffets sind bei ihm verpönt; ein schön leichtes, leckeres Menü am Mittag stattdessen, am Tisch serviert und in Ruhe genossen, sorgt in den Augen des Chef de Cuisine für einen genussvollen Break und gibt Kraft für die zweite Tageshälfte. Der Chef des Hotels, Dr. Josef Deppisch, ist da ganz seiner Meinung. Einer Familie entstammend, die seit Generationen aus Wirten und Winzern besteht, sind ausgezeichnetes Essen und beste Weine auch für ihn wichtige Werte im Selbstverständnis des traditionsreichen Hotels & Restaurants.

Dass Dr. Deppisch dazu auch noch promovierter Physiker und Hirnforscher ist, tut der Sache keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil. Wissenschaftliche Erkenntnisse fließen ein in die Gestaltung der Tagungsräume, dem Unbewussten wird bewusst auf die Sprünge geholfen. So gibt es beispielsweise in allen Tagungsräumen einen Brunnen, denn: »Wasser steht für ein archaisches Lebensprinzip – wo Wasser ist, da lassen sich Menschen gerne nieder.« Räume, deren Einrichtung, Farbgestaltung und betonte Schlichtheit das Überflüssige außen vor lassen, motivieren die Tagungsteilnehmer dazu, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Offene Interaktion, kommunikationsorientierte Teamarbeit, intensives Lernen – ob digital oder analog basiert –, all das funktioniert hier ganz wunderbar. Genau wie eine Weinprobe im alten Fasskeller zum Ausgleich am Abend. Genial einfach – einfach genial.

Wellnessangebot

Nass-und Trockenbereich

Treatments

  • Kosmetik
  • Massage

Tagungsangebot

Tagungsbereiche

  • Tagungs- und Gruppenräume: 8
  • Kongresssaal/-säle: 1
  • Tagungsraumfläche gesamt: 500 m²

Bestuhlung

  • Parlament: bis 60 Personen
  • U-Form: bis 35 Personen
  • Theater: bis 70 Personen

Medientechnik

  • Tagungskapazität: Tagungspauschale ab: 6 Personen, max. Tagungskapazität: 70 Personen, Tagungspauschale HP ab: 141,50 €, Tagungspauschale VP ab: 168 €

Rahmenprogramm

    Eigenes Weingut mit Wein-Seminaren
  • Fahrzeugrallye
  • Abseilen im Steinbruch
  • Kletterpark
  • Floßbau
  • Drachenbootfahren
  • Kanuing
  • Teamrallye
  • Weinberg-Parcours/Seilparcours
  • Theater Fasskeller mit Kleinkunstbühne
  • u.v.m.

Sport- und Freizeitangebot

Sport

  • Golf
  • Reiten
  • Bogenschießen
  • Mountainbike
  • Nordic Walking

Sportausstattung

  • Sporthalle
  • Kegelbahn

Kurse

Karte

1

Hotel Weinhaus Anker

Kolpingstraße 7,
97828 Marktheidenfeld

Verkehrsanbindung

  • Flughafen 80 km
  • Bahnhof 20 km
  • Autobahn 5 km